Seite 11 von 12 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 119
  1. #101
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    104

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von hmarburg Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kommt bald die generelle Ausgangssperre, damit dieses rumgeeiere egogeplagter Wohnmobilisten endlich ein Ende hat.

    Gruß
    Holger
    Diese Argumentation ist natürlich überzeugend. Was soll man da schon noch zu sagen...

  2. #102
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.422

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Ich versteh nun wirklich diejenigen nicht, die hier ständig vom Staat verlangen dass es eine generelle Ausgangssperre geben soll.

    Gesunder Menschen Verstand ist gefragt, Rücksichtnahme und Anstand, die geltenden Regeln einhalten und niemandem zu nahe kommen. Darüber hinaus ist alles erlaubt, was nicht verboten ist.

    Also ob nun alleine joggen, zu zweit draussen spazieren oder halt auch mit dem WoMo das Weite suchen, aber dabei die geforderte Distanz wahren - das reicht.
    Das Geschrei nach Gleichmacherei über Staatsvorschriften geht m.E. gar nicht !

    Alles immer unter der Prämisse, dass man die nun halt mal nötige Distanz wahrt - könnte ja von erwachsenen Menschen erwartet werden
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  3. #103
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.093

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von hmarburg Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kommt bald die generelle Ausgangssperre, damit dieses rumgeeiere egogeplagter Wohnmobilisten endlich ein Ende hat.


    Gruß
    Holger


    Fände ich gut.

    #94 von Alaska:
    Man könnte aber auch prüfen ob man nicht zu hause bleibt wie es immer wieder angeraten wird,es geht ja nicht nur um Dich sondern auch um Andere.

    Hurra, es gibt auch noch vernüftige Wohnmobilisten.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  4. #104
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    104

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    #94 von Alaska:
    Man könnte aber auch prüfen ob man nicht zu hause bleibt wie es immer wieder angeraten wird,es geht ja nicht nur um Dich sondern auch um Andere.

    Hurra, es gibt auch noch vernüftige Wohnmobilisten.
    Genau solche Aussagen sind es die eine sachliche Diskussion verhindern. Hier wird einfach unsterstellt dass Leute, die sich nicht zu Hause aufhalten, unvernünftig wären. Eine Begründung dafür findet sich in keinem der letzten Posts.

    Vernünftig ist in meinen Augen, wer sich nicht unnötig mit anderen Personen trifft, den Abstand wahrt und die Hygieneempfehlungen (Händewaschen etc.) einhält.
    Dies lässt sich einhalten ob man nun zu Hause ist oder nicht.

    Grüße
    Oli

  5. #105
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von Womofan2000 Beitrag anzeigen
    Diese Argumentation ist natürlich überzeugend. Was soll man da schon noch zu sagen...
    Na ja, am besten gar nicht.

    Wer generelle Ausgangssperren gut findet und für sich braucht,
    da wäre Nord Korea als neuer Wohnsitz mein Favorit.

    Wenn der Sensemann mal etwas fleißiger ist, drehen viele scheint es komplett durch.

    Ich hoffe mal das das Heulen und Jammern, wenn uns dann nach Corona die Rechnung für die Milliarden auf gemacht wird,
    nicht noch größer wird,
    wem dann die Schuld dafür in die Schuhe geschoben wird.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  6. #106
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    896

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Es gibt so ein lustiges Bild von Charly Brown und Snoopy, ich weiß nicht ob man das hier Posten darf.
    Sinngemäß Charly Brown:" Sagte gerade ein Virologe im Fernsehen, Die beste Waffe gegen den Coronavirus ist der gesunde Menschenverstand"
    Snoopys Antwort: " Ihr seid verloren, die meisten von euch sind unbewaffnet"

    So ein kleiner Zeichetrickhund es besser verstehen wie manncher Mensch
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  7. #107
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.093

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von Sparks 2 Beitrag anzeigen
    Es gibt so ein lustiges Bild von Charly Brown und Snoopy, ich weiß nicht ob man das hier Posten darf.
    Sinngemäß Charly Brown:" Sagte gerade ein Virologe im Fernsehen, Die beste Waffe gegen den Coronavirus ist der gesunde Menschenverstand"
    Snoopys Antwort: " Ihr seid verloren, die meisten von euch sind unbewaffnet"

    So ein kleiner Zeichetrickhund es besser verstehen wie manncher Mensch
    Da hast du den Nagel voll auf den Kopf getroffen.

    Auf uneinsichtige, unvernüftige und b.... Kommentare sollte man gar nicht Antworten.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  8. #108
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    104

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von ichbinich Beitrag anzeigen
    Auf uneinsichtige, unvernüftige und b.... Kommentare sollte man gar nicht Antworten.
    Wie wärs einfach mal mit Argumenten? Bisher kam ja nicht viel...

  9. #109
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.694

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von Sparks 2 Beitrag anzeigen
    Es gibt so ein lustiges Bild von Charly Brown und Snoopy, ich weiß nicht ob man das hier Posten darf.
    Sinngemäß Charly Brown:" Sagte gerade ein Virologe im Fernsehen, Die beste Waffe gegen den Coronavirus ist der gesunde Menschenverstand"
    Snoopys Antwort: " Ihr seid verloren, die meisten von euch sind unbewaffnet"

    So ein kleiner Zeichetrickhund es besser verstehen wie manncher Mensch
    Das ist (zumindest für mich) ein schönes Schlußwort für diesen Thread.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  10. #110
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Fahren trotz Ausgehverbot? (Corona)

    Zitat Zitat von Womofan2000 Beitrag anzeigen
    Wie wärs einfach mal mit Argumenten? Bisher kam ja nicht viel...
    Außer die üblichen Algemeinplätze kommt da nichts, ich habe da schon aufgegeben.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2907
    Letzter Beitrag: 18.05.2020, 15:15
  2. Den Corona Stubenarrest ohne Koller überstehen.
    Von Sellabah1 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.03.2020, 09:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •