Seite 56 von 291 ErsteErste ... 6 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 106 156 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 2908
  1. #551
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Südlich Stuttgart
    Beiträge
    188

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Arno, lass die Türen zu, das ist dann Selbstschutz, gepaart mit gesundem Menschenverstand und zivilem Ungehorsam
    Lg Ina

  2. #552
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.895

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Langsam wird’s eng mit der Reisefreiheit und den offenen Grenzen:

    https://www.sueddeutsche.de/reise/co..._dqMiHRyOIpHMk
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  3. #553
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    771

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    Langsam wird’s eng mit der Reisefreiheit und den offenen Grenzen:

    https://www.sueddeutsche.de/reise/co..._dqMiHRyOIpHMk
    Dann hoffe ich mal, dass ich Ende April noch vom Süden kommend, nach D einreisen kann, ohne Virus.
    Mobil reisen und wohnen

  4. #554
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.340

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Was mich mal interessiert, wie man später mit der Aufarbeitung der Situation umgeht.
    Fest steht, der Erstausbruch fand in China statt. Dort geistern auch Vermutungen verschiedener Theorien herum.
    Stellt sich heraus, das dort fahrlässig oder gar mutwillig die Verbreitung freigesetzt wurde, ist dieses Land für den ganzen Murks verantwortlich.
    Ob dies folgenlos von der Welt hingenommen wird? Da bin ich gespannt drauf.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  5. #555
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.822

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Interessant finde ich die Ausbreitung über die Welt, da sind einige Länder sehr stak betroffen wo ich es nicht vermutet hätte und andere Länder wiederum fast garnicht.
    Die Türkey bisher 1 Infizierter, was wenn das Virus die Lager erreicht?
    Schöne Grüße
    Volker

  6. #556
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.384

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Was mich mal interessiert, wie man später mit der Aufarbeitung der Situation umgeht.
    Fest steht, der Erstausbruch fand in China statt. Dort geistern auch Vermutungen verschiedener Theorien herum.
    Stellt sich heraus, das dort fahrlässig oder gar mutwillig die Verbreitung freigesetzt wurde, ist dieses Land für den ganzen Murks verantwortlich.
    Ob dies folgenlos von der Welt hingenommen wird? Da bin ich gespannt drauf.

    LG
    Sven
    Die Infektionsquellen sind gut bekannt. Das sind die riesigen Tiermärkte in chinesischen Millionenstädten. Dort kommt auch alle Jahre wieder das neueste Influenzavirus her.

    Gruß

    Frank

  7. #557
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.189

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    1) Frühlingsfest Cannstatter Wasen ist abgesagt.
    2) Bayern schließt alle Schulen und Kitas, BW nicht trotz ungefähr gleich vieler Fälle. Warum macht da jeder eigentlich seine eigene Suppe?
    3) Formel 1 Australien fällt aus. Egal, F1 wird eh immer langweiliger.
    4) Meine Nachbarn sitzen noch immer in Zypern im Hotel fest, Informationspolitik vor Ort gleich Null.
    Gruß Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  8. #558
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    860

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    ... Ob dies folgenlos von der Welt hingenommen wird? Da bin ich gespannt drauf. ...
    Was soll schon groß passieren? Vielleicht würde dann in den ersten paar Wochen der ein oder andere bewusst auf Produkte "Made in China" verzichten, aber spätestens nach einem halben Jahr wird wieder nur auf den Preis geschaut.
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  9. #559
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    3) Formel 1 Australien fällt aus. Egal, F1 wird eh immer langweiliger.

    Gruß Georg
    Stimmt schon, und die nächsten Rennen wohl auch.

    Hatte mir gerade ne ORF HD ICE Karte für 5Jahre gekauft um das endlich wieder ohne Werbung und dem dämlichen Gequatsche auf RTL zu sehen.
    Kruzifix noch mal.
    glatte Fehlinvestition,

    Dafür wird es nun langsam Zeit wieder in Aktien einzusteigen, für so was sind solche Situationen zum Glück immer gut, ein wenig werde ich aber noch warten.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  10. #560
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.021

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Hallo Arno,

    OT:
    hattest Du nicht vergangenen Sommer den Arbeitgeber gewechselt?



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone

    Hallo, Uwe

    Richtig,aber mein neuer Arbeitgeber fährt auch für die DB und damit auch ich,leider.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 56 von 291 ErsteErste ... 6 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 106 156 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •