Seite 79 von 97 ErsteErste ... 29 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 790 von 963
  1. #781
    Ist öfter hier   Avatar von Eseltreiber
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    Mittelhessen und Wartburgkreis
    Beiträge
    91

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Meine einzige Auslandsreise in diesem Jahr wird meine jährliche Dolomitentour sein. Die war eigentlich für Mai geplant, ist aber in den Herbst verschoben. Wer mich aus dem anderen Forum kennt, weiß wieviel mir diese jährliche Tour bedeutet. Da ich aber weder Stellplätze noch Campingplätze anfahren werde, sondern (wie auch in den letzten Jahren) immer freistehen werde, beschränken sich meine persönlichen Kontakte zu anderen Menschen höchsten auf Einkaufen bzw. V&E.

    Für den Sommerurlaub hatten wir offensichtlich bereits im letzten Jahr den richtigen Riecher und haben wieder ein Hausboot auf der mecklenburgischen Seenplatte gechartet. Wir werden versuchen, größere Martinas zu meiden und lieber mal in einer einsamen Bucht zu ankern. Das vermeidet Kontakte, ist viel romantischer und schont den Geldbeutel

    Sonst werden sich unsere Wohnmobilaktivitäten in diesem Jahr wohl auf ein paar Kurzausflüge beschränken. Obwohl wir am Himmelfahrtswochenende Glück hatten und einen wunderschönen Stellplatz an der Mosel erwischen konnten, werden wir wohl demnächst auf weniger frequentierte Gebiete ausweichen. Die touristischen Hotspots sind ohnehin nicht so unser Ding, wir sind mit einer schönen Fahrradregion zufrieden.

    Hoffen wir auf nächstes Jahr und darauf, dass sich die Situation auf Stell- und Campingplätzen nicht noch weiter zuspitzt.
    Gruß
    Steffen

    (ehemals 19grisu63)

  2. #782
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.899

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ist schon blöd ein gelbes Kennzeichen zu haben und kein Wort Deutsch zu sprechen.
    Red` englisch mit denen, die ein gelbes Schild haben.
    Können bestimmt die meisten.
    Ein paar kommen direkt aus England, gelbes Nummernschild
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #783
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    3.016

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Du wirst aber keine 2 Plätze belegen können, weil wenn Du ankommst ist der Platz schon voll. Du wirst weiter fahren zum nächsten Platz, der ist auch schon voll. Das machst Du dann noch 2 mal, überall ist voll. Es ist schon spät, Du wirst müde. Dann willst Du einen normalen Parkplatz ansteuern, dort sind aber Womo's verboten unter Androhung einer hohen Strafe. Und auf den sogenannten Freistehplätzen sind Teppichstangen in 2 m höhe. So sieht dann die Zukunft aus. Wie lange willst noch von dem einsamen Stellplatz am See in freier Natur träumen der auf jedem Wohnmobilprospekt abgebildet ist?
    Wenn Du Wohnmobile so verabscheust, warum hast Du dann ein Wohnmobil?

    Grüße Hans
    Hallo Hans,
    hier die Antwort auf Deine Schlußfrage: Da ich alter Camper bin, bis 1990 Wohnmobil fuhr und dann Hotels und Ferienhäuser buchte und letztlich zur Erkenntnis kam, dass für mich nur ReiMo-Urlaub erstrebenswert ist. Als alter Hase habe ich für derartige Werbung nur ein Schmunzeln übrig. Allerdings fand ich schon einige dieser Plätze, wie Du auf meinem Avatarbild sehen kannst. Dies war auf einem CP auf Krk in der Nebensaison. Diesen SP hatte ich nicht gebucht, sondern zur richtigen Zeit gesehen. So ein SP kostet wesentlich mehr als ein Platz in der hinteren Reihe und dies ist auch richtig so. Ein Hotelzimmer mit Meerblick kostet auch mehr als das Zimmer zum Hinterhof. Deswegen sollte es m.E. auch möglich sein, SP-Konfortplätze anzubieten, zum Vorteil des Vermieters und Mieters. Wenn dies zur Zeit nicht sinnvoll ist, dann eventuell nach einer Normalisierung.
    Es gibt ja einige CP mit angrenzendem SP für WoMo. Obwohl ich keine Sanitäreinrichtungen aufsuche, nehme ich oft den Platz auf dem CP, wenn ich viel freier und schöner stehen kann. Für mich ist das Reisen mit dem WoMo die teuerste Art Urlaub zu machen und da kommt es auf die paar Euro auch nicht mehr an.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #784
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    2.054

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Haben uns auch auf unsere erste corona Fahrt begeben...... war nicht einfach einen freien Platz zu finden. Wollten in der Nähe bleiben......Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Adjustments.jpg 
Hits:	0 
Größe:	98,5 KB 
ID:	34254


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  5. #785
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    758

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Grüß Gott,
    Reiseplanung noch möglich ?

    Ein eindeutiges JA !

    Wir haben seit letztem Wochenende Urlaub für zwei Wochen.
    Die Planung lief schon vor vier, fünf Wochen an, Ziel wäre die Nordsee Küste
    um Bensersiel herum gewesen.

    Immer die Wettervorhersagen und die Zahl der Neuansteckungen im Blick,
    kam die Option Italien ins Spiel.
    Zwei Tage vor Urlaubsantritt war es dann klar.
    Auch dank den Erfahrungen von Stollenflug (Werner) ging es in den Süden.

    Am Samstag Mittag (Hauptkampfzeit), nach dem Einkauf in Hall, ging es über den Brenner.
    Unglaublich, eine Hand voll LKW, ein paar PKW, das wars. Schon fast gruselig

    Nach einer kurzen Zwischenübernachtung sind wir nun bei Ravenna auf einem kleinen CP am Meer,
    den wir gut kennen.
    Im kleinen Dorf ist alles geöffnet, es fehlen nur die Leute (Touris).
    Alles wirkt verschlafen, wie im März, nur bei Sonne und 26 Grad.
    Masken sieht man beim Einkauf und beim Betreten des Restaurant,
    wie in D.

    Der CP hat ca. 50% Dauercamper und 50% Touriplätze.
    Von den Dauergästen sind ca. 20% bewohnt, die Touriplätze sind <5% belegt.
    Ein weiteres Mobil aus D, ein Schweizer und drei italienische Mobile.

    Dies ist der Platz mittig im CP.
    Geschätzte 5000 qm für 4 Personen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200615_095737.jpg 
Hits:	0 
Größe:	102,2 KB 
ID:	34300 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200615_100040.jpg 
Hits:	0 
Größe:	93,9 KB 
ID:	34301
    Die Ruhe hier ist erschreckend !

    Hat jemand aktuelle Vergleichsbilder von Ostfriesland, Küste ?

    Haben wir alles richtig gemacht ?
    Wir werden sehen.
    Jedenfalls ist hier eine Gefahr der Ansteckung mM nach deutlich geringer
    als in D oder Hall im Lidl !
    Speziell in Hall waren wir schockiert von der "Disziplin".

    Ob nun die Italiener tatsächlich kein Geld für Urlaub haben (Aussage CP Besitzer)
    oder ihnen noch der Schock in den Knochen sitzt, muss ich noch
    heraus bekommen.
    Wahrscheinlich ist es eine Kombi aus beidem.

    Wir fühlen uns hier gut aufgehoben.
    Schönen Gruß
    Billy

    PS: Auch die Adria ist sauberer. Deutlich.
    Geändert von billy1707 (17.06.2020 um 13:22 Uhr)
    unterwegs mit dem Knaus Sky TI 650 MEG silver selection. Perfekt für uns.

  6. #786
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.876

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Tja,,
    wir könnten, wir dürften, aber wir sind total unentschlossen. Uns zieht es nicht weg, ich weiß nicht, warum, wir möchten eigentlich an die Nordsee. Aber wenn es dort zu voll ist, die Plätze überlaufen, dann ist das nix.
    Italien ginge laut billy1707 auch ganz gut, aber da wird es uns im Juli schon zu warm. Italien wäre näher als die Nordsee.
    In die Bretagne wollen wir auch, aber lieber erst im September.
    So unentschlossen waren wir noch nie.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  7. #787
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    758

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Ja Franz,
    es ist schwierig.
    Wenn man unentschlossen ist und sich nicht so ganz wohl fühlt,
    bleibt man besser noch ein bisserl daheim.
    Im Woid is a schee
    unterwegs mit dem Knaus Sky TI 650 MEG silver selection. Perfekt für uns.

  8. #788
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.121

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von billy1707 Beitrag anzeigen

    Geschätzte 5000 qm für 4 Personen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200615_095737.jpg 
Hits:	0 
Größe:	102,2 KB 
ID:	34300 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200615_100040.jpg 
Hits:	0 
Größe:	93,9 KB 
ID:	34301
    Die Ruhe hier ist erschreckend !

    h.
    Ich habe heute ein Video aus der Provence bekommen .... ein Bekannter mit WoWa auf einem CP
    Das sah ähnlich aus .... einige 100 Plätze und 5 WoWa

    Allerdings ist auch erst seit Montag die Grenze auf
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  9. #789
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    788

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Naja, so was besonderes ist das jetzt auch nicht. Wir waren schon öfter anfang Juni unterwegs, da sind fast leere CP's nichts ungewöhnliches.

    Grüße Hans

  10. #790
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    758

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Naja, so was besonderes ist das jetzt auch nicht. Wir waren schon öfter anfang Juni unterwegs, da sind fast leere CP's nichts ungewöhnliches.

    Grüße Hans

    Servus Hans,
    es ist der 18.06.

    Normalerweise wäre dieser CP jetzt zu 70 - 80% belegt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200618_084734.jpg 
Hits:	0 
Größe:	116,5 KB 
ID:	34310

    Grüße Billy
    unterwegs mit dem Knaus Sky TI 650 MEG silver selection. Perfekt für uns.

Seite 79 von 97 ErsteErste ... 29 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hafengeburtstag - überhaupt noch möglich?
    Von Powerslider im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2017, 13:46
  2. Hymer - ich war überhaupt nicht überrascht
    Von Jimi Hendrix im Forum Reisemobile
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 15:33
  3. Reiseplanung 2013
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 16:30
  4. Reiseplanung 2012
    Von Waldbauer im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 23:07
  5. Reiseplanung 2011
    Von Anne_Mandel im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 11:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •