Seite 8 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 211
  1. #71
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.178

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Bin ein bisschen durcheinander. Schiebe nochmals Bilder von Fort Amber und Benares nach.

    Da oben liegt die Palastanlage /Fort. Der VW steht unten im Tal. Den schmalen Elefantenweg gingen wir zu Fuß hinauf bei Elefantengegenverkehr.



    Erfogreiche ungestreifte Elefantenpassage:



    Der Elefantenbahnhof für die Neckermänner:



    Ein Elefantendenkmal:



    Landstrassenrand staubig, heiss und langweilig. Die Gangesebene. War Ende April:



    Budddhagedenkstätte:



    Benares. Eines der fünf Observatorien in Indien. Gut 300 Jahre alt.



    Tempelanlage mit See und obligatorischen frechen Affen:



    In einem modernen Tempel:



    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  2. #72
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.178

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Es geht gleich weiter:

    Nochmals die Sternwarte:



    Aussicht auf die heilige Ganga: ein Bad darin (igitt!) ist für viele Inder ein muss.



    Schöne Villen:



    Sind wohl auch Villen, aber weniger schön:



    Gangesausblick:



    Steingehauene Symbole und Schmuck:



    Filigranes Fenster lässt Luft durch und schattet ab:



    völlig verblichenes Polaroidfoto von unserem Bussle:
    Also zum Fotos verschenken weniger geeignet



    Nun endlich in Nepal. Der CP von Pokhara:



    Der CP hatte sogar Frischwasser. Ein Hahn für den ganzen Platz und die umgebenden Häuser. Wartezeit ziemlich lange:

    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  3. #73
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.178

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Endlich in Nepal angekommen.
    Der CP hier in Pokhara liegt direkt am Phewasee auf dem man zu zweit mit Einbäumen rumschippern konnte. War nicht ganz einfach, aber lustig.


    Flugtouristen im Minizelt waren auf dem CP und spielten begeistert Fußball mit den Nepaljungen:



    Durchs Kali Gandakhi von Pokhara nach Kathmandu: auf passabler Strasse durch wunderschöne Landschaft.



    Ein überaus freundlicher junger Saddhu in Kathmandu:



    Tempel. Gerne spielten dort die Kinder:



    Dieses Tempelchen versackte allmählich in den Untergrund:



    Wir mieteten uns Fahrräder für die Königstädte Kathmandu, Patan und Badgaon:



    Sehr viele Tempel aller Größen im alten Zentrum von K.:



    Obst und Gemüsestand mit schöner Auswahl und guter Qualität. Einkauf seit der Türkei immer auf Märkten, am Strassenrand oder in kleinsten Lädchen:



    Liebevoll wurde das Baby an einem Tempel geölt und massiert:



    Eine Wasserstelle für die Allgemeinheit: Fliessendes Wasser und Sanitär hatte es in den Häusern nur selten gehabt

    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  4. #74
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.007

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Hans, einfach nur toll ! Danke, Grüsse Jürgen

  5. #75
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.178

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Danke Jürgen,
    freue mich über jede Rückmeldung. Dann artet der Faden nicht ganz zum Monolog aus. Gelesen wird er ja schon recht oft. Dafür ebf. meinen Dank.

    Ein wenig kunterbunt aus K.
    Noch mals der Gemüsestand in der Altstadt mit Vater und Kindern:



    Tempel mit Volk:





    Tempel sind Treffpunkte der Bewohner: Kinder, Spieler, Wäscherinnen, Warten auf Trägeraufträge...



    Elefanten sind ganz wichtig in der Mythologie:



    Und Fähnchen, wie an den Stupas auch:



    Die Treppe am Tempel hochgestiegen und hinabgeblickt:



    Nochmals der Saddhu mit Umgebung:



    Touristenladen mit allerlei Kitsch , aber manchmal auch Kostbarkeiten:



    Es gab damals sogar ein paar Autos im Zentrum (hier Taxis). Im Prinzip war die ganze Altstadt eine Fußgängerzone gewesen. Nichtmal Lasttiere in größerem Umfang da fast alles getragen wurde: auf dem Rücken mit Stirnbändern. Viel und schwer. Z.B. fünf volle Colakisten oder Ohrensessel mit Großmutter drin. Und das auch quer durchs Gebirge. Oft barfusss oder mit Badelatschen.
    Heute hat sich die Luft im K.tal verheerend verschlechtert wegen ausuferndem Kfz.verkehr.



    Schöne Grüsse vom AltenHans

  6. #76
    Kennt sich schon aus   Avatar von Ebi2
    Registriert seit
    12.12.2019
    Beiträge
    420

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Danke, Hans, freue mich immer wieder aufs Neue!

    Grüße
    Ebi

  7. #77
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.858

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Danke Hans!



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #78
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.007

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Hallo Hans, unter der Überschrift "verschiedenes" hätte ich auch noch einiges (verwende immer die "alten" Namen). Grüsse Jürgen

    Downtown Kalkutta
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kalkutta.jpg 
Hits:	0 
Größe:	76,4 KB 
ID:	33603


    "Denkmal" auf dem Land (Nahe Madurai)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Denkmal.jpg 
Hits:	0 
Größe:	79,9 KB 
ID:	33604


    Arbeiter: Frauen und "Lastwagen" (Karren), (in Trivandrum)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Frauen.jpg 
Hits:	0 
Größe:	71,7 KB 
ID:	33606

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Karren.jpg 
Hits:	0 
Größe:	60,8 KB 
ID:	33605

    Bonusbild: LKW Werkstatt

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	LKW Werkstatt.jpg 
Hits:	0 
Größe:	66,8 KB 
ID:	33607

  9. #79
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    5.021

    Standard Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Zitat Zitat von AlterHans Beitrag anzeigen
    Endlich in Nepal angekommen. Der CP hier in Pokhara liegt direkt am Phewasee auf dem man zu zweit mit Einbäumen rumschippern konnte.
    Hans, vielen Dank! Bei der Erwähnung Nepals wurde ich sehr, sehr traurig, weil meine 30 Tg Nepal sprichwörtlich im CORONA-Sumpf versunken sind. In Pokhara hatte ich auch eine Pension gebucht, direkt am Fewa-See, und natürlich für 10 Tg B&B, alles in's Wasser gefallen - bin sehr traurig.
    Pokhara ist ja nach Kathmandu das zweitgrößte Touristenzentrum Nepals.

    Und nach der heutigen weltweiten Warnung des AA wird es wohl in Kürze nicht so schnell alles nachgeholt werden können.

    Trotzdem vielen Dank für die Bilder.
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  10. #80
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.178

    Standard AW: Auf dem Landweg 1976 nach Nepal und zurück im VW T2

    Hallo Toni,

    Deine Trauer kann ich gut verstehen und nachvollziehen.
    Das Auto unserer Reisefreunde steht immer noch seit Dezember in Kathmandu und kann derzeit nicht abgeholt werden. Es sollte auf der Heimfahrt nach München derzeit in Iran unterwegs zu sein. Flug war stornierte. Grenzen sind zu.
    Die Freunde sind trotzdem guter Dinge und haben nun die Zeit sich mehr um ihre Gesundheit zu kümmern.
    Übrigens, Toni, freue ich mich, Dich bei meinen Reiseberichten zu finden.
    Gruß vom AltenHans

Seite 8 von 22 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach Klage nimmt KNAUS-Händler Wohnmobil zurück
    Von sonnenscheinfahrer im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.09.2019, 21:04
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.10.2018, 23:24
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2013, 12:42
  4. Landweg nach Griechenland
    Von Artur im Forum Südeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 21:41
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 21:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •