Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41
  1. #11
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Ich schreibe meinen verstorbenen Kunden auch die Rechnung für bereits gebuchte und geplante Fahrten.
    Hallo Sven,

    und dann glauben wir auch ans Christkind und an den Osterhasen...
    Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd... (arabische Weisheit)

  2. #12
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    264

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Die Interessen sind doch recht klar verteilt. Der Mieter kann den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen. Ihm ist aber auch klar, dass er das Geld, falls er es schon gezahlt hat, nicht zurückverlangen kann, da er ja, wie hier schon beschrieben, das Wohnmobil vertragsgerecht übernehmen könnte. Also ist er an einer Verschiebung oder Gutschein interessiert. Dem langzeitorientierten Vermieter nützt es aber auch nicht viel, die Übernahme des Wohnmobiles vertragsgerecht zu veranlassen und damit einen Kunden dauerhaft zu verlieren und sein Image zu ruinieren. Das wären die paar erpressten Euronen mit Sicherheit nicht wert.
    Gruß Hajo

  3. #13
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.168

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Ich glaube, das müssen die Gerichte klären. Einerseits könnte der Vermieter argumentieren, der Kunde hätte das Fahrzeug ja abnehmen können. Andererseits könnte der Mieter argumentieren, er könnte ja nicht mal vom Hof fahren, da touristische Fahrten verboten sind. (falls das so angeordnet ist).

    Wer da recht bekommt, können aber nur Gerichte entscheiden.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #14
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.526

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Zitat Zitat von oldi45 Beitrag anzeigen
    ...
    Das wären die paar erpressten Euronen mit Sicherheit nicht wert.
    ...

    Genau solche Wortwahl stört mich immer wieder. Hier wird überhaupt nichts erpresst, sondern ein Vertragspartner besteht auf der Erfüllung eines Vertrages. Daß der andere Vertragspartner - durchaus nachvollziehbar - keine Möglichkeit hat, den gemieteten Gegenstand in der geplanten Form zu verwenden, liegt nicht in der Verantwortung des Vermieters.

    Letztendlich wird es allerdings auf den genauen Wortlaut des Mietvertrags ankommen.

    Einem Vertragspartner gegenüber, der meinen juristisch korrekten Standpunkt allerdings als "Erpressung" bezeichnet, würde ich es an jeglicher Kulanz fehlen lassen. Da besteht nicht die Gefahr, einen Kunden zu verlieren. Der ist schon weg.


    Gruß

    Frank

  5. #15
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    14.04.2020
    Beiträge
    7

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich gilt, dass bei der Anmietung eines Wohnmobils eine kostenlose Stornierung bei „Höherer Gewalt“ wegen Corona nicht möglich ist. Auch Reiserücktrittsversicherungen greifen nicht.

    Ich denke jetzt ist man auf die Kulanz der Vermieter angewiesen. Andererseits sind die wirtschaftlichen Folgen für die Vermieter auch nicht ohne, daher wäre eine einvernehmliche Lösung der beste Weg.

    Gruß Bernd
    Hallo Bernd,

    vielen Dank für die Erstellung des Fadens!!

    just bin ich allerdings etwas angefressen --- ich habe einen ausführlichen, alles erklärenden Text verfasst. Der wird ja auch zwischendurch gespeichert...
    Beim Absenden bin ich quasi rausgeschmissen worden, musste mich neu anmelden und der Text ist weg!

    Wie kann denn das bitte sein?!

  6. #16
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.319

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Zitat Zitat von Heike J Beitrag anzeigen
    ... Wie kann denn das bitte sein?!
    Heike, das kann mir nicht erklären. Irgendwo falsch gedrückt?

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #17
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    789

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Zitat Zitat von Heike J Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd,

    vielen Dank für die Erstellung des Fadens!!

    just bin ich allerdings etwas angefressen --- ich habe einen ausführlichen, alles erklärenden Text verfasst. Der wird ja auch zwischendurch gespeichert...
    Beim Absenden bin ich quasi rausgeschmissen worden, musste mich neu anmelden und der Text ist weg!

    Wie kann denn das bitte sein?!
    Hallo Heike,
    ist mir auch schon passiert.
    Entweder war der Akku plötzlich leer, oder die Internet-Verbindung wurde unterbrochen. Letzteres passiert mir öfter.

    Wie man dann zum gespeicherten Text kommt, weiß ich auch nicht.
    Versuche es noch mal und kopiere deinen Text selbst irgendwo zwischen.
    Mobil reisen und wohnen

  8. #18
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.291

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Normalerweise schreibe ich mit dem simplen Text-Editor von Windows, markiere ihn und füge ihn mit Copy+Paste hier ein. Eventuelle Textformatierungen wie Fett , Kursiv oder Unterstreichen dauern nicht lange und dann steht der eigene Text da, wo und wie ich ihn haben will.

    Nur, wenn ich mal mit dem Tablet schreibe, kommt es zu gleicher Erscheinung. Oft hilft dann ein mehrfaches "Zurück" mit der Browsertaste innerhalb des Forums, um seinen eigenen Text wieder zu finden. Ist aber nur eine nicht bestätigte Vorgehensweise. Manchmal funktioniert es aber, wenigstens bei mir.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  9. #19
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    14.04.2020
    Beiträge
    7

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Heike, das kann mir nicht erklären. Irgendwo falsch gedrückt?

    Gruß Bernd
    Nein, Bernd, nur auf "Antworten".

    ich glaub, ich muss das morgen nochmal schreiben. Heute bleibt keine Zeit mehr.
    Aber ich weiß ja jetzt, wo ich suchen, finden und mich äußern kann und darf

    Schönen Abend noch!

  10. #20
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    14.04.2020
    Beiträge
    7

    Standard AW: Wohnmobil gemietet, und jetzt?

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Normalerweise schreibe ich mit dem simplen Text-Editor von Windows, markiere ihn und füge ihn mit Copy+Paste hier ein. Eventuelle Textformatierungen wie Fett , Kursiv oder Unterstreichen dauern nicht lange und dann steht der eigene Text da, wo und wie ich ihn haben will.

    Nur, wenn ich mal mit dem Tablet schreibe, kommt es zu gleicher Erscheinung. Oft hilft dann ein mehrfaches "Zurück" mit der Browsertaste innerhalb des Forums, um seinen eigenen Text wieder zu finden. Ist aber nur eine nicht bestätigte Vorgehensweise. Manchmal funktioniert es aber, wenigstens bei mir.
    Hallo!

    Das werde ich in Zukunft wohl auch machen : copy and paste...

    Das Browsertasten-zurück habe ich vorhin auch versucht, weil ich sowas auch schon mal Jahren in einem anderen Forum erlebt hatte.
    Aber -- keine Chance. is wech. never mind!

    Danke für Deine Idee! und schönen Abend auch Dir!

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnmobil gemietet und verkauft
    Von womofan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 08.05.2019, 13:09
  2. VW Crafter bekommt man jetzt als Wohnmobil
    Von raidy im Forum Reisemobile
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.02.2017, 22:57
  3. Wohnmobil gemietet, schlechter Zustand, Rückerstattung?
    Von hirtengeld im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2015, 08:18
  4. Jetzt wird's hybrid – Urlaub im grünen Wohnmobil
    Von mobbell im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 16:04
  5. Jetzt ist es amtlich !!!
    Von erna im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 19:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •