Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39
  1. #1
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    238

    Standard Keramikversiegelung

    Keramikversiegelung bei Fa. HOSS machen lassen. Gleichzeitig einige Folien erneuert und damit mehr Farbe auf das Womo gebracht. Wir sind begeistert.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20200217-WA0002.jpg 
Hits:	0 
Größe:	55,2 KB 
ID:	32778   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20200217-WA0007.jpg 
Hits:	0 
Größe:	58,1 KB 
ID:	32779  
    Grüß Gott aus München

  2. #2
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    730

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Grüß Gott Heribert,

    sehr interessant wäre natürlich mal ne Rückmeldung nach ein, zwei Jahren
    ob Du dann noch zufrieden bist.

    Ein kurzer Blick auf die Preisliste sagt aus.....Wohnmobile ab 1.900€.
    Ich bin mal unverschämt und behaupte, Du hast für Dein Schiff 2.500 bezahlt.
    Hochgerechnet auf die angegebene Lebenszeit der Versiegelung von 10 Jahren
    wären das 250 € pro Jahr.

    Dafür könnte ich das Mobil aber locker zweimal im Jahr professionell waschen u waxen lassen.
    Das Wachs wäre dann immer frisch und die Mücken könnte man dann ja auch gut abwaschen.

    Dein Mobil schaut schon aus wie eine frisch angeschnittene Speckschwarte
    Ich hoffe für Dich das es lange so bleibt.

    Grüße Billy

  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    60

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Ich habe die Keramik-Versiegelung von CSS drauf. Anfangs ist es eine tolle Sache und die Reinigung ist sehr einfach.
    Jetzt, nach anderthalb Jahren und gut 40 tkm, hat die Wirkung DEUTLICH nachgelassen.
    Insbesondere stark belastete Flächen wie Alkoven,Rückwand oder auch Dach lassen sich nur noch mühsam und unter Krafteinsatz reinigen.
    Mit heutigem Wissen würde ich es nicht noch einmal machen lassen.

    Aus dem PKW Bereich habe ich sehr gute Erfahrungen mit dem Folieren gemacht - sofern es professionell durchgeführt wird.
    Beim nächsten Mobil werde ich das Dach folieren lassen und die Seitenwände, wie früher auch, zweimal Jährlich mit einer Nanoversiegelung behandeln.

    Grüsse
    Concorde Cruiser 840 RRL

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.756

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Meine Erfahrung ist ähnlich. Nach eineinhalb Saison war nix mehr von der Versiegelung da. Das Mobil wurde dann erneut auf Kulanz versiegelt. Gleiches Ergebnis. Nochmals würde ich die Keramikversiegelung nicht mehr machen lassen.
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    238

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Ich habe ein Zertifikat und 5 Jahre Garantie. Mach mir also diesbezüglich keine Sorgen. Der Innenbereich ist auch mit versiegelt ( Küche Bad Toilette, Kühlschrank , Spiegel) Das waren mir die 3400.- € Wert, zumal ich bei Bekannten die Versiegelung 4 Jahre verfolgen konnte.....65000 km......top. Da gibt es wohl Profis und Möchte gerne.
    Grüß Gott aus München

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.756

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Hab ich auch das Zertifikat. Hab es aufgegeben.
    Ich drück Dir die Daumen, daß es bei Die länger funktioniert.



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #7
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.918

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Ja Heribert2,
    So spielt das Leben, Dir war es das Geld Wert, und Du hast daran Deine Freunde und dies ist schon Grund genug es machen zu lassen. Das es viele gibt die so etwas als unverständliche Geld Ausgabe ansehen ist normal,das sind die gleichen die einen Besuch ubei Schubeck mit MC-doof vergleichen, """ einmal Schubeck dafür kann man 100mal bei MC-doof speisen"" sollen sie ruhig, denn dort treffen sie auch Ihresgleichen

    Gesendet von meinem SM-A505FN mit Tapatalk
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  8. #8
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    730

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Guten Morgen Heribert,

    vier Jahre Erfahrung mit dem Produkt ist natürlich toll.

    Hoffe, Du bist genauso zufrieden mit der Versiegelung.
    Wäre schön wenn Du uns nach ein, zwei Jahren eine Rückmeldung geben kannst.
    Das mit der Dusche hört sich sehr interessant an !
    Ich bin gespannt.

    Kann ja auch sein, daß wir uns mal beim Schuhbeck Alfons sehen.

    Schönes Wochenende
    Gruß Billy

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    238

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Ich werde meine Erfahrungen mitteilen.
    Grüß Gott aus München

  10. #10
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Ort
    Alpen
    Beiträge
    168

    Standard AW: Keramikversiegelung

    Tja, wenn Geld keine Rolex spielt...

    Für 3.400€ kann man 3400 Std. nen Eurojobber das WoMo putzen lassen... Naja, bisschen weniger. Das ALDI Putzmittel muss ja noch gekauft werden...
    Beste Grüße vom Tobi

    Seit April 2020 mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg, 160 PS, Modell 2020

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nanoversiegelung / Keramikversiegelung
    Von paulac im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.10.2016, 05:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •