Seite 102 von 291 ErsteErste ... 2 52 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 152 202 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 2908
  1. #1011
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Die Seite des RKI ist sehr interessant. Ich hätte nicht gedacht dass es zwischen den verschiedenen Bundesländern derart große Unterschiede gibt.
    Franz, wenn Du da die regionale "Wohlstandskarte" drüber legst, sind die fast deckungsgleich.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  2. #1012
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.176

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Santana63 Beitrag anzeigen
    Franz, wenn Du da die regionale "Wohlstandskarte" drüber legst, sind die fast deckungsgleich.
    Entweder Wohlstandskarte oder - was ich eher vermute - Bevölkerungsdichte.


    Gruß

    Frank

  3. #1013
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ich bin ohnehin der Meinung dass man den Krankenpfleger(innen) in diesen Monaten einen Risikozuschlag von z.B. 400€ pro Monat zahlen sollte, denn was diese nun über Maß leisten kann man nicht nur mit einem "Danke" abtun.
    Georg
    Tja, das wäre ne echte Anerkennung und Ansporn weiter zu machen durchzuhalten,
    glaube aber nicht das wir so was erleben werden.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  4. #1014
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Entweder Wohlstandskarte oder - was ich eher vermute - Bevölkerungsdichte.


    Gruß

    Frank
    Frank, das kommt natürlich auch dazu.
    Aber wenn ich Berlin mit München vergleiche,
    Berlin 30pro 100T Einwohner
    München Stadt (und auch Land) bei 70pro 100T Einwohner

    Bevölkerungsdichte dürfte in Berlin dazu noch in etwa doppelt so hoch sein.

    Und so zieht sich das durch ganze Land im Vergleich.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  5. #1015
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.176

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Santana63 Beitrag anzeigen
    Frank, das kommt natürlich auch dazu.
    Aber wenn ich Berlin mit München vergleiche,
    Berlin 30pro 100T Einwohner
    München Stadt (und auch Land) bei 70pro 100T Einwohner

    Bevölkerungsdichte dürfte in Berlin dazu noch in etwa doppelt so hoch sein.

    Und so zieht sich das durch ganze Land im Vergleich.

    Hallo Mario.

    Gute Vergleiche. Aus der Entfernung kann man da wohl nur spekulieren. Tourismus / Ausgehgewohnheiten / Internationale Konzerne mit ihren Besuchern etc. pp. spielen sicher auch noch eine Rolle.

    Mit dem Wohlstand als Grund tue ich mich etwas schwer.


    Gruß

    Frank

  6. #1016
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Jan,

    deine Worte in "Bürgers" Ohr, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.



    Hier noch Karte wer die Fälle mal richtig regional Vergleichen will.
    https://interaktiv.tagesspiegel.de/l...nd-landkreise/
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  7. #1017
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.649

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Es werden die Erkrankungen je 100000 EW genannt und da gibt es erhebliche Unterschiede.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  8. #1018
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Mit dem Wohlstand als Grund tue ich mich etwas schwer.
    kein Problem Frank,
    ist ja auch nur ne teilweise Erklärung die ich aus den Zahlen für mich interpretiere.

    Und bitte, ich habe absolut kein Neidproblem, ich gönne jeden alles. (nein, nicht Corona )
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  9. #1019
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.176

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Santana63 Beitrag anzeigen
    kein Problem Frank,
    ist ja auch nur ne teilweise Erklärung die ich aus den Zahlen für mich interpretiere.

    Und bitte, ich habe absolut kein Neidproblem, ich gönne jeden alles. (nein, nicht Corona )

    Alles in Ordnung. Nur eine Diskussion.

    Die Unterschiede sind natürlich sehr interessant. Auch international. Ich glaube, wir werden im Nachhinein eine Menge Interpretationen lesen können.


    Gruß

    Frank

  10. #1020
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.002

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Es werden die Erkrankungen je 100000 EW genannt und da gibt es erhebliche Unterschiede.
    Das hat viele Gründe. In Bayern und Baden-Württemberg liegen hat die Skigebiete Tirol und andere sehr nahe, Italien liegt sehr nahe. Da ist es doch logisch, dass hier die Zahlen zuerst mal höher sind. Hinzu kommt, das das Virus sich in Großstädten schneller verbreitet als auf dünn besiedeltem Land. Wie die Zahlen real sein werden wissen wir erst in 8 Wochen, wenn sich das Virus auch zeitlich "gleichmäßig" verteilt hat.
    Zudem sind die jetzt am meist betroffenen Gebiete dann auch die, welche sich zuerst erholen, siehe China.

    EDIT: Interessante News: In Frankfurt starten/landen laut N24 nur noch so viele Flieger wie 1955. Greta wird sich freuen.
    Geändert von raidy (23.03.2020 um 14:55 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

Seite 102 von 291 ErsteErste ... 2 52 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 152 202 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •