Seite 11 von 291 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 61 111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 2908
  1. #101
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Die Grippeimpfung hilft zwar nicht gegen das Coronavirus, trotzdem ist es angesichts der Lage, jetzt kurz nach der Fastnacht, wo die Grippewelle wohl mal wieder ihren Höhpunkt erreicht UND das Coronavirus vor der Tür steht klug gegen Grippe geimpft zu sein! Mag ein normaler, gesunder Erwachsener mit dem Coronavirus noch gut klar kommen, will ich nicht wissen wie es aussieht, wenn man sich die Influenza noch eingefangen hat! Wo mit man zusätzlich dann natürlich noch die Chance erhöht das sich da zwei zusammen tun und mutieren... DANN hätten wir wirklich ein Problem....

    Aber ich vergaß... Grippeimpfung hilft ja nicht gegen das Coronavirus *vorsicht Ironie*
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  2. #102
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.812

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Schon mal bewust die TV Werbung angeschaut?
    gefühlt 90% geht es dabei um Gesundheit,
    Darm, Magen, Husten, Schnupfen, Nerven, Prostata, Rheuma, Knieschmerzen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Vitamine und was weiß ich nicht alles - damit muß sich ja richtig viel Verdienen lassen.

    Dazu kommen dann die vielen Reinigungsmittel, die wirklich jeden Virus vernichten - so verspricht es jedenfalls die Werbung - und wo bleiben da unsere natürlichen Abwehrstoffe
    Schöne Grüße
    Volker

  3. #103
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.002

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  4. #104
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Na ja... natürlich ist der Tod auch... regelmäßig wurde die Weltbevölkerung durch solche Infektionen enorm dezimiert! Die moderne Medizin machts möglich, dass wir uns dagegen wehren können! Aber stimmt schon gekaufte Vitamine helfen da nicht.
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  5. #105
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.366

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Ach was für ein Glück das die Grippeimpfung in Deutschland auch gegen Corona hilft.
    Dann müssen wir gar nicht mehr nach einem Medikament suchen.

    Obwohl ich mich frage wie eine Impfung im Jahr 2021 jetzt helfen soll

    Tja, lesen ist die Eine, aber den Sinn verstehen ist eine andere Sache. Ich werde versuchen, mich in dieser Sache niederschwelliger auszudrücken. Wenn überhaupt.


    Gruß

    Frank

  6. #106
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.460

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Versuch doch einfach gar nicht zu scheiben


    Es gibt aber trotzdem was positives.
    Laut WHO wurde der Höhepunkt der Epidemie in Wuhan überschritten.
    Gruß Marko

  7. #107
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.894

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von FrankNStein
    Wenn diejenigen, die bezüglich des Corona-Virus Panik schieben bzw. "beunruhigt" sind, nächstes Jahr zur Grippeimpfung gehen, wäre viel gewonnen.
    Ja, lieber Frank, jedes Jahr im Okt. gehe ich in die beste Klinik Sachsen's, dem Universitätsklinikum Dresden, u. hole mir eine Grippeschutzimpfung ab, das ist schon Routine bei mir.

    Was mich aber heute früh beunruhigte und mir das Frühstück vermies, war diese Meldung hier:

    Kuwait hat als 29. Land drei COVID-19 Fälle in seinen Grenzen gemeldet, Bahrain folgte kurz darauf; in beiden Fällen soll das Virus von Iran eingeschleppt worden sein.

    Heute in genau 15 Tg lande ich in der unmittelbaren Umgebung dort und plante einen ausgedehnten Spaziergang in Doha, ist auch gleich um die Ecke.

    Muß jetzt wirklich zugeben, daß ich mit meinem Latein jetzt am Ende bin . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  8. #108
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.366

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Versuch doch einfach gar nicht zu scheiben
    ...

    .....damit Du nicht Nachdenken musst?

    Mal sehen.


    Gruß

    Frank

  9. #109
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.314

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Gegen die Seuche können wir nur abwarten, ob sie sich verzieht, oder Doktor Eisenbart und Kollegen eine Lösung finden.

    Was aber an dieser Stelle mal interessant ist, wie man als Reisender mit Abriegelung und Quarantäne umgeht. Den Rentner und Privateer nervt es nicht besonders.
    Aber Berufstätige und Eltern mit schulpflichtigen Kindern können solche Maßnahmen ganz schön ins Wanken bringen. Es gibt für Quarantäne keine Krankschreibung und wird eine Grenze abgeriegelt, ist dem Arbeitgeber und dem Schulamt das daheim relativ egal.

    Norditalien ist schon recht nah und ein beliebter Urlaubsort. So eine Nummer in den Sommerferien wär schon eine Hausnummer.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  10. #110
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    248

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Da macht euch mal keine Sorgen unsere Regierung hat alles im Griff.
    Die schaffen das wird genauso Problemlos laufen wie der Bau des Berliner Flughafens.

Seite 11 von 291 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 61 111 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •