Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    18.04.2020
    Beiträge
    4

    Standard Unbekanntes Objekt im Womo

    Hallo und guten Tag zusammen,

    Wir haben in unserem schönen alten, gebraucht gekauftem Womo, Fiat Ducato, Dethleffs, ein uns unbekanntes Objekt am Rande des Alkovens.
    Es sieht merkwürdig aus und es leuchtet, wenn man einen kleinen Schalter schiebt, das sind die bisherigen Erkenntnisse aber sonst passiert nüschte...
    Kann uns freundlicherweise jemand erleuchten?
    Ich versuche, ein Bild hier anzuhängen.

    Vielen Dank im voraus und bleibt gesund.

    Grüße aus Berlin
    Katharina und Christoph Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200418_120042.jpg 
Hits:	0 
Größe:	31,2 KB 
ID:	33426

  2. #2
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.134

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Ein Nachtlicht?
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.306

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Hallo Katharina und Christoph,

    zunächst ein herzliches Willkommen hier im Forum der promobil.

    Auf jedem Fall nichts serienmässiges, vielleicht mal den Vorbesitzer zu der Bastelarbeit befragen?

    Nachtlicht wäre eine Idee.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.895

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Das ist eine Notbeleuchtung, falls der Strom ausfällt, ganz klarer Fall.
    Evtll kann man damit auch morsen, wenn man denn das Morsealphabet beherrscht, sozusagen als stummer, nur leuchtend-blinkender Hilferuf in stiller Nacht, ähnlich eines Leuchtturmes am Meer.

    Hoffe, konnte geholfen zu haben.
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  5. #5
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.211

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Toni, wem soll da eine Notfallnachricht gemorst werden. Das würde nur von dem Morsenden und seinem Partner gesehen, weil doch im und nicht am Alkoven angebracht.

    Ich wäre auch bei einem selbstgebauten Leselicht, eingesteckt in eine nachträglich eingebaute 12 V-Steckdose, vor der ein Schiebeschalter angebracht ist. Offen gestanden hielt ich die Anfrage zunächst für einen verspäteten Aprilscherz.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  6. #6
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    18.04.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Hallo zusammen und vielen Dank für die schnellen Antworten

    Das mit dem Morsen, da bin ich ja noch gar nicht drauf gekommen, weil auch das Womo zwar alt, aber doch nicht so alt ist, das Morsen im kommunikativen Bereich der letzte Schrei war, obwohl...morsen ist in der auch Tat binär

    Für ein Nachtlicht ist diese Konstruktion jedoch deutlich zu tranfunzelig, man sieht fast nix. Damit kann mir meine Liebste nicht heimleuchten
    Hatte schon sowas wie eine selbstgebastelte Alarmanlage, oder Gas-Feuermelder im Kopf und der alte DiN Lautsprecher Stecker irritiert mich auch sehr.
    Sollte jemand noch eine Idee haben, wir würden uns sehr freuen.

    Viele Grüße aus Berlin und bleibt gesund

    Katharina und Christoph

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200418_135106.jpg 
Hits:	0 
Größe:	27,1 KB 
ID:	33439

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200418_135056.jpg 
Hits:	0 
Größe:	31,5 KB 
ID:	33440

  7. #7
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.705

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Die Birnchen sehen genau so aus wie die von der alten Christbaumbeleuchtung die ich im letzten Jahr ausrangiert habe.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    366

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    vlt ein verstärker für den aluhut...?
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  9. #9
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.384

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Hallo Katharina und Christoph,

    früher gab es mal solche Steckbuchsen für die passenden Stecker für Lautsprecher oder Kopfhörer.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  10. #10
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    18.04.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Unbekanntes Objekt im Womo

    Eine oszillierend-hochfrequent-atonal arbeitende Vorverstärkung für einen Aluhutträger, ja da schau her, mmhhh, ja, das könnte sein.
    Ich selber bevorzuge allerdings Panama Hüte, siehe den Beweis ))

    Dankend Grüße aus Berlin, bleibt gesund.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200418_175605.jpg 
Hits:	0 
Größe:	52,9 KB 
ID:	33442

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. womo.omniro.de oder womo.blog
    Von Omniro im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.12.2016, 19:23
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.2015, 18:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •