Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 78
  1. #31
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Danke MobilLoewe!

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Man kann das so oder so sehen. Einerseits lsst sich argumentieren, dass Gerte, die eine Steuerspannung bentigen - v. a. der Khlschrank -, diese immer zur Verfgung haben mssen, damit sie ausfallsicher arbeiten knnen. Auch das Truma CP vergisst bei Versorgungsenergieausfall smtliche Einstellungen. Allenfalls ein Hauptschalter am Elektroblock trennt dann die gesamte Anlage von der Versorgung und man hat das gesamte Netz spannungsfrei.
    Andererseits ist es auch eine sichere Bank, wenn man wei, dass durch Abschalten am Display die gesamte Anlage auer Betrieb ist - ausnahmslos. Was davon jetzt sinnvoller ist, darber mag man streiten.

    Ich stehe auf dem Standpunkt, dass Gerte wie Khlschrank und Heizung immer Strom bekommen, unabhngig vom Schaltzustand der restlichen Anlage. Ein unbedachtes Abschalten am Display liee den Khlschrank auftauen und ich wrde mich doch sehr rgern. Auch htte ich keinen Bock, dauernd die Grundeinstellungen der Heizung neu zu programmieren. Mir reicht es vllig aus, wenn ich beim Basteln den Hauptschalter am EBL drehen kann und dann Gewissheit habe, dass alles spannungsfrei ist. Beim verflossenen Knaus Sky Traveller war das auch so gelst, der Khli hatte immer Strom und von dort habe ich zum CP abgezweigt, als ich es nachgerstet habe.

    Davon abgesehen habe ich die Abschaltfunktion am Display in fnf Jahren vielleicht drei Mal benutzt... bei mir ist das Ding eigentlich immer aktiv, weil das Fahrzeug auch dauernd genutzt wird. Ich htte auch keinen Bock, wenn ich unter der Woche abends im Dunklen noch mal rein mchte, um gottweiwas zu holen, erst umstndlich die Anlage in Betrieb zu nehmen und dann den Lichtschalter zu suchen.

    Der Rest hier mit dem Anwaltsgedrohe... ich verabscheue so etwas. Ebenso peinlich wie albern, wenngleich leider modern geworden.
    Danke fr das Verstndnis.

    Bez. dem Dunkeln, dafr hat das Hauptlicht dauerhaft 12V anliegen. Es ist genauso wie Heizung, "Khlschrank" und Trittstufe davon ausgenommen. Deshalb kann/knnte ich das Panel auch getrost ausschalten (wenn denn nicht zur Zeit auch der Khlschrank mit ausgehen wrde).

    Bez. dem Anwalt. Ich drohe dem Hersteller/Verkufer nicht mit dem Anwalt. Wenn, dann schalte ich ihn ein und teile dem Verkufer mit, dass er sich von nun an mit diesem auseinandersetzen soll.
    Wenn ich am Freitag vor Ort bin und noch einmal alle Fakten auf den Tisch lege und um Kulanz und Service bitte und dann weiterhin diese bitte mir ausgeschlagen wird, was soll ich dann bitte tun.
    Wenn du etwas kaufst und es funktioniert nicht, wenn auch nur teilweise, lsst du es dann gut sein oder erwartest du die Garantie die man dir versprochen hat.
    Wofr gibt es denn Garantie. Warum soll ich mir vielleicht auch noch eine Garantieverlngerung kaufen.

  2. #32
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    So Marcus,
    ich hab mir den Schaltplan vom EBL 31 mal angeschaut - und du hast Recht (vieleicht)

    Der Unterschied ist ob du ein AES Khlschrank oder ein Adsorberkhlschrank hast, denn nur beim AES Khlschrank bleibt die 12V Steuerspannung an Pin. 4 der Leiste am Block 1 unter Spannung.
    Der Pin. 1 am Block 1 ist fr den Adsorber und hat bei 12V "AUS" keine Spannung.


    Wenn du also ein AES Khlschrank hast und der bei 12V aus keine 12V Steuerspannung bekommt, wurden vieleicht die beiden Anschlsse verwechselt (Pin 1 und Pin 4)
    Wow, Super Information! DANKE!
    Ich schaue sofort nach. Ich melde mich sofort.

    EDIT: Kann mir jemand sagen wie ich das herausfinde?

  3. #33
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    ok, also bei Thetford gibt es nur ein model das zutrifft auf Volumen und aussehen (denn in allen Bchern steht keine genaue Beschreibung, immer nur Thetford 4000): https://www.thetford-europe.com/de/d...orption/n4170a

    Alternativ finde ich noch https://www.campingwagner.de/product...chselbar-.html

    Bei beiden steht allerdings absorber dabei. Also tippe ich mal auf Absorber.

    Du sprichst davon das beim AES was vertauscht wurde. Kann es auch sein, dass beim Absorber was vertauscht wurde?
    Oder wie muss ich dich verstehen?

  4. #34
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beitrge
    5.863

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Spannung messen an den Pins.
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	khlschrank.jpg 
Hits:	0 
Gre:	46,0 KB 
ID:	32871

    zwischen 3 (-) und 4 (+) AES
    oder 3 (-) und 1 (+) Adsorber
    Schne Gre
    Volker

  5. #35
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cln-West / und Schwarzwald
    Beitrge
    7.942

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Ich will ja jetzt nicht die Bsen Geister rufen, aber der Thetford Khlschrank hat vielfach gezeigt das die Khlleistung sobald das Fahrzeug etwas schrg steht stark nachlt, dann bin ich mal gespannt was wir da noch zu lesen bekommen, den dies drfte dann ein wirkliches Problem sein.
    Gru aus dem Canton de Weyden im Dpartement de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Kln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spa

  6. #36
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beitrge
    5.007

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von htpzc Beitrag anzeigen
    Mein Problem ist, dass ich zwei Kinder habe und wenn wir raus gehen, dann habe ich andere Sorgen, als zu schauen ob ich von Hand manuell alle 12V Verbraucher (Lichter, Handys, Tablets etc.) ausgeschaltet/abgezogen habe. ...
    Hallo Marcus, zu Deiner technischen Frage kann ich keine Antwort geben. Aber wenn das (s.o.) Dein Problem ist: wenn man ein paar Stunden / einen Tag das WoMo verlsst, lsst man alles an. Ggf. brauchst Du eine etwas grssere Batterie wenn Du auch den TV laufen lsst . Mein Tip: lass Dich doch mal auf die 100.000 fach bewhrte / gebte Praxis ein ? Grsse Jrgen

  7. #37
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Spannung messen an den Pins.
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	khlschrank.jpg 
Hits:	0 
Gre:	46,0 KB 
ID:	32871

    zwischen 3 (-) und 4 (+) AES
    oder 3 (-) und 1 (+) Adsorber
    Danke, das Bild kenne ich.
    Klicken Sie auf die Grafik fr eine grere Ansicht 

Name:	IMG_20200225_133516.jpg 
Hits:	0 
Gre:	60,9 KB 
ID:	32872
    Kannst du mir einen Tipp geben, wie ich bei diesen Steckern die Spannung messen soll? Ich komme da mit dem Messgert ja nicht an die Enden wo die Spannung anliegt.

    Ach so, halt, ich glaube ich kapier es. Ich ziehe diesen Block1 Stecker ab und messe dann direkt am EBL welche Spannung anliegt, einmal an 3+4 und einmal an 3+1, korrekt? (Wechselspannung gehe ich mal aus, oder)

  8. #38
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    ok, habe gemessen ... DC ...
    4+3 12,5V
    1+3 wenige mV

    Das erklrt dann warum mein Absorber keinen Dauerstrom hat.

    ok, klre mich bitte auf.
    Verstehe ich das richtig, wenn ich die Kabel 1+4 jetzt tauschen wrde, dann htte ich Dauerstrom so wie ich es gerne htte? richtig?

    Dann aber wiederum die Frage, warum hat der Absorber keinen Dauerstrom auf der Steuerleitung (Thetford schreibt ja selbst dass das so sein muss). Normal sollte es ja einen Grund dafr geben das man so etwas so konstruiert.
    Hast du eine Erklrung dafr.

  9. #39
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beitrge
    5.863

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Fast

    12V DC (also Gleichspannung)

    Einmal messen mit eingeschalteter 12V und einmal bei ausgeschalteter 12V - aber nicht die Batterietrennung und ohne Motor (sonst wird durch den D+ von der LM die Relais geschaltet und du hast berall Spannung)

    Aber ich gehe auch mal ohne Messen davon aus, dass die Spannungen richtig anliegen, wichtiger ist dann zu Kontrollieren, dass das Kabel vom AES Khlschrank auch an Pin 4 aufgesteckt ist.
    Schne Gre
    Volker

  10. #40
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    03.03.2020
    Beitrge
    24

    Standard AW: Carado A361 - Thetford 4170 - Khlschrank-Steuerung nicht sachgem

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Fast

    12V DC (also Gleichspannung)

    Einmal messen mit eingeschalteter 12V und einmal bei ausgeschalteter 12V - aber nicht die Batterietrennung und ohne Motor (sonst wird durch den D+ von der LM die Relais geschaltet und du hast berall Spannung)

    Aber ich gehe auch mal ohne Messen davon aus, dass die Spannungen richtig anliegen, wichtiger ist dann zu Kontrollieren, dass das Kabel vom AES Khlschrank auch an Pin 4 aufgesteckt ist.
    Nochmal aktualisiert:
    ok, habe gemessen ... DC ...
    4+3 12,5V
    1+3 wenige mV
    bei eingeschaltetem Panel sowie ausgeschalteten Panel!

    Das erklrt dann warum mein Absorber keinen Dauerstrom hat, richtig?

    ok, klre mich bitte auf.
    Verstehe ich das richtig, wenn ich die Kabel 1+4 jetzt tauschen wrde, dann htte ich Dauerstrom so wie ich es gerne htte? richtig?

    Dann aber wiederum die Frage, warum hat der Absorber keinen Dauerstrom auf der Steuerleitung (Thetford schreibt ja selbst dass das so sein muss). Normal sollte es ja einen Grund dafr geben das man so etwas so konstruiert.
    Hast du eine Erklrung dafr.

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Strung bei Thetford Khlschrank
    Von masanella im Forum Kchenzubehr
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.07.2020, 17:33
  2. Thetford N3142 Khlschrank Tr zuviel
    Von monette999 im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2020, 18:03
  3. Trverriegelung Thetford Khlschrank
    Von rumfahrer im Forum Kchenzubehr
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.05.2017, 17:05
  4. Thetford-Khlschrank macht mucken....
    Von Waldbauer im Forum Kchenzubehr
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2016, 20:20
  5. Fahrradtransport in Carado A361
    Von ReiseReise im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 11:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •