Seite 196 von 291 ErsteErste ... 96 146 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 246 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.951 bis 1.960 von 2908
  1. #1951
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Südlich Stuttgart
    Beiträge
    186

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    uns Kretschman hat in einer seinen vielen Ansprachen mal gemeint, das er lieber später lockert, als lockerungen wieder zurücknehmen weils doch zu viel war
    Lg Ina

  2. #1952
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.962

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Noch mal. In Schweden wird jeder Tote auf Corona geteste.
    Auch die aus den ALtersheimen!
    Aber nicht in D!
    Oh doch, wie kommst du darauf. Die Diskussion geht ja sogar soweit, dass bezweifelt wird, ob die Corona Tote überhaupt Corona Tote sind. (was ich für zynisch halte)
    In Deutschland wird sehr wohl getestet, gerade in Altenheimen. Was nicht gemacht wird, ist obduziert um die ursächliche Todesursache herauszufinden. Was, wie gesagt zynisch ist, denn Corona alleine ist selten die Todesursache, aber wohl fast immer der Auslöser, der das Leben verkürzt.

    Aber selbst wenn es da Unschärfen geben sollte, die Unterschiede sind so krass, dass selbst wenn deine Behauptungen stimmen würde, es keine Rolle spielen würde.

    Die Tode gehen ja nach einem immer gleichen Muster. Befall der Lunge, Atemnot, Atemhilfe, Beatmung, Tod. Da wird dann immer auf Corona getestet.
    Wenn du andere Verläufe kennst, die eventuell nicht erfasst werden, dann hätte ich dazu gerne einen Link.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #1953
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.627

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Mich nerven derzeit die ganzen Verschwörungstheorien, Einzelberichte von selbsterkorenen Fachleuten usw.

    Für mich stellen sämtliche Berichte folgendes dar:

    Wo nicht ausreichend getestet wurde und wird und wo zu spät Maßnahmen ergriffen wurden, explodierten die Infektionszahlen und das Gesundheitssystem des Betroffenen Landes/Bereiches, sofern es denn eines gibt, kollabiert, z.B. Italien, Spanien, Groß Britannien, Bundesstaat New York.........

    Wo die Menschen es gewohnt sind, sich an staatliche Anweisungen zu halten und wo die Mentalität entsprechend ist, da greifen die Maßnahmen besonders gut und ein kompletter Shut-down ist nicht nötig, z.B. China, Taiwan, Korea........

    Da wo schnell Maßnahmen ergriffen wurden, konnte die Infektion bisher gut eingedämmt werden, z.B. Schweiz, Österreich, Deutschland, Norwegen,........

    Dann gibt es noch die Ausnahmen, wo sich erst später definitiv zeigen wird, ob richtig gehandelt wurde, z.B. Schweden.........

    Eins ist aber auf jeden Fall sicher, es wird immer eine Menge von sogenannten Fachleuten geben, die HINTERHER immer alles am besten wussten und wissen.
    Ich denke auch mal, die Testhäufigkeit spiegelt das auch wieder.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	B2059193-7147-4FE4-8535-580DEFA351B8.jpg 
Hits:	0 
Größe:	54,2 KB 
ID:	33454
    Gruß von Jan von nebenan
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Das schlimmste Wort mit „F“ ​ist eindeutig „Fahrverbot“!

  4. #1954
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.158

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Capricorn-CH Beitrag anzeigen
    Es sterben definitiv weniger Deutsch-Sprachige......

    ......hab ich heute festgestellt - Deutsch-Schweiz, Deutschland und Österreich unterscheiden sich deutlich "vom Rest der Welt" - woran das wohl liegt ?

    Anhang 33452Anhang 33453
    Hallo Urs,

    ein Grund dafür dürfte sein:

    Ins Tessin pendeln täglich bzw. wöchentlich tausende Menschen aus Norditalien zur Arbeit. Sehr viele in sozialen Berufen, in Ladengeschäften, in der Gastronomie. Alle mit hohen Infektionsmöglichkeiten - zum Verbreiten des Virus und zum Einfangen. Italien war voraus mit der Infektionskette gegenüber CH.
    Diese Menschen sind fürs Ticino systemrelevant wie es heute so schön heisst, und sie konnten nicht ausgesperrt werden.
    An die Diskussion darüber erinnere ich mich gut da wir gegen 15. März an den Langensee nach Tenero zur goldenen Hochzeit reisen wollten was dann schnell für uns unmöglich war.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  5. #1955
    Kennt sich schon aus   Avatar von udo2308
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    168

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von reisender19 Beitrag anzeigen
    Mich wundert´s nicht. Wenn man ARD, ZDF und Bild konsumiert dann kann man NUR Angst und Panik bekommen. Und genau das ist beabsichtigt damit unpopuläre Entscheidungen getroffen werden können, z.B. GEZ-Zwangsabgabe, Diätenerhöhung, Rentenniveau -Senkung.
    Und der Hammer ist. (allerdings bei Weitem nicht der letzte), das Ausspionieren jedes Einzelnen von uns durch die Virus-Software auf unseren Handi´s. Und wer glaubt das die App wieder gelöscht wird wenn der Spuk vorbei ist, der glaubt auch an den Weihnachtsmann. Nicht vergessen das unsere Kinder und Enkel genau so ausspioniert werden weil fast jeder so ein Smartphone besitzt.
    Orwel würde nicht glauben das seine Vision um Faktoren überboten wird.

    Mein Arzt sagte mir (findet man auch im Netz) das 2017 an die 26 000 Menschen an der Grippe starben, nur das interessiert momentan keinen. Und das jeden, aber auch wirklich jeden Frühling die Sterberate in die Höhe schnellt, was ganz normal ist.

    Unsere Mutti hat gesagt wie und was ist, und so wird es auch richtig sein. Die Menschen glauben tatsächlich das ein versiffter Zwangs-Einkaufs-Wagens uns von der Krankheit schützen würde. Ist nur ein klitzekleines Beispiel aus der Reihe der "Rettungs-Maßnahmen.
    Reiner sinnloser Aktionismus um nur zu zeigen das "drastische Maßnahmen NÖTIG" sind und mit aller Gewalt durchgesetzt werden. Schau doch mal was für Firmen und Leute vor den Märkten "Kontrollieren" Allein davon wird mir Angst und Bange.

    Jetzt soll auch noch der Masken-Zwang eingeführt werden, der bekanntlich rein gar nichts bringt, höchstens ein falsches Sicherheits-Gefühl.

    Ist nur so meine bescheidene Meinung basierend auf gesunden Menschen-Verstand (und etwas Hintergrund-Wissen).

    Grüße, Jo.
    Genau das ist auch MEINE Meinung . Perfekt ausgedrückt.
    Ich habe 3 Smartphones es kommt mit Sicherheit auf keines diese App.
    Ich hatte in den ersten 23 Jahren meines Lebens solch eine „App“,
    man nannte sie Stasi und so etwas möchte ich nicht wieder haben.

  6. #1956
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.951

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von udo2308 Beitrag anzeigen
    Genau das ist auch MEINE Meinung . Perfekt ausgedrückt.
    Ich habe 3 Smartphones es kommt mit Sicherheit auf keines diese App.
    Ich hatte in den ersten 23 Jahren meines Lebens solch eine „App“,
    man nannte sie Stasi und so etwas möchte ich nicht wieder haben.
    ... dann musst Du wieder zum Festnetz wechseln. Jedes Handy bestimmt seinen Standort. Ohne jede App. Wenn man befugt ist kann man diesen abfragen. Grüsse Jürgen

  7. #1957
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Capricorn-CH Beitrag anzeigen
    Es sterben definitiv weniger Deutsch-Sprachige......

    ......hab ich heute festgestellt - Deutsch-Schweiz, Deutschland und Österreich unterscheiden sich deutlich "vom Rest der Welt" - woran das wohl liegt ?

    Anhang 33452Anhang 33453
    Na ja,
    Brandenburg 2,5/100000
    Bayern 10/100000

    was soll mir das jetzt sagen, das Bayern weniger deutsch sind?


    Diese Vergleiche finde ich zwar am reellsten und aussagekräftigsten,
    aber erst wenn der "Drops mal gelutscht" ist, sprich bei der Endabrechnung.
    Und die könnte, (wird meiner Meinung nach)
    ja klar auch mit regionalen Unterschieden, bei den mit jetzt noch niedrigen Zahlen nur einfach länger dauern sich verzögern.

    Wobei man dann wieder bei der anfänglichen Frage landet, was war gesamtgesellschaftlich der bessere Weg.
    Der schneller oder der langsame.

    Deswegen finde ich gerade Schweden im Vergleich zu anderen Ländern äußerst interessant.
    Nur bringt es eben nichts bei einem "Rennen", den vermeintlichen "Sieger" schon nach nicht mal halber Strecke küren zu wollen.

    wünsche Corona freien Sonntag
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  8. #1958
    Kennt sich schon aus   Avatar von udo2308
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    168

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ... dann musst Du wieder zum Festnetz wechseln. Jedes Handy bestimmt seinen Standort. Ohne jede App. Wenn man befugt ist kann man diesen abfragen. Grüsse Jürgen
    Das ist schon klar, aber ich muss mir doch nicht freiwillig und das wissend noch so einen Spion laden Sollte es Pflicht werden habe ich noch ein Nokia 3310, zum telefonieren reicht es.

  9. #1959
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.117

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Hallo Jo (Reisender 19),

    """Und der Hammer ist. (allerdings bei Weitem nicht der letzte), das Ausspionieren jedes Einzelnen von uns durch die Virus-Software auf unseren Handi´s. Und wer glaubt das die App wieder gelöscht wird wenn der Spuk vorbei ist, der glaubt auch an den Weihnachtsmann. Nicht vergessen das unsere Kinder und Enkel genau so ausspioniert werden weil fast jeder so ein Smartphone besitzt."""

    Dann mußt du dein smartphone, diese deiner Kinder und Enkelkinder sofort entsorgen, denn goggele, fratzenbuch und der Herr Zuckefberg weis schon längst bescheid über dich.

    Ich weis, das gehört hier nicht zum Thema!

    Wenn die APP helfen soll, werde ich mir diese installieren.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  10. #1960
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.962

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Die App die geplant ist, trackt keine Standortdaten.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

Seite 196 von 291 ErsteErste ... 96 146 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 246 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •