Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Wie gut sind Online-Übersetzer?

    Zitat Zitat von FrankNStein
    Das könnte auch hinkommen. Es ist ja ein buntes Gemisch aus Plattdeutsch / Niederländisch / Englisch
    Stimmt, ich müßte grinsen, als ich an einer Tankstelle in Südafrika las: " Pass op, Diesel ! "

    Unsere Menükarten waren in afrikaans + englisch verfaßt, bei Nordlandreisen kam noch deutsch dazu.

    @ Sparks 2: Erkenne die Fehler in Deinem Satz: " ( Komt das evtl aus dem Afrikans) ". [ Quelle: # 20 ]


    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  2. #32
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.112

    Standard AW: Wie gut sind Online-Übersetzer?

    Ich bin mit google übersetzer sehr zufrieden deutsch / italienisch für mobile Texte
    lg
    olly

  3. #33
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.833

    Standard AW: Wie gut sind Online-Übersetzer?

    Ich nutze diesen https://mingsprooch.de/ ist nicht schlecht und besser als Google
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  4. #34
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.757

    Standard AW: Wie gut sind Online-Übersetzer?

    Meine Frau liest mir jeden Tag die News aus der schwedischen und norwegischen Presse vor.
    Dank Google Übersetzer.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard Wie gut sind Online-Übersetzer?

    Habe gerade eine doch etwas merkwürdige Online-Übersetzung gefunden.

    Hier der Originattext in einem Reiseführer zu einem B&B in Dschibuti City: " This property will not accommodate hen, stag or similar parties." Quelle

    Der Übersetzer sagte mir:
    " Dieses Anwesen wird keine Hühner, Hirsche oder ähnliche Parteien beherbergen.

    Ist doch mal eine tolle Übersetzung - wo doch so viele Pensionsgäste mit Hühner, Hirschen und ähnlichen Parteien anreisen . . .

    Eine Pension, B&B oder ein Gasthaus hab ich immer noch nicht gefunden.
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  6. #36
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    902

    Standard AW: Wie gut sind Online-Übersetzer?

    Ja, Toni, das kommt dabei raus, wenn die die tollen Autoren auch nur einen online-Übersetzer nehmen und keinen Muttersprachler. Ich deute die Aussage so, Das dieses B&B Nicht für Junggesellenabschiede zur Verfügung steht.

    Da kann man doch mal sehen, man darf doch nicht so viel auf die Übersetzungen geben. Ich glaube bei speziellen und tagespolitischen Artikeln, die auch oftmals mit wortwitz arbeiten ist so ein Übersetzer schnell am Ende. Wenn man sich darauf verläßt, bekommt oftmals etwas verkehrtes zu lesen aber nach der Devise https://de.wikipedia.org/wiki/Kannitverstan zum richtigen Ergebnis.
    Es grüßt
    Sparks
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  7. #37
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Wie gut sind Online-Übersetzer?

    Ja, Sparks, das ist alles richtig.-
    Durch Zufall und aus Langeweile bin ich in einem Dschibuti-Forum gelandet, und da interessierten mich mal so die Lebenshaltungskosten u. die Touristenpreise, speziell die Hotels.
    Und ja, diese beiden engl. Worte habe ich noch nie gehört: hen, stag - deswegen fragte ich mal den Übersetzer.

    Wieder aus Langeweile probierte ich jetzt einen zweiten Online-Übersetzer, war auch ein lustiges Ergebnis: " Diese Eigenschaft wird nicht Henne, Hirsch oder ähnliche Parteien aufnehmen."

    Nun ja, ist schon klar, was gemeint ist, und mit einer Henne reise ich eher nicht - und, ja, ein Hirsch bin ich selber!
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Was erledigt ihr online?
    Von Mark-86 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.07.2019, 12:28
  2. Fiamma F45i sind die ersten 50 cm sind immer nass, wie abdichten?
    Von chrisc2 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 16:27
  3. Google Übersetzer oder Einheitenumrechner
    Von BRB-Stefan im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 17:58
  4. promobil Forum USERTREFFEN 3.-6.Oktober - Infos sind online
    Von Sophia_Pfisterer im Forum Neues aus der Redaktion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 10:21
  5. Wohnmobile sind Thema bei Spiegel online
    Von Jabs im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 15:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •