Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 78
  1. #61
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beitrge
    3.295

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von norder Beitrag anzeigen
    ...will er das EBL ausschalten wenn das Fahrzeug fr lngere Zeit abgestellt wird. Wie macht man das?
    Hans,
    direkt am EBL ist im Bereich der Sicherungen ein kleiner Schalter wo man es auschaltet.

    Gru aus Thringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Brstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden

  2. #62
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beitrge
    8.647

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von ivalo02 Beitrag anzeigen
    Guten Tag

    Langsam entsteht bei mir der Eindruck hier in einem Ableger von Wikipedia zu sein.
    Den dort vorherrschenden Geist wnsche ich mir nicht in diesem Forum.
    Mit Vorliebe wird in der Diskussionsseite endlos ber unbedeutende Kleinigkeiten palavert.

    Irgendwie habe ich den Eindruck, wir hatten einen solchen Fall bereits ein Mal, kommt mir bekannt vor.
    Ich weiss, ich muss hier nicht mitlesen, was ich nun auch tun werde.

    Gruss Urs
    Gru aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  3. #63
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Hallo,

    also ich habe noch mal in der Installation vom Khlschrank geschaut und dann auch einmal am Khlschrank selbst.
    Nun habe ich versucht die Farben auf die Anschlsse zu verbinden. Herausgekommen ist dann das hier, wobei ich mir nicht sicher bin ob das so korrekt ist:
    Name:  khlschrank_verkabelung.jpg
Hits: 0
Gre:  33,4 KB


    Wobei Rot und Violett falsch sein knnten!?

    M.m. nach stimmt das doch so nicht, oder?
    Block 1 wre doch Hochstrom oder? Entsprechend msste doch Hochstrom+ (Carado-Rot) auf Absorber+ gehen.
    Vielleicht hngt aber auch Hochstrom+ (Carado Rot) auf AES+?

    Und Niederstrom + (Carado Blau) msste halt irgendwo an Dauer12V+ oder?

    Puh, Blickt da jemand durch? Ideen vorhanden?
    Miniaturansichten angehngter Grafiken Miniaturansichten angehngter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	khlschrank_verkabelung.jpg 
Hits:	0 
Gre:	29,0 KB 
ID:	32881  

  4. #64
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Ort
    Kitzingen
    Beitrge
    346

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Hallo,

    wie ich in meinem letzten Beitrag schon geschrieben habe, denke ich, dass in der Nhe deines EBL nochmal eine 12V Plus-Minus-Verteilung sitzt. Ich gehe davon aus, dass es dort zu dem Wechsel der Aderfarben kommt, wie es in deiner Tabelle fr die Niederstrom- und D+-Anschlsse zu sehen ist. Die Hochstromverbindung hingegen ist direkt auf den Khlschrank verdrahtet.

    Bei mir schaut die 12V-Verteilung in etwa so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	20190921_112457.jpg 
Hits:	0 
Gre:	59,5 KB 
ID:	32883

    Gru, Holger
    Gru, Holger

    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Sdnorwegen, zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel, zuknftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Platinum Selection 650 MEG

  5. #65
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von hmarburg Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wie ich in meinem letzten Beitrag schon geschrieben habe, denke ich, dass in der Nhe deines EBL nochmal eine 12V Plus-Minus-Verteilung sitzt. Ich gehe davon aus, dass es dort zu dem Wechsel der Aderfarben kommt, wie es in deiner Tabelle fr die Niederstrom- und D+-Anschlsse zu sehen ist. Die Hochstromverbindung hingegen ist direkt auf den Khlschrank verdrahtet.


    Gru, Holger
    Hallo Holger,

    beim EBL gibt es noch eine Schiene, die hat aber nur dnnen Draht im Angebot und scheint mir nicht das zu sein, was du ansprichst.
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	IMG_20200304_195344.jpg 
Hits:	0 
Gre:	58,4 KB 
ID:	32884

    Der Wechsel der Adernfarben geschieht direkt beim Khlschrank hinter der unteren Khlrippen-Abdeckung:
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	IMG_20200304_201956.jpg 
Hits:	0 
Gre:	47,2 KB 
ID:	32885

    Diesen wechsel habe ich in der Tabelle in den Spalten "Khlschrank" und "Carado" vermerkt.

    Ich habe die Tabelle noch einmal korrigiert auf folgendes:
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	khlschrank_verkabelung_v2.jpg 
Hits:	0 
Gre:	35,0 KB 
ID:	32886

    Habe mir die Verkabelung noch einmal angeschaut. Block 2 Anschluss 1 (rot) geht auf ein Kabel, dass richtung Starterbatterie verluft. Da bin ich mir ziemlich sicher, dass das also nicht vom Khlschrank kommt. Entsprechend geht also das Rote Kabel vom Khlschrank auf Block 1 Anschluss 4 (AES+)..

    Wie ja bereits gemessen, liegen auf B1A4 (Block1 Anschluss4) immer 12V an, egal ob Panel ein oder aus.
    Auf B1A1 wiederum liegt keine Spannung an, egal ob Panel ein oder aus. Da htte ich jetzt vermutet, dass ich dieses umklemmen msste, da es ja das Blaue Kabel ist, welches m.M. nach direkt vom Khlschrank von der Klemme kommt (Niederstrom +)

    Gerade bei Blau blicke ich aber nicht durch. Auf B1A1 habe ich nie Spannung anliegen, auch nicht bei Panel EIN.
    Wenn ich aber das Panel einschalte, dann kann ich auch den KS in Betrieb nehmen.

    Hier bin ich ratlos wie ich fortfahren soll.
    Wenn ich es selbst hin bekomme, dann kann ich mir die Diskussion beim Hndler morgen sparen.
    Wenn nicht, dann muss ich mal schauen ob der Hndler mir vielleicht einfach erklren kann, was gemacht werden muss. Dann biete ich ihm an, dass ich es selbst mache. So hat er keinen Aufwand und ich keine Kosten.
    Vom Prinzip htte ich zwar gerne, dass er es auf Garantie behebt weil ich weiterhin denke, dass ich im Recht bin (das Betriebshandbuch von Carado besttigt das ja), aber wenn er sich weigert wei ich nicht ob ich wegen sowas den Anwalt einschalten wrde. Der Aufwand mit dem Anwalt ist dann doch wieder immens und 100% sicher ist man ja auch nie ob man Recht hat und/oder am Ende Recht bekommt. Auch kommt natrlich der Punkt zu tragen, dass man es sich dann mit dem Hndler verscherzt und gar nicht mehr dort aufkreuzen braucht. (Von Knig Kunde brauchen wir in der heutigen Zeit ja nicht mehr zu sprechen, der ist schon lange tot ...)

    ber weitere Tipps und Ratschlge wre ich euch dankbar.

    Danke weiterhin fr die tolle Diskussion und den regen Austausch (auch wenn es teilweise ein wenig langatmig war ).
    Gendert von htpzc (05.03.2020 um 08:43 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler gefixt

  6. #66
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beitrge
    5.741

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Moin Marcus,
    ist sehr mysteris deine Anlage, ich denke du hast bei den Gedanken zur Verkabelung einen Fehler.
    Nach dem Schaltbild;
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	0 
Gre:	56,5 KB 
ID:	32887

    Kann das so nicht sein, dann whre der Minus Block 1 - 3 und der Minus Block 2 - 4 einfach nur durchverbunden.
    Mach meiner Meinung ist der Block 2 fr die Versorgung, soll heien, da kommen die Leitungen von der Starterbatterie an.
    Plus Starterbatterie ber die 20A-Sicherung an Pin 1
    Minus Starterbatterie an Pin 4
    D+ Starterbatterie (Lima) ber die 2A-Sicherung an Pin 3

    Dann hat der Block 1 an Pin 3 den direkten Minus der Starterbatterie
    und an Pin 3 und Pin 4 den Plus der Starterbatterie ber die Relais wenn an D+ (Steuerleitung) Spannung anliegt.

    Ohne D+ Signal bekommt nur der AES Khlschrank Pin 3 Spannung ber die 20A-AES-Sicherung vom EBL
    Und diese Leitung wird ber das Hauptrelais (12V EIN / AUS) geschaltet.

    Also bekommt dein Adsorber bei ausgeschalteter 12V keine Spannung!

    Es sei denn, der Niederstromeingang (was fr eine Bezeichnung) vom Adsorber liegt irgendwo an +12 V, was bisher aber nicht bekannt ist.
    Schne Gre
    Volker

  7. #67
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beitrge
    1.203

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Nehmt es mir nicht bel, wenn ich mich hier nochmal "untechnisch" einbringe. Ich hatte einen Carado und hab gestern einen Bekannten angerufen, der einen neueren Sunlight fhrt.
    Wir beide konnten immer das Bedienpanel ausschalten und ein paar Grundfunktionen, darunter der Khlschrank blieb in Betrieb.
    Und in allen Wohnmobilen, die ich je hatte und hab, ist das nicht anders.

    Carado ist weit verbreitet. Es sind doch ein geringer Aufwand mal ein paar andere Hndler zu befragen, ob dies wirklich im Schaltbild gendert wurde und ob es aufwandslos zu ndern wre. Auch eine Direktanfrage an Capron drfte doch eine Resonanz bringen.
    Ich kann den Sinn einer solchen Schaltung nicht nachvollziehen und halte sie fr einen Verdrahtungsfehler.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  8. #68
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Ort
    Kitzingen
    Beitrge
    346

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Hallo Marcus,

    schaue mal, ob du heraus finden kannst ob der blaue und der braune Draht (Corado Niederstrom+ und Niederstrom-) auf der Verteilerschiene drauf hngen.
    Ich denke, dass die Hochstromverdrahtung in Ordnung ist. Konzentriere dich auf die Niederstromseite.

    Gru, Holger
    Gru, Holger

    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Sdnorwegen, zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel, zuknftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Platinum Selection 650 MEG

  9. #69
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beitrge
    5.741

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    In der Installationsanleitung zum Thetford Adsorber werden ab Seite 10 unterschiedliche Anschlumglichkeiten beschrieben, sollte man mal kontrollieren, wie der Adsorber berhaupt angeschlossen wurde.

    Zum EBL:
    Bei 12V AUS (am Panel) haben nur die Klemmen am Block 5 und Block 8 noch 12V, sonst ist alles ausgeschaltet.
    Schne Gre
    Volker

  10. #70
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Moin Marcus,
    ist sehr mysteris deine Anlage, ich denke du hast bei den Gedanken zur Verkabelung einen Fehler.
    Nach dem Schaltbild;
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	0 
Gre:	56,5 KB 
ID:	32887

    Kann das so nicht sein, dann whre der Minus Block 1 - 3 und der Minus Block 2 - 4 einfach nur durchverbunden.
    Mach meiner Meinung ist der Block 2 fr die Versorgung, soll heien, da kommen die Leitungen von der Starterbatterie an.
    Plus Starterbatterie ber die 20A-Sicherung an Pin 1
    Minus Starterbatterie an Pin 4
    D+ Starterbatterie (Lima) ber die 2A-Sicherung an Pin 3
    ...
    Ich denke ich verstehe (teilweise).
    Hier das angepasst Bild
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	khlschrank_verkabelung_v3.jpg 
Hits:	0 
Gre:	35,0 KB 
ID:	32889
    Ich habe Braun einmal entfernt (ich denke, die Minus Verkabelung spielt hier auch nicht die Rolle, oder? Das war einfach nur Vermutung von mir, um die braunen Kabel irgendwo unterzubringen auf dem Bild)

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Dann hat der Block 1 an Pin 3 den direkten Minus der Starterbatterie
    und an Pin 3 und Pin 4 den Plus der Starterbatterie ber die Relais wenn an D+ (Steuerleitung) Spannung anliegt.

    Ohne D+ Signal bekommt nur der AES Khlschrank Pin 3 Spannung ber die 20A-AES-Sicherung vom EBL
    Und diese Leitung wird ber das Hauptrelais (12V EIN / AUS) geschaltet.

    Also bekommt dein Adsorber bei ausgeschalteter 12V keine Spannung!

    Es sei denn, der Niederstromeingang (was fr eine Bezeichnung) vom Adsorber liegt irgendwo an +12 V, was bisher aber nicht bekannt ist.
    Kann es sein, dass du jetzt was durcheinander bringst?
    Du schreibst B1P3 an -Starter
    Dann P3+P4 an +Starter (P3 ist doch Minus)
    Und dann ist P3 AES mit 20A

    Auf jeden Fall verstehe ich es nicht (sorry)

    Denkst du meine Rot/Blau/Violett Pfeile sind falsch? Gerade Blau htte ich jetzt schon richtig vermutet und Rot eigentlich auch ( was soll es denn sonst sein htte ich da jetzt gesagt). Aber klar, meine Vermutungen bringen einem nicht weiter. Ich werde spter einmal versuchen die leitungen auf durchgang zu prfen, damit hier klarheit herrscht.

Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Thetford N3142 Khlschrank Tr zuviel
    Von monette999 im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2020, 18:03
  2. Trverriegelung Thetford Khlschrank
    Von rumfahrer im Forum Kchenzubehr
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.05.2017, 17:05
  3. Thetford-Khlschrank macht mucken....
    Von Waldbauer im Forum Kchenzubehr
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2016, 20:20
  4. Strung bei Thetford Khlschrank
    Von masanella im Forum Reisemobile
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 04:46
  5. Fahrradtransport in Carado A361
    Von ReiseReise im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 11:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •