Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57
  1. #21
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.483

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Lediglich einmal haben wir letzten Mai auf dem hinteren Teil vom Rastplatz Gotthard Nord übernachtet, weil vorher endloser Stau war. Dort In dem Bereich stehen aber immer ein paar Wohnmobilkollegen und keine Lastwagen.
    Gotthard würde ich immer oben auf dem Pass übernachten, kostet nicht soo viel Zeit, oben steht man herrlich, ruhig, perfekt.

    Zum Thema, wir stehen nie auf Rastplätzen, wir suchen uns immer nen einsamen Parkplatz etwas abseits von der Strecke, ggfs. auch Gewerbegebiet. Das kann schon mal in Suchen ausarten, weil man spät abends nicht mehr viel sieht und etwas Gefühl und Erfahrung braucht. Meist klappts sehr gut. Nächsten Morgen dann Stop beim nächsten Bäcker, frische Croissants geholt, dann gibts Kaffee und Frühstück und weida gehts...

  2. #22
    Ist öfter hier   Avatar von nass01
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    93

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Auf Rasthöfen würden wir nie übernachten da mir das Ambiente in keiner Weise zusagt und ich mich dort unwohl fühle.
    Wir suchen meist einen Stellplatz auf oder fahren auf einen Supermarktparkplatz. Ein Friedhofparkplatz ist auch nicht schlecht, da herscht Totenstille und dort gibt es Wasser.

  3. #23
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Schmitti69
    Registriert seit
    23.01.2020
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    15

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Moin ...

    Nicht direkt ein Stellplatz, aber wenn es mal ganz nobel sein darf oder man mit dem PKW/LKW unterwegs ist:
    Autobahn-Guide (ehemals "Links und rechts der Autobahn")
    Schönen Gruss
    Ralf
    (Hymer DuocarS 419 in Bestellung ...)

  4. #24
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    5.019

    Standard Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Zitat Zitat von nass01
    Ein Friedhofparkplatz ist auch nicht schlecht, da herscht Totenstille und dort gibt es Wasser.
    Nicht immer ist das erlaubt - auch wegen der Ruhe, die man den Toten gönnen soll.

    Hier mal ein Beispiel aus Österreich, Beschilderung vor einem Friedhof:



    Der Schweizer steht trotzdem dort:









    Ich hab' mich vor die Kirche gestellt, war interessant, als am Morgen die Gottesdienstler vorbei marschierten, es war ein Sonntag:


    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  5. #25
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    544

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Eine Pause legen wir gern mal auf einem Autobahnrastplatz oder einem Autohof ein. Es macht mir Spass in dieser halben Stunde dem emsigen Treiben entlang der Autobahn zuzusehen. Übernachten würde ich hier nie, wozu auch. Spät nachmittags oder abends geht es runter auf einen Stellplatz oder wenn kein offizieller SP vorhanden ist, dann findet sich fast in jedem Dorf ein Sportplatz mit Parkplätzen. Auch Wanderparkplätze mag ich
    Liebe Grüße Terry

  6. #26
    Administrator   Avatar von Stefan_Weidenfeld
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    46

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Hallo zusammen,
    danke für die interessanten Beiträge! Nur zur Erinnerung: Es soll hier weniger ums Zwischenübernachten gehen, sondern ums Pausemachen in dem Sinne, dass man sich ein Weilchen erholt, etwas trinkt und/oder isst, sich die Beine vertritt, Waldi Gassi führt ... Und zwar an Tagen, an denen man mal eine richtig große Strecke bewältigen will/muss. Und womöglich sogar an typischen beliebten Reisetagen, an denen die halbe Welt unterwegs ist. Klar, dass man das am besten vermeidet! Geht aber nicht immer und bei jedem. Und genau dann helfen EureTipps!
    Viele Grüße,
    Stefan

  7. #27
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.096

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Wo wir Pause machen, wenn wir noch eine Strecke vor uns haben hängt davon ab, was wir Essen wollen. Für eine Essenspause werden wir wohl eher nicht die eigene Küche anwerfen. Da darf es auch schon mal ein MCDonalds an einem Rasthof sein, oder einem Gasthof an der Bundesstraße, der auf Bustouristen oder LKWs eingerichtet ist.

    Für einen kurzen Stopp zum Kaffee trinken, reicht auch ein Parkplatz, bevorzugt an einer attraktiven Stelle mit Aussicht. Für beides ist eine gewisse Flexibilität und offene Augen günstig, oder eben ein kurzer Halt mit Recherche im Internet.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #28
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    249

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Normalerweise fahren wir zum nächsten Ziel erst recht spät los, nachdem meine Frau nach dem Frühstück aus dem Bad kommt, also so gegen 11 Uhr. Nach Möglichkeit möchte ich am Zielort so ab 15 Uhr eintreffen, um noch einen guten Stellplatz zu finden. Also unterwegs nur kurze Stopps, oder wir bleiben auch schon mal unterwegs für länger hängen. Wenn lange Strecken bevorstehen (500 -700km) fahre ich schon mal vor dem Frühstück so gegen 7 Uhr los. Nach ca. 2 Std. Frühstückspause mit Frischmachen (ca, 1,5 Std.) geht es bis zur Mittagspause weiter. Meine Frau sucht während der Fahrt im Netz eine passende Gaststätte aus. Jetzt zur Coronazeit werden wir auf der Heimfahrt allerdings selbst kochen müssen. Danach geht es bis zum Etappenziel weiter, geplant ohne Pause.
    Gruß Hajo

  9. #29
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    02.12.2018
    Beiträge
    1

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Ich fahre eigentlich nur bei der Anfahrt zum Zielgebiet auf Autobahnen. Da aber schon mal 800 km am Stück mit einer 15 Minuten Pause. Tanken brauche ich nicht, da vollgetankt los und ca 1200 km Reichweite. Sollte ich unterwegs schlafen müssen (z.b. Sizilien) einfach auf einen Autobahnrastplatz, Rollo zu und schlafen.

    Robert

  10. #30
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.058

    Standard AW: Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020

    Pause für einen Toilettengang, wo es irgendwie geht. Pause für einen Snack, dort wo Platz ist. Längere Pausen, am liebsten abseits. Je nach Situation, schöne Rastplätze und wenn es passt, auch mal auf einem ausgewiesenen Stellplatz, der auf der Strecke liegt.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klima- und Umweltschutz - Thema des Monats für promobil 5/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 30.03.2020, 10:38
  2. Heizen im Reisemobil - Thema des Monats für promobil 4/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.02.2020, 13:06
  3. Trotz mehrerer Handicaps auf großer Fahrt
    Von Ralf_B im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 10:39
  4. Thema des Monats
    Von MobilLoewe im Forum Thema des Monats
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 21:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •