Seite 235 von 291 ErsteErste ... 135 185 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 285 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.341 bis 2.350 von 2908
  1. #2341
    Lernt noch alles kennen   Avatar von BesteBohne
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    23

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Richtig Bernd,
    auch in Kroatien durften sie nur mit Erlaubnis das Haus verlassen und jetzt haben sie in Istrien seit mehr als 2 Wochen keinen neuen Fall mehr.
    Also gleich zu Anfang strenge Isolierung, umso weniger lang dauerts.
    Hat zu Zeiten der Pest und spanischer Grippe auch nur so funktioniert.

    alles Gute für das Immunsystem
    Thomas

  2. #2342
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    In Schweden ist Ansteckungsrate seit dem 21 April bei 1.
    Alles ohne Maskenpflicht uns Ausgangssperre.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #2343
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.670

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    In Schweden ist Ansteckungsrate seit dem 21 April bei 1.
    Alles ohne Maskenpflicht uns Ausgangssperre.
    Der Preis war hoch, vergleiche die Todesraten von Finnland und Norwegen.

    Gruß Bernd
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #2344
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    771

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Ich habe die erste Woche Ausgangssperre in Frankreich miterlebt.

    Deutschland, im Gegensatz zu Frankreich, da wuselte es regelrecht.
    In Frankreich war kaum Verkehr, beim einkaufen,... die meisten Leute sind wirklich nur für das erlaubte rausgegangen und das nur mit diesem Passagierschein. Kontrollposten hin und wieder.
    Mobil reisen und wohnen

  5. #2345
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Der Preis war hoch, vergleiche die Todesraten von Finnland und Norwegen.

    Gruß Bernd
    Der Preis wurde vom ersten Tag an offen Berichtet und vom Volk auch unterstutzt.
    Sinngemäß: Es wird viel Tote geben.
    8000 bis 20000.
    Die Regierung hat noch nie so einen hohen Zuspruch erfahren, wie jetzt.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #2346
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Danke Jürgen,

    netter Artikel.

    Es ist offenbar ganz die alte. War da was?
    Wenn das stimmt finde ich das gut, sagt mir das bei den meisten kein bleibender "Angstschaden" im Hinterkopf verbleibt.

    Da war nicht nur was, da ist immer noch was: ein neuartiges Virus, das in vielen Fällen schwere Lungenerkrankungen auslösen kann und zum Tod führt.
    Diese Aussage ist eben auch nur ne Meinung, die ich wohl so formulieren würde:

    +Da war nicht nur was, da ist immer noch was: ein weiteres Virus, das in einigen Fällen schwere Lungenerkrankungen auslösen kann und manchmal auch zum Tod führt.+

    So würde sich das meiner Meinung nach passender zu den realen Zahlen anhören,
    aber eben nicht den wohl gewollten Zweck des Artikelschreibers erfüllen.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  7. #2347
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Finnland hat wohl z.Z. die wenigsten Sterbefälle in Skandinavien.

    Name:  coro4.jpg
Hits: 0
Größe:  69,7 KB
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  8. #2348
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.775

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Wenn Lockerungen wie in Österreich kommen bleibt es jedem Einzelnen überlassen wie er damit umgeht.
    Ich weiß dass ich zur Gruppe mit dem höchsten Risiko gehöre und verhalte mich entsprechend um möglichst nicht mich selbst und andere zu gefährden. Leider werden sich ganz bestimmt viele Menschen zu sicher fühlen wenn man wieder "alles darf" und damit sich selber und andere gefährden.
    Die ganzen, oft sehr widersprüchlichen Publikationen erzeugen bei manchen ein Gefühl der Sicherheit, bei anderen wird die Angst geschürt. Fakt ist, dass trotz Lockerung der Einschränkungen die Seuche nach wie vor da ist und eine erhebliche Gefahr für die Gesundheit darstellt, Statistik hin oder her.
    Wer gilt als genesen ? Ein mir gut bekannter Arzt verbrachte fast 4 Wochen im Krankenhaus, seit etwas über einer Woche ist er zuhause, ein mobiles Sauerstoffgerät ist sein sein ständiger Begleiter, er kann nicht arbeiten und ist von einer vollständigen Genesung noch weit entfernt. Nächste Woche hätte ich einen Kontrolltermin beim Zahnarzt gehabt, letzte Woche kam der Anruf dass der Termin gestrichen sei, er behandelt vorerst nur Notfälle.
    Meine schulpflichtigen Enkel sind zuhause, Unterrichtsstoff kommt per E-Mail, Sohn und Schwiegertochter machen abwechselnd Homeoffice, der Stress nimmt nicht ab sondern zu.
    So empfinde ich den Stand der Dinge: Von Lockerung der Einschränkungen und Nachlassen der Seuche keine Spur. Es dürfen keine Maßnahmen getroffen werden die zur Sorglosigkeit verleiten.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  9. #2349
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Wenn Lockerungen wie in Österreich kommen bleibt es jedem Einzelnen überlassen wie er damit umgeht.
    Ich weiß dass ich zur Gruppe mit dem höchsten Risiko gehöre und verhalte mich entsprechend um möglichst nicht mich selbst und andere zu gefährden.
    Das ist von Deiner Seite doch alles richtig.
    Selbst ohne Corona sollten Menschen mit bestimmten Risiken diese doch vermeiden oder umgehen.

    Beispiel Rauchen: Das Risiko ist seit Jahrzehnten jedem bekannt. Und?

    Warum muß dann der Staat nur bei Corona solche Massnahmen treffen?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  10. #2350
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    663

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Warum muß dann der Staat nur bei Corona solche Massnahmen treffen?
    Mir war bis dato nicht bekannt dass durchs Rauchen die Kapazität der Intensivbetten derart auslastet, dass man entscheiden muss wer behandelt wird und wer nicht....
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

Seite 235 von 291 ErsteErste ... 135 185 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 285 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •