Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.841

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    Danke für eure Antworten.
    Das die Antworten hier uneinheitlich sind war zu erwarten. Manches ist aber auch falsch.
    Das Verlassen der Wohung ist nicht nur für Einkauf, Weg zur Arbeit und ggfs für Arztbesuche erlaubt. Auch Sport und Spaziergänge sind ausdrücklich erlaubt.

    Wo ist also der Unterschied ob ich diese Spaziergänge im nördlichen Münsterland (also wo ich wohne) oder im Teutoburger Wald mache?

    Die 9 Vorgaben der Bundesregierung kenne ich und glaube ich auch verstanden zu haben. Daraus läßt sich kein Verbot meines Vorhabens ableiten.

    Ich lese aber weiterhin Vorgaben und auch u.a. die FAQ des Landes NRW

    Denn, auch wenns sich das vielleicht anders anhört, ich unterstüzte alle nötigen Maßnahmen um das Virus einzudämmen. Ich arbeite nur noch aus dem Homeoffice. Alle privaten Termine sind abgesagt (auch die Doppelkopfrunde mir drei weiteren Teilnehmern). Rennrad fahren und joggen mache ich nur allein. Spazieren gehe ich mit meiner Frau.
    Verstehst Du es nicht oder willst Du es nicht verstehen?A L L E sollen zu hause bleiben,da muß man nicht mit dem Wohnmobil durch die Gegend fahren weil man unbedingt wo anders wandern will.Ich habe manches mal den Eindruck das es hier User gibt die regelrecht süchtig nach ihrem Wohnmobil sind und denen auch die fadenscheinigste Begründung recht ist wenn sie ihrem Gusto entspricht.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #12
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.195

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    ...
    Ich habe manches mal den Eindruck das es hier User gibt die regelrecht süchtig nach ihrem Wohnmobil sind und denen auch die fadenscheinigste Begründung recht ist wenn sie ihrem Gusto entspricht.

    Gruß Arno

    Hallo, Arno. Das glaube ich noch nicht einmal. Ich halte das Meiste davon für Geisterdiskussionen. So nach dem Motto: "Ich könnte doch wenn ich wollte".

    In der Praxis sind meisten der Schreiber solcher Beiträge kreuzbrav. Viel zu gefährlich, sich in der Realität außerhalb des Mainstreams zu bewegen.


    Gruß

    Frank

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.642

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    Danke für eure Antworten.
    Das die Antworten hier uneinheitlich sind war zu erwarten. Manches ist aber auch falsch.
    Das Verlassen der Wohung ist nicht nur für Einkauf, Weg zur Arbeit und ggfs für Arztbesuche erlaubt. Auch Sport und Spaziergänge sind ausdrücklich erlaubt.

    Wo ist also der Unterschied ob ich diese Spaziergänge im nördlichen Münsterland (also wo ich wohne) oder im Teutoburger Wald mache?

    Die 9 Vorgaben der Bundesregierung kenne ich und glaube ich auch verstanden zu haben. Daraus läßt sich kein Verbot meines Vorhabens ableiten.

    Ich lese aber weiterhin Vorgaben und auch u.a. die FAQ des Landes NRW

    Denn, auch wenns sich das vielleicht anders anhört, ich unterstüzte alle nötigen Maßnahmen um das Virus einzudämmen. Ich arbeite nur noch aus dem Homeoffice. Alle privaten Termine sind abgesagt (auch die Doppelkopfrunde mir drei weiteren Teilnehmern). Rennrad fahren und joggen mache ich nur allein. Spazieren gehe ich mit meiner Frau.
    Gelöscht
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #14
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Hallo Arno,

    ...nee - er hat es nicht kapiert! Dabei war doch die Ankündigung von Laschet klar: Verstösse gegen die 9 Regeln werden in NRW hart bestraft (bis zu EUR 5.000). Entscheiden tut das die Polizei vor Ort - hoffentlich erwischen sie ihn...
    Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd... (arabische Weisheit)

  5. #15
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.356

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Echt interessant wie manche versuchen sich nicht an Gesetze oder Empfehlungen zu halten.

    Was ist so schlimm wenn man paar Tage nicht unterwegs sein kann.
    Wenn das alles so machen sind wir schnell durch mit dem Virus.

    Wenn alle unterwegs fahren und das dann mit Auto, Womo, Fahrrad gibt es doch noch eine Ausgangsperre.
    Gruß Marko

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.215

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Gibt es vielleicht doch kleine, klitzekleine Ausnahmen?
    Und dann noch ausgerechnet im Könichreich vom Franz Josef?

    https://www.focus.de/kultur/royals/g..._11805516.html

    Etliche Bedienstete soll der Herr schon wegen Verdacht einer Krankheit wieder nach Hause geschickt haben.
    Mit Diplomatenkennzeichen bewegen sich alle frei herum und die 20 Jungfrauen gelten ja natürlich als Familie.

    Darüber regt sich keiner auf. Aber wenn Rentner Ede H. mit dem Wohnmobil mal einen Tag an den Waldrand fährt.....

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  7. #17
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.195

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Vielleicht mal zur Klarstellung:

    Ich persönlich kenne kein Ausgangsverbot. Vielleicht habe ich aber auch etwas nicht mitgekriegt.

    Meiner Meinung nach geht es darum, ob es in einer solchen Situation sein muss, zum Vergnügen mit dem WoMo unterwegs zu sein. Das ist eine Frage des Fingerspitzengefühls, des Gemeinschaftssinns und der Solidarität.

    Der Eine hat´s, der Andere nicht.

    Gegen Gesetze verstößt er damit allerdings nicht. Kann nur sein, daß ein solches Verhalten, wenn es vermehrt auftritt, die entsprechenden Gesetze auslöst.

    Mancher braucht halt klare, geschriebene und bei Zuwiderhandlung sanktionierte Regeln um sich im Dschungel des menschlichen Miteinanders orientieren zu können.


    Gruß

    Frank

  8. #18
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Münsterland
    Beiträge
    545

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    ...
    ...nee - er hat es nicht kapiert! Dabei war doch die Ankündigung von Laschet klar: Verstösse gegen die 9 Regeln werden in NRW hart bestraft (bis zu EUR 5.000). ...
    Vielleicht ist es das Gegenteil und du kapierst es nicht. Ich will mich an die Regeln halten. Daher frage ich welche Regeln dagegen sprechen.
    Welche der 9 Regeln verletze ich wenn ich raus fahre?
    Gruß

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

  9. #19
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.841

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Nein,Du hast es immer noch nicht verstanden.In der derzeitigen Situation sollte es jedem klar sein das nicht alles was n o c h erlaubt ist auch gemacht werden sollte.Man muß kein schlechtes Beispiel sein und die Akzeptanz von uns Wohnmobilisten ist ohne hin nicht mehr all zu hoch,jetzt noch mit schlechtem Beispiel voran gehen zeugt von einer gewissen Realitätsferne,von mangelndem oder nicht vorhandenem Fingerspitzengefühl gar nicht zu reden.Es kann doch nicht so schwer sein.....


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #20
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.847

    Standard AW: Aktuell Tagesausflug mit dem Wohnmobil?

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es das Gegenteil und du kapierst es nicht. Ich will mich an die Regeln halten. Daher frage ich welche Regeln dagegen sprechen.
    Welche der 9 Regeln verletze ich wenn ich raus fahre?
    Es sind manche päpstlicher als der Papst und der Spricht über Kondome und Goldmund über Vorschriften!
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie managt Ihr aktuell unterwegs die Hitze im WOMO
    Von womofan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 25.07.2019, 12:54
  2. Zuladung.......aktuell in der PM 6/17
    Von billy1707 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.05.2017, 16:27
  3. Reisesicherheit aktuell Apulien
    Von billy1707 im Forum Südeuropa
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 09:46
  4. So alt und doch so aktuell - frohe Weihnacht!
    Von BRB-Stefan im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 10:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •