Seite 261 von 291 ErsteErste ... 161 211 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.601 bis 2.610 von 2908
  1. #2601
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.392

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Wo in Schweden sind die meiste gestorben?
    Welcher Bevölkerungsgruppe gehörten sie an?

    Und dann gucke mal nach Bayern. Da gibt es mehr als 2000 Tote.
    Ist das so schwer zu verstehen, ein Vergleich bezieht sich im Verhältnis zu den Einwohnerzahlen. Und da sieht es bisher für Schweden deutlich schlechter aus, im Vergleich zu den Nachbarländern Finnland, Norwegen, sowie Deutschland.

    Wer jetzt Bayern mit Schweden vergleicht missachtet die völlig unterschiedliche Ausgangslage.

    Nachtrag, Karl Lauterbach ist in Übereinstimmung mit vielen Virologen der Meinung, die schwedische Lösung ist der falsche Weg. (Maischberger, die Woche)

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (06.05.2020 um 22:00 Uhr) Grund: Nachtrag
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  2. #2602
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.849

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Ok, ich mache erst mal ein paar Atemübungen
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #2603
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.791

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Der Föderalismus wurde noch einmal erweitert,
    nachdem Herr Weil für Niedersachsen den 5 Dtufenplan präsentiert hat,
    wonach die Camping - und Stellplätze am 11. Mai wieder öffnen dürfen,
    kommt jetzt die Einschränkung.

    Das soll jeder Landkreis für sich entscheiden, ob und wann er den Tourismus wieder frei gibt
    Schöne Grüße
    Volker

  4. #2604
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.392

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    ... Das soll jeder Landkreis für sich entscheiden, ob und wann er den Tourismus wieder frei gibt
    ??? Wo hast du das gelesen?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  5. #2605
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.135

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Am Mediamarkt in der Stadt stand ein Schild "Wegen Corona blah blah vorübergehend geschlossen".
    Seit heute steht da ein Schild "Liebe Kunden, blah blah ....werden wir diesen Markt nicht mehr öffnen".
    Die Lokalzeitung schreibt, dass den 27 Mitarbeitern bereits gekündigt wurde. Probleme mit dem Vermieter gab es schon länger, was auch als Grund genannt wurde, doch so spontan hat es niemand erwartet. Leider hat die Corona-Schließung wohl nun den Stein schneller ins rollen gebracht.
    Wir haben keinen Mediamarkt mehr!

    Einige Gaststätten und Läden scheinen auch aufzugeben, ist aber noch nicht offiziell.
    Ich fürchte dass dies erst der Anfang sein wird, im Stadtrat herrscht eine sehr besorgte Stimmung.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (06.05.2020 um 23:45 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  6. #2606
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.901

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Der Einzelhandelsverband rechnet wohl mit 50.000 Schließungen in diesem Jahr. Wenn ich mich nicht verrechnet habe sind das etwa 15% der Einzelhandelsgeschäfte.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #2607
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    659

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Hallo,
    bin kein Fußballfan, aber wenn die Konzepte wir auch bei Altenheimen und sonstigen div. Einrichtungen hätten wäre ich froh. Was stört an Geisterspiele wenn die Konzepte eingehalten werden und ggf. schnell reagiert werden kann.
    So langsam frage ich mich wirklich, was ist besser, die Wirtschaft und der € wird vernichtet oder mit einer höheren Todesfallrate zu leben indem die Risikogruppe aus den Öffentlichen Veranstaltungen bis zur Impfung so weit wie möglich zurückzieht.

    Gruß Rolf

  8. #2608
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.791

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ??? Wo hast du das gelesen?

    Gruß Bernd
    Zitat aus dem 5 Stufenplan:
    Ergänzende Empfehlungen:  Einer landesweiten Regel für den Zugang zu den ostfriesischen Inseln bedarf es in Übereinstimmung mit der Region nicht mehr. Die Landkreise können aber Regelungen treffen.  Regelungen zum sonstigen Tagestourismus sind bisher landesseitig nicht erfolgt. Die bisherige Regelung zu weitergehenden Regelungen bei Hotspots durch die Kommunen ist ausreichend.
    Hier der 5 Stufenplan:
    https://www.niedersachsen.de/Coronav...us-188010.html

    Schaust du dann auf die Seiten der jeweiligen Kreise stehen da jeweils unterschiedliche Regelungen für den Tourismus,
    was in dem einen Landkreis erlaubt ist in dem anderen Landkreis noch verboten - sehr unübersichtlich
    Schöne Grüße
    Volker

  9. #2609
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.468

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Der Einzelhandelsverband rechnet wohl mit 50.000 Schließungen in diesem Jahr. Wenn ich mich nicht verrechnet habe sind das etwa 15% der Einzelhandelsgeschäfte.

    Gruß
    Andi
    Der Online Markt als Totengräber des Einzelhandels hat einen starken Verbündeten bekommen: Corona. Das Virus macht sich als "Brandbeschleuniger" hervorragend.

    Aber letztendlich hat diese Situation der Verbraucher seit Längerem mit seinem Verhalten so gewollt...das Sterben nimmt jetzt nur noch schnellere Fahrt auf...
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  10. #2610
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Leider hat die Corona-Schließung wohl nun den Stein schneller ins rollen gebracht.
    Wir haben keinen Mediamarkt mehr!

    Einige Gaststätten und Läden scheinen auch aufzugeben, ist aber noch nicht offiziell.
    Das ist vielleicht aber auch einer der Vorteile der Covid19 Krise. Die Menschen haben ausreichend testen können, dass man online einkaufen kann. Und nicht nur online, meine alte Mutter hat es auch mit dem guten alten Telefon geschafft.
    Viele blaue Planeten und die Roten stehen mitten in der Innenstadt. Da die Waschmaschine oder den 75 Zöller fürs Gästebad in den Smart zu verladen ist heutzutage fast unmöglich.
    Die Sachen online bestellt kommen oft schon am nächsten Tag. Kein Kleinlaster leihen, keine Parkplatzprobleme, ein freundlicher Herr schleppt ganz alleine auch den schwersten Karton direkt vor die Haustür. Bei Nichtgefallen kommt ein Retourenschein, wahlweise mit Umverpackung und bis zu zwei Wochen kann man alles in Ruhe ausprobieren. Sachverstand hatten in den Elektronikdiscountern die wenigsten Verkäufer und alle Informationen bekommt man heutzutage eh im Netz und über Erfahrungsberichte.

    Diese Krise wird der Onlinewelt einen gewaltigen Schwung geben. Viele Geschäfte und Versammlungsstätten müssen nicht mehr sein in heutiger Zeit. Geschäftsreisen waren eine nette Abwechslung, aber FaceTime, Skype, Zoom und Team sind fixer als jeder Düsenjet und haben selten Stau. Viele Dienstwagen und Fahrbereitschaften kann man einsparen. Menschen müssen nicht mehr im Restaurant sitzen, das Essen kann zu ihnen kommen. Geschäftsessen? Mit welchem Grund noch?
    Die Terminvergaben online bei Ärzten klappt am nächsten Tag schon, früher musste man Pralinen mit zur Rezeption bringen. Behörden arbeiten zuverlässig ohne Kundenkontakt, auch fallen Sympathie- Bonis weg, weil im Internet alle Kunden gleich aussehen.
    Viele haben die Zeit gelobt, die sie für sich und die Familien hatten, waren ihren Kindern nie so nah. Einbrüche sind um 40% zurückgegangen.
    Ich sehe eine Unmenge an Vorteilen, die wir in den letzten Wochen ausprobieren konnten.
    Klimawandel für die pubertierende Pickelhande noch dazu geschenkt.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

Seite 261 von 291 ErsteErste ... 161 211 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •