Seite 15 von 22 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 215
  1. #141
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Goldmund hat was von Holzchalets geschrieben. Das bringt mich auf eine Idee. Ich könnte mit dem Motorrad nach Norwegen fahren und in "Hytter" übernachten. Nach Corona, als Gag zur Vollendung meines 75. Lebensjahres.
    Hallo Franz,

    tolle Idee! Wenn nicht jetzt - wann dann?
    Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd... (arabische Weisheit)

  2. #142
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    902

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Manfred
    Da hast du recht, abschätzen kann es keiner. Aber diese absolute Panikmache, die im Moment abläuft. Eine Frage in die Runde. Wie lange ist es her das Deutschland 2 Moi. Arbeitslose hatte? Wieviele Arbeitskräfte waren nach der Finanzkrise in Kurzarbeit? Wenn in den letzten 10 Jahren das Wachstum so um 2% gelegen hat, dann fällt die Wirtschaft auf das Jahr 2010, vielleicht auch auf 2005 zurück. Hat das nur Nachteile? Nein, die Wirtschaft hat wieder ausreichend Fachkräfte und hätte Zeit sich um eine sinnvolle Streuung der Produktionsstandorte zu kümmern.
    Für ein oder zwei Jahre wird es evtl. etwas haarig, aber dann wirds wieder laufen. Der eine oder andere wird seine Lebensplanung umschmeißen müssen. Manch einem wird auch die live-work-balance abhanden kommen, doch so ist das Leben halt
    LG
    Manfred
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  3. #143
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    182

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Es wird doch nicht alles auf Null runtergefahren, wie mit dem wahnsinnigen, 6 Jahre wütenden 2. Weltkrieg!!!
    Euer Geklage kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Diese erzwungene Auszeit von "immer mehr, immer höher, immer weiter, immer komfortabler, maßloser Maximierung usw.……" sollte uns mal zum Nachdenken anregen, wie wir anschließend davon runterkommen. Unsere Welt und unsere Urenkelkinder werden es uns danken.
    Gruß Hajo

  4. #144
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Zitat Zitat von ManfredK
    Alle dürfen die Glaskugel polieren.... denn wie du richtig schreibst.... abschätzen kann das derzeitig keiner.... werder bei den Experten noch bei den Laien.
    Das ist ein kluger Satz!

    Nichtsdestotrotz staune ich um so mehr, wieviele Zukunftsforscher und -kenner sich hier im Forum befinden? Donnerwetter, jeder weiß, was die Zukunft bringt . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  5. #145
    Kennt sich schon aus   Avatar von Caphorn
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    128

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Da werden viele Sorgen und Probleme geäußert die ich nicht (mehr) habe.
    Ich habe ein Wohnmobil das mich altersmäßig bis zu meinem Ende aushält.
    Mein finanzielles Auskommen ist ebenfalls bis zu meinem Ableben relativ sicher ("Die Rente ist sicher!")
    Den allergrößten Teil meiner Habe habe ich schon in andere Hände übergeben. So wie es ausschaut machen die Söhne auch was draus.
    Ich bin also frei jeglicher Sorgen und Verantwortungen und kann nach Corona hoffentlich wieder mit dem Wohnmobil verreisen.
    Vor diesem Hintergrund ist mein Wohnmobil doch wirklich noch was wert.
    Goldmund hat was von Holzchalets geschrieben. Das bringt mich auf eine Idee. Ich könnte mit dem Motorrad nach Norwegen fahren und in "Hytter" übernachten. Nach Corona, als Gag zur Vollendung meines 75. Lebensjahres.
    Volle Zustimmung
    Gruß Norbert

  6. #146
    Stammgast   Avatar von mabelucaad
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    671

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Hallo zusammen,

    heute die aktuelle Zahl beigefügt, ohne Wertigkeit:

    Angebotene Wohnmobile in Mo...e.de am :

    15.03.2020--- 50.068 Stk.
    29.03.2020--- 51.074 Stk.
    30.03.2020--- 51.214 Stk.
    12.04.2020--- 53.306 Stk.

    ich führe das mal fort, nur

    mal sehen wo das hingeht !

    Grüße
    Ludwig
    Geändert von mabelucaad (12.04.2020 um 21:16 Uhr)

  7. #147
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    09.03.2020
    Ort
    Schabbach
    Beiträge
    22

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Na dann schauen wir mal, wie sich das hier entwickelt: https://www.bvcd.de/fileadmin/bvcd/M...land_FINAL.pdf
    Carpe Diem
    Franz

  8. #148
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.831

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Ich habe in den Nachrichten gehört das immer mehr Kreditnehmer bei ihren Banken um Stundung der Rückzahlung bitten weil sie durch Corona und den entsprechenden Folgen finanziell in Schwierigkeiten sind.Da sind mit Sicherheit sehr viele Wohnmobilfinanzierungen dabei,der Gebrauchtfahrzeugmarkt wird noch interessant werden,was Ludwig da gepostet hat ist nur die Spitze des Eisberges.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #149
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.955

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Ludwig, ich weiß auch nicht wohin das führt. Vielleicht sind einige Panikverkäufe dabei, oder einige Eigner, wo es aus wirtschaftlichen Gründen eh auf Kante genäht war. Ich denke in einem Jahr wissen wir mehr

    Für mich sinkt der ideelle Wert meines Mobils nicht. Über den materiellen Wert mache ich mir derzeit keine Gedanken.

    Kommt alle gut durch diese verrückte Zeit.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  10. #150
    Stammgast   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    607

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    ...... drum: gebe nur aus was du auch hast. Klar, beim Hausbau schwierig. Aber ansonsten vermeide ich es etwas auf Pump zu kaufen. Wohnmobil hatte ich ehrlicherweise auch zwischenfinanziert. Aber nur weil die Raten damals gesichert waren und absehbar war das ein Jahr später eine Versicherung zur Auszahlung kam.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

Seite 15 von 22 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!
    Von Breisgauer im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 23.06.2017, 21:32
  2. Unser Weg zum eigenen Wohnmobil
    Von Stefka76 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 17:39
  3. Unser erstes Wohnmobil ist gekauft
    Von daisyduck im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 12:55
  4. Wanopene.de - Unser Wohnmobil Blog
    Von Andi-Ela im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 09:56
  5. ...und hier unser neues Wohnmobil....
    Von sunnyland im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 18:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •