Seite 5 von 72 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 55 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 715
  1. #41
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    710

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Erst mal geht gar nichts!

    "Das beinhaltet und bringt auch mit sich, dass es keine Urlaubsreisen ins In- und auch keine ins Ausland geben soll", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Pressekonferenz am Abend.

    Gruß aus Trittenheim, morgen geht es nach Hause

    Bernd
    Da überlege ich mir im Moment, noch in F zu bleiben
    Mobil reisen und wohnen

  2. #42
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von Snowpark Beitrag anzeigen
    Da überlege ich mir im Moment, noch in F zu bleiben
    Macron spricht gerade von Ausgangssperre, Feldlazarette usw.
    Aber die Leute dürfen wohl trotzdem raus, sollen aber keine anderen Leute Treffen.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  3. #43
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.913

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von Snowpark Beitrag anzeigen
    Da überlege ich mir im Moment, noch in F zu bleiben
    Aber die Maßnahmen in Frankreich sind nicht weniger drastisch, da geht auch fast nichts mehr. Deswegen unser Entschluss, zurück in die eigenen vier Wände.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 3.512 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (28.04.2020 um 21:48 Uhr).

  4. #44
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    156

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Der letzte Hauch einer Planung ist endgültig verflogen, da bleiben wir eben vorerst daheim. Wir fahren auf Sicht ...

  5. #45
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    228

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Wir haben erst mal die Pläne auf Eis gelegt. Zu meinen, man könne Anfang Juni wieder von Normalität ausgehen, halten wir für unrealistisch und in den Ausnahmezustand möchten wir nicht unbedingt.
    --------------------------------------------------------
    Gruß Kalle

  6. #46
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.028

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Erst mal geht gar nichts!

    "Das beinhaltet und bringt auch mit sich, dass es keine Urlaubsreisen ins In- und auch keine ins Ausland geben soll", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Pressekonferenz am Abend.

    Gruß aus Trittenheim, morgen geht es nach Hause

    Bernd
    Wobei es den (besonders auch hier im Forum gepriesenen) Unterschied zwischen "Normalo-Touristen" und einem Leben im Wohnmobil bzw. Womo-Reisen gibt.

    Wir "leben" ca. die Hälfte der Zeit im Wohnmobil und wir könnten den geforderten Corona-Einschränkungen im WoMo besser nachkommen.

    Wir würden derzeit auch keine "Urlaubsreise" fahren .... aber eine selbst auferlegte Quarantäne im Womo wäre für uns effektiver

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  7. #47
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.733

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    @ Dietmar,
    so sehen es sehr viele Mobilisten,
    stehen mit dem Mobil lieber irgendwo abseits der Hotspots im Freien und haben keine direkten Kontakte, selbst bei Spaziergängen oder Fahrradtouren durch die Natur trifft man kaum auch Menschen und wenn, dann wird sich in einem gebürenden Abstand unterhalten.
    Ich sehe das Ansteckungs- und Verteilungsrisiko dabei sehr viel geringer als wenn ich mitten in der Stadt in einem Hochhaus wohne und für die notwendigen Einkäufe durch den Gemeinschaftsflur und mit öffentlichen Verkehrsmittel fahren müsste.

    Und es gibt ja ach schon eine ganze Reihe Mobilisten, die Ganzjährig in ihrem Mobil leben.

    Viele Stelplätze sind jedenfalls noch offen und gut belegt, sogar im Katastrophengebiet Bayern - siehe Nesselwangen.
    Schöne Grüße
    Volker

  8. #48
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    710

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Ich hätte 2 SP für mich in D.
    Einer ist zeitweise, wg. dem kleinen Restaurant betreut.
    Der andere ist ein reiner Ticket-Automaten-Platz mit Schranke.

    Aber bevor ich nach D fahre, genieße ich noch die schöne Natur hier. So schnell wird ja niemand aus dem Land kommen.
    Mobil reisen und wohnen

  9. #49
    Lernt noch alles kennen   Avatar von BesteBohne
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    19

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Bundesregierung spricht weltweite Reisewarnung aus

    09:34 Uhr
    Die Bundesregierung hat eine weltweite Reisewarnung für touristische Reisen ausgesprochen. Das teilte Außenminister Heiko Maas mit. Ein solcher Schritt erfolgt nur bei einer Gefahr für Leib und Leben. Bisher gab es lediglich für die chinesische Ursprungsregion des Virus eine solche Warnung. Das Auswärtige Amt hatte ansonsten nur von nicht notwendigen Reisen ins Ausland abgeraten.


    Gesendet von meinem SM-N960F mit Tapatalk

  10. #50
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Münsterland
    Beiträge
    545

    Standard AW: Reiseplanung 2020 überhaupt noch möglich?

    Langsam schliessen immer mehr Plätze. Beispiel: https://emsland-camping.de/de/

    Wir hatten geplant ab Ende nächster Woche auf Tour zu gehen. Das haben wir jetzt gestrichen. Der Urlaub wird storniert. Wenn ich zuhause bleibe kann ich auch aus dem Homeoffice arbeiten.
    Die nächste geplante Tour ist erst im September an die Mosel. Bis dahin hoffe ich das wir wieder einigermaßen normal leben können.
    Gruß

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

Seite 5 von 72 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 55 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hafengeburtstag - überhaupt noch möglich?
    Von Powerslider im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2017, 13:46
  2. Hymer - ich war überhaupt nicht überrascht
    Von Jimi Hendrix im Forum Reisemobile
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 15:33
  3. Reiseplanung 2013
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 16:30
  4. Reiseplanung 2012
    Von Waldbauer im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 23:07
  5. Reiseplanung 2011
    Von Anne_Mandel im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 11:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •