Seite 6 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 98
  1. #51
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Zitat Zitat von Thomas Obg
    Ob Reisen jetzt das ganze Jahr nicht mehr geht, bin ich mir noch nicht sicher, . . . .
    Niemand kann da sicher sein - alles andere sind wilde Spekulationen.

    Ich wäre jetzt normalerweise noch im Himalaya . . . alles, was mir geblieben ist, ist gemeinsames Jammern mit anderen Leidenden im Nepal-Forum - und das Blöde ist, ich hab' nicht mehr so viel Zeit, der Dr gibt mir noch max. 2 Jahre - da schaffe ich nicht mehr viel Länder . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  2. #52
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.203

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Nun. Wir sind aktuell bei einer Verdopplung der Ansteckungen in 9,9 Tagen. Eben gemeldet.
    Weiterhin gibt es kein Gegenmittel und keine Vorbeugung. Jedenfalls nix nach Schulmedizin.
    Mitten im Herd der Lombardei gibt es ein kleines Dorf, die sind völlig unberührt. Warum weiß keiner.
    Der Bürgermeister sagt, meine Leute bleiben halt daheim.

    So. Jetzt machen wir, sagen wir mal mit einer Verdoppelung von 12 Tagen am 19.4 wieder auf, weil ja dann der Tag X ist, wo es in Weltwirtschaftskrise abgleitet.
    Bis dahin haben wir aber eine total hohe Zahl von Coronaträgern im Gegensatz zu vor zwei Wochen.
    Und dann rappelt es im Karton. Alle Entbehrung waren dann kwasi umsonst.

    Es ist alles Kacke, was jetzt ist, aber andererseits sind wir heutzutage in der Lage zu handeln und zu entscheiden. Alle Pandemien früher sind in die Hose gegangen und haben die Friedhöfe gefüllt. Dann fahren wir halt dieses Jahr mal nicht weg. Aber besser mal ein Jahr nicht, statt mit dem schwarzen Kombi zum Acker.
    Und bisher ist auch jede Pandemie auch wieder verschwunden.

    Und nie vergessen, je wärmer und schöner das Wetter, desto schlimmer wird das für uns alle. Lieber bis Juni in der Bude hocken, statt von Juli bis September wieder.

    LG
    Sven
    Geändert von Sellabah1 (02.04.2020 um 19:57 Uhr)
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  3. #53
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.741

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Es geht los
    .... dieses Wochenende öffnen bei uns die Bau- und Gartenmärkte wieder

    -- das wird ein Volksfest, ob's Bier und Bratwurst gibt ? --
    Schöne Grüße
    Volker

  4. #54
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.112

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Sorry Volker bei uns in BW waren Bau-und Gartenmärkte nie wegen Corona zu, ihr armen Menschen in NRW
    Hatte zur Folge dass in BW sehr viel gerwerkelt wurde, auch bei mir Tapeziert, verputzt, gestrichen, Garten auf Vordermann, ankleidezimmer gebaut Langeweile gibts nicht
    lg
    olly

  5. #55
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.176

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    Sorry Volker bei uns in BW waren Bau-und Gartenmärkte nie wegen Corona zu, ihr armen Menschen in NRW
    Hatte zur Folge dass in BW sehr viel gerwerkelt wurde, auch bei mir Tapeziert, verputzt, gestrichen, Garten auf Vordermann, ankleidezimmer gebaut Langeweile gibts nicht
    lg
    olly
    Norddeutschland ist nicht NRW. In NRW waren die Bau- und Gartenmärkte immer geöffnet.

    Gruß

    Frank

  6. #56
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.112

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    UPS, Heimatkunde mangelhaft, setzen 6 olly

  7. #57
    Ist öfter hier   Avatar von mefor
    Registriert seit
    20.10.2015
    Beiträge
    65

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Ich sehe da noch einen weiteren Aspekt zur Reiseplanung.
    Solange es noch keinen Impfstoff gibt und man selber das Virus noch nicht hatte, kann es einen ja jederzeit erwischen. Da muss sich jeder selber überlegen ob er dann mit der Infektion noch in der Lage ist eine mehrtägige Rückreise zu schaffen. Fahrerwechsel geht auch nicht, die komplette Besatzung hat sich infiziert.
    Gruß, Lars

  8. #58
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.176

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    UPS, Heimatkunde mangelhaft, setzen 6 olly



    Gruß


    Frank

  9. #59
    Kennt sich schon aus   Avatar von udo2308
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    140

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Zitat Zitat von mefor Beitrag anzeigen
    Ich sehe da noch einen weiteren Aspekt zur Reiseplanung.
    Solange es noch keinen Impfstoff gibt und man selber das Virus noch nicht hatte, kann es einen ja jederzeit erwischen. Da muss sich jeder selber überlegen ob er dann mit der Infektion noch in der Lage ist eine mehrtägige Rückreise zu schaffen. Fahrerwechsel geht auch nicht, die komplette Besatzung hat sich infiziert.
    Wenn man so denkt, darf man nie und hätte nie Verreisen dürfen. Es kann immer und überall etwas passieren und man könnte sich auch immer und überall mit irgendwas infizieren können.
    Also für immer und ewig einigeln in den eigenen Vier Wänden.

  10. #60
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    2.008

    Standard AW: Wohnmobil nach Corona

    Ich fahre Sonntag los Wohnmobil ist fertig, Urlaub genehmigt!
    Es haben hier einige gesagt, es ist alles nicht so dramatisch ......es ist nur eine Grippe und daran halte ich mich .......

    Bleibt alle gesund
    Gruß

    Kai

Seite 6 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)
    Von Dakotajones im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 25.03.2020, 22:16
  2. Den Corona Stubenarrest ohne Koller überstehen.
    Von Sellabah1 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.03.2020, 09:56
  3. Mit dem Wohnmobil nach Termunterzijl (NL)
    Von SeewolfPK im Forum Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 19:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •