Seite 56 von 83 ErsteErste ... 6 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 821
  1. #551
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    2.016

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Man dann sehen wir uns ja vielleicht auch ....


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  2. #552
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.126

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Ich finde alles merkwürdig und suche noch immer nach der Logik und den Parametern für die Entscheidungen.
    Zuerst wurde fast alles dicht gemacht und mit der Infektionsgefahr begründet (was in Stufe 1 ja auch eine gutes Ergebnis lieferte), aber ohne die Logik der Entschlüsse zu nennen.
    Nun folgt das Wettrennen "Wer öffnet am schnellsten am meisten", wieder ohne dass ich eine Logik dahinter feststellen kann. Ich fürchte, dass all die Erfolge der letzten Wochen innerhalb weniger Wochen total verpuffen. Was haben wir dann? Wieder den gleichen Mist, aber ein paar hundert Milliarden Euro verdampft.
    Ich werde die Logik dahinter wohl nie verstehen. Hauptsache der Profifußball darf spielen, und Hauptsache keiner stellt Videos ins Netz, welche den wahren Umgang in den Kabinen zeigt, damit alle schön ans "Hygienregel"-Märchen glauben.

    Ich habe keine Reisepläne für 2020, weil ich diesem willkürlichen "heute hü morgen hott" Kurs nicht traue.

    Gruß Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  3. #553
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.865

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    ...
    Ich habe keine Reisepläne für 2020, weil ich diesem willkürlichen "heute hü morgen hott" Kurs nicht traue.

    Gruß Georg
    Ich bin ganz bei dir, aber planen tue ich schon. Sollte es nächstes Wochenende wettertechnisch passen, werden wir mal 2 Tage in die Umgebung fahren.
    Pfingsten ist gebucht (CP), wenn es nicht klappen sollte, dann eben hier in der Gegend oder gar nicht.....
    Im August das Gleiche. Uns fällt schon was ein, den Urlaub zu verbringen.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #554
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.126

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Ja, relativ spontane Ausflüge im 2Stunden Umkreis und ruhigem Platz werden wir wohl auch ab und zu machen.
    Ich habe da Gott sei Dank ein paar "me only" Flecken, weshalb ich dies nicht vorher planen muss.
    Und im Herbst schauen wir aufs neue was machbar ist.
    Irgendwie befürchte ich, dass uns bald eine heftige zweite Welle treffen wird, deshalb plane ich noch nichts.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (10.05.2020 um 17:14 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #555
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.285

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Das Reisejahr 2020 ist bescheiden geworden...

    Wunderbar waren die 4 Wochen ab Mitte Februar in Spanien bei top Wetter, bis zur Flucht vor dem Virus. Das war es dann mit Auslandsreisen in diesem Jahr.

    Derzeit wäre ich in Griechenland, nun sitze ich Zuhause. Was erfreut, Griechenland hat die Pandemie scheinbar gut im Griff und hofft auf Touristen ab Juli 2020. Ich hoffe auf April 2021, bis dahin ist das Fährticket offen gestellt.

    Im September war Tunesien eine Idee, war aber noch nicht in warmen Tüchern. Das Thema ist aber abgehakt.

    Nun bleibt für dieses Jahr "nur" Deutschland. Von irgendwelchen Irrungen oder Verwirrungen der tausendfachen Meinungen von Politik und Wissenschaft lasse ich mich nicht beeindrucken.

    Schaun wir mal, fahren werde ich, wenn die Infrastruktur es zulässt. Im Mobil ist ja quasi wie unter Quarantäne reisen. Ein bescheidenes Ziel, wandern und Fahrrad fahren. Ein wenig Optimismus möchte ich mir doch noch erhalten.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  6. #556
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    583

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    .
    Vielleicht hat das auch manch anderer nicht verstanden ?

    Das haben viele nicht verstanden.

    Wir werden so wir unser Wohnmobil in der ersten Juniwoche wirklich bekommen uns auf die nähere Umgebung die man so in 2-3h erreicht erst einmal beschränken. Und dann schauen wir mal wie es sich entwickelt... die Achenseelauf in Ö haben wir eh schon ad acta gelegt. Großveranstaltungen meiden wir bis auf weiteres.
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  7. #557
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    128

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Schleswig Holstein ab 18. Mai offen

    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk

  8. #558
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.865

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Es wurden ein paar Beiträge verschoben in den Corona Thread, da sie sich zu weit vom Thema entfernt hatten.
    Bitte bleibt beim Thema "Reiseplanung 2020...."

    Gruß
    Andi
    Moderator
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  9. #559
    Stammgast   Avatar von mabelucaad
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    675

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Hallo zusammen,

    viele von euch wohnen in "Zentral-Deutschland" , wir haben die belgische und niederländische Grenze im Rücken. Alle paar Tage etwas anderes.

    Planung für 2020 bedeutet für uns, einige befreunde Winzer in Rheinhessen, Mosel oder Pfalz anrufen, da bekommen wir aus dem Stand heraus immer einen Platz.

    In B + NL rufen wir bekannte Landwirte an , die "Mini"-Camping haben, dort bekommen wir immer noch ein Plätzchen.

    Und dann viel wandern und Fahradfahren , das reicht uns und wir können uns gut erholen.

    Vielleicht im Herbst in Ost-Frankreich zur Weinlese eine oder zwei Wochen, wir kommen zurecht und müssen nicht weit fahren.

    Grüße
    ludwig

  10. #560
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.929

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Hallo Andi,
    das kann man mir nicht zumuten. Aus dem Thread Corona bin ich ausgestiegen. Diese Meinungsansammlung zu einem Thema außerhalb WoMo halte ich nicht aus. Aber eventuell schafft das Forum noch leicht die Bestmarke von 3000 Beiträgen. Dann meinen Glückwunsch zum Preis "am Thema vorbei"

    Meine Reiseplanung mit dem WoMo ist quasi bei 0 gelandet und ich konzentriere mich wieder auf meinen alten Golfclub, auf mein schönes Haus, die tolle Umgebung und die vielen Möglichkeiten für mich, mich zu betätigen. Das WoMo ist versteckt und eventuell gibt es bald wieder an Vorfreude auf eine nächste Fahrt. Jetzt will ich erst einmal Platz lassen für die vielen Kollegen, die es nicht mehr erwarten können. Ich gönne es Ihnen.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 56 von 83 ErsteErste ... 6 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hafengeburtstag - überhaupt noch möglich?
    Von Powerslider im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2017, 13:46
  2. Hymer - ich war überhaupt nicht überrascht
    Von Jimi Hendrix im Forum Reisemobile
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 15:33
  3. Reiseplanung 2013
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 16:30
  4. Reiseplanung 2012
    Von Waldbauer im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 23:07
  5. Reiseplanung 2011
    Von Anne_Mandel im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 11:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •