Seite 18 von 26 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 252
  1. #171
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.559

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Die Womo und Autobranche braucht mal einen Dämpfer.
    Es kann nicht immer Steigerung geben.
    Gruß Marko

  2. #172
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Ich würde mich inzwischen nicht wundern, das wenn das Womoreisen innerhalb D freigegeben werden,
    Händler und Vermieter in Sachen kauf(miet)willige Kundschaft keinen großen Mangel erleiden werden.

    Was bleibt denn sonst den Leuten groß an Urlaubformen, Bettenzahlen werden sich nicht schlagartig in den Urlaubsregionen vermehren, und mit nem Womo werden viele die Hoffnung verbinden doch irgendwo unter zu kommen wo es schön ist.

    Also Womopreise vorherzusagen, ich würde mir keinerlei Vorhersage trauen in welche Richtung das gehen wird.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  3. #173
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.085

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Zitat Zitat von Santana63 Beitrag anzeigen
    Ich würde mich inzwischen nicht wundern, das wenn das Womoreisen innerhalb D freigegeben werden,
    Händler und Vermieter in Sachen kauf(miet)willige Kundschaft keinen großen Mangel erleiden werden.

    .
    Langfristig würde ich dir zustimmen. Kurzfristig, also dieses und Anfang nächstes Jahr, glaube ich an eine deutliche Abschwächung.

    Gruss
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #174
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    447

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Hier mein Verkaufserfahrungen.
    Ich habe seit circa 6 Wochen ein 5,41 Kastenwagen mit Hochdach der obere Kategorie in Verkauf. EZ 2013 Preisverhandlung € 39.900
    Hatte schon eine Woche später ein interessente der aus 500 km kommen wollte. Ich musste Ihn absagen da wir erst verkaufen wollen wenn wir unser "neue" gebrauchte Womo gefunden haben. Inzwischen hätte ich zwei Womo gefunden die uns interessieren, sind beide leider in Italien und komme dort zurzeit nicht hin. Letzte Woche wieder wollte einer unser Womo anschauen, musste wieder auf später trösten.
    Also die Nachfrage nach gute gebrauchte ist glaube ich nicht ganz weggebrochen.
    Geändert von Variokawa (25.04.2020 um 23:15 Uhr)
    ciao

  5. #175
    Gesperrt  
    Registriert seit
    25.04.2020
    Beiträge
    26

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Ich erwarte eine sehr markante Abschwächung, auch längerfristig. Kaum einer kauft in dieser ungewissen Zeit. Bloss nicht zu früh kaufen, sondern einfach geduldig warten, das dauert noch ein Weilchen. Wir sprechen von mehreren Monaten, bis die Verkäufer Einsicht zeigen werden (müssen). Nach mehreren Jahren Nachteil dreht sich nun der Vorteil auf die Seite der Käufer.

  6. #176
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    447

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Das könnte eher bei der neue Womo passieren als bei gebraucht vom Privat. Es sei denn man kommt mit den Finanzierung in Schwierigkeiten.
    Ich habe aber den Eindruck das die Schnäppchenjäger in überzahl sind als die Verkäufer, ergo die preisen fallen nicht so wie erhofft.
    ciao

  7. #177
    Gesperrt  
    Registriert seit
    25.04.2020
    Beiträge
    26

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Wir werden es sehen. Ich werde die Entwicklung beobachten und ggfs. kaufen.

  8. #178
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Liebe Leute!

    Was ereifert Ihr euch? Nach wie vor werden "in diesem unserem Vaterlamde" (wer war das noch mal?) jährlich EUR 400 Milliarden vererbt. Ein großer Teil davon geht in den Konsum, weil Strafzinsen auf größere Bankguthaben kommen werden - so sicher wie das Amen in der Kirche.

    Als Verantwortlicher bei einem der Hersteller würde ich mir da keine Sorgen machen. Und wenn das mit dem Klimawandel so weiter geht wie bisher, dann lohnen sich Reisen ins südliche Europa ohnehin nicht mehr. Die Hitze-Empfindlichen weichen ja jetzt schon nach Skandinavien aus...
    Geändert von goldmund46 (26.04.2020 um 10:40 Uhr)
    Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd... (arabische Weisheit)

  9. #179
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.873

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Die Womo und Autobranche braucht mal einen Dämpfer.
    Es kann nicht immer Steigerung geben.
    Und wem ist damit gedient ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  10. #180
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.491

    Standard AW: Was ist denn unser Wohnmobil „danach“ noch wert?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Und wem ist damit gedient ?
    Moin.

    Z.B. demjenigen, der irgendwelche Negativerlebnisse mit Händlern und Werkstätten zu haben glaubt - und sei es, er hat nicht den Rabatt bekommen, den sein Nachbar nach eigenen Angaben bekommen hat - und der sich nun schon seit geraumer Zeit über die "Servicewüste Deutschland" auslässt?

    Der hat die Hoffnung, daß "d i e" nun einen Dämpfer bekommen. Ohne zu ahnen daß das über Umwege auch ihn trifft.


    Gruß

    Frank

Seite 18 von 26 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bürstner hat unser Wohnmobil kaputtrepariert!
    Von Breisgauer im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 23.06.2017, 21:32
  2. Unser Weg zum eigenen Wohnmobil
    Von Stefka76 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 17:39
  3. Unser erstes Wohnmobil ist gekauft
    Von daisyduck im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 12:55
  4. Wanopene.de - Unser Wohnmobil Blog
    Von Andi-Ela im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2015, 09:56
  5. ...und hier unser neues Wohnmobil....
    Von sunnyland im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 18:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •