Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56
  1. #11
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.400

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    Hallo Andi,

    hast du zur Kontrolle einen Batteriecomputer oder eine Bluetooth-App zu den Liontron LifePo4 ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  2. #12
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    @Walter7149 Nur die Bluetooth App. Batteriecomputer wäre zwar ein nettes Spielzeug gewesen, habe ich mir aber mal verkniffen. Ich werde da eh nur die erste Zeit drauf schauen und wenn ich dann weiß, das alles OK ist, das ganze vergessen. War ja mit ein Grund so hoch aufzurüsten.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #13
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    310

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    [QUOTE=AndiEh;612811]
    Zitat Zitat von schmiddi1 Beitrag anzeigen
    Wurde/ist ein Batterie Booster im Fahrzeug verbaut? /QUOTE]

    Nein, habe ich nicht. Außer wegen eventueller Minderleistung der Lichtmaschine bei manchen Modellen, weil diese runterschalten, wenn die Fahrzeugbatterie voll ist, habe ich noch nie von konkreten Problemen gelesen. Konkret heißt: "Seit vorsichtig mir ist "dies und das" abgeraucht.

    Da ich noch 200W Solar auf dem Dach habe, ist mir eine eventuelle Minderleistung der Lichtmaschine erst einmal wurscht.

    Wenn es doch zu Problemen kommen sollte, werde ich nachrüsten.

    Gruß
    Andi
    Hier mal ein Video dazu
    https://www.youtube.com/watch?v=jgoIocPgOug

  4. #14
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    [QUOTE=schmiddi1;612815]
    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Nettes Werbevideo, aber wo sind die Berichte von abgerauchten Lichtmaschinen?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #15
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.429

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    Das Kabel was zwischen den Batterien nach unten führt hätte man auch schön versteckt verbauen können.
    Bei unseren Knaus habe ich alles nach innen gelegt mit einer extra Absicherung.
    Sind die Kabel flexibel? Sehen so stur aus.
    Und am Ende einen Schrumpfschlauch finde ich sicherer. Isolierband hält meinstens viel zu kurz.

    Sonst sieht das gut aus.
    So kann der Sommer kommen und das ohne an der Stromsäule zu stehen.
    Gruß Marko

  6. #16
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    @M846 Du hast da sicher recht. Nur waren die eh schon am verzweifel, da kein mm Luft mehr war und ich froh bin, dass sie die Aktion nicht abgebrochen haben.

    Zu den Liontron Batterien habe ich ihn quasi nötigen müssen. Ich hatte keine Lust die Apothekenpreise der Super B zu bezahlen.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #17
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.400

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    @Walter7149 Nur die Bluetooth App. Batteriecomputer wäre zwar ein nettes Spielzeug gewesen, habe ich mir aber mal verkniffen. Ich werde da eh nur die erste Zeit drauf schauen und wenn ich dann weiß, das alles OK ist, das ganze vergessen. War ja mit ein Grund so hoch aufzurüsten.

    Gruß
    Andi

    Um bei der Lima/Ladebooster-Problematik Klarheit zu schaffen :

    Wie hoch ist der Limaladestrom zu den Liontron wenn sie ca 50% entladen sind ?

    Solltest diesen Wert in der App angezeigt bekommen und für beide Liontron zusammenrechnen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #18
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    Werner, werde ich mal kontrollieren.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  9. #19
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.887

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    [QUOTE=schmiddi1;612815]
    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen

    Ergänzung: Lies mal diesen Thread insbesondere den Beitrag zum Wärmemagement der Lichtmaschinen.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  10. #20
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    310

    Standard AW: Liontron LifePo4 + Büttner Wechselrichter in Knaus Sun TI 700

    [QUOTE=AndiEh;612816]
    Zitat Zitat von schmiddi1 Beitrag anzeigen

    Nettes Werbevideo, aber wo sind die Berichte von abgerauchten Lichtmaschinen?

    Gruß
    Andi
    Schau mal bei 3:17 da raucht die Spule ab.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.03.2020, 20:02
  2. Erfahrungsbericht Liontron 150Ah - Austausch Blei-Säure gegen LiFePo4
    Von Franky bei Stellplatzradar im Forum Stromversorgung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.02.2020, 18:36
  3. LiFePo4 Entladestrom, Watt, Ampere, Volt Wechselrichter
    Von AndiEh im Forum Stromversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2019, 17:22
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2019, 21:23
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •