Seite 82 von 291 ErsteErste ... 32 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 132 182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 2908
  1. #811
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Virologin Prof. Dr. Karin Mölling sagt, dass Corona kein schweres Killervirus ist! Die Panikmache sei das Problem.

    Mehr interessantes zu Corona in der Quelle.
    Ach der Wodarg

    Da hat Drosten sich heute dazu geäußert:

    https://www.ndr.de/nachrichten/info/...avirus134.html
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  2. #812
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zur Klarstellung: Die radioeins-Redaktion betont, dass die Virologin und emeritierte Professorin und Direktorin des Instituts für Medizinische Virologie an der Universität Zürich, Prof. Dr. Karin Mölling, hier eine Einzelmeinung vertritt. Die Virologin lässt bei ihren Einschätzungen außer Acht, dass mit den beschlossenen Maßnahmen die Zunahme von exponentiell ansteigenden Infektionen verlangsamt werden und insbesondere besonders gefährdete ältere und chronisch kranke Menschen geschützt werden sollen. Das Aufrechnen von Toten bei Unfällen oder anderen Krankheiten mit den Coronatoten erscheint auch angesichts der massiven Tödlichkeitsraten in unseren Nachbarländern zynisch. Sofern das Interview den Eindruck erweckt hat, dass radioeins die Coronakrise verharmlost, möchten wir uns ausdrücklich dafür entschuldigen.
    https://www.radioeins.de/programm/se...llervirus.html

    Da hilft auch editieren nicht lieber Ralf.....
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  3. #813
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.002

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Trailwild, wir sind uns einig, ach der Wodrag. Wo war der eigentlich?
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  4. #814
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.173

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Alle Zahlen vom Robert Koch Institut: Bei 70% Durchdringung und 0,7% Mortatilät wären dies bei 82 Millionen Einwohner in Deutschland rein theoretisch rechnerisch 82*0.7*0.07 = 400.000 Tote.
    Naja, harmlos ist was anderes.
    Geändert von raidy (18.03.2020 um 19:40 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #815
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    943

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Ihr Lieben, ich habe jetzt nicht jeden Post gelesen. Was ich jetzt auch nicht so schlimm empfinde. Gerne sollen hier alle diskutieren!

    Ich möchte Alle bitten so gut wie es geht, niemandem, auch den Familienmitgliedern, die zuhause wohnen, nicht so sehr nahe zu kommen. Abstand, Abstand, Abstand! Dann schaffen wir das alle irgendwie.

    Ich bin nur hier, um euch Allen einen gesunden Durchgang zu wünschen!!! Wir sind solidarisch für Alle da! Deswegen wollen wir auch keine Überträger sein!

    Bleibt gesund!!!!!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  6. #816
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Region Basel
    Beiträge
    415

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Guten Abend

    Mortalität Covid-19 mit den Zahlen von heute morgen:

    Welt 4.01% / Italien 7.94% / Frankreich 1.92% / USA 1.75% / Deutschland 0.28%
    Berechnet aus den Zahlen der Bestätigten und den Toten.
    Quelle: gisanddata.maps.arcgis.com

    Neuste Zahlen des Biozentrums Basel sprechen bereits von >5 % Mortalität.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo02 (18.03.2020 um 17:16 Uhr)

  7. #817
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.317

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Trailwild Beitrag anzeigen
    Da hilft auch editieren nicht lieber Ralf.....
    Ich habe zu meiner rechtsseitigen Lähmung auch noch COPD und ab Januar 20 Verdacht auf CLL. Das ist nicht lustig. Dann greift man alles auf, wo man Hoffnung schöpfen kann und der Sender muss sich ja auch absichern.
    Aber wem sage ich das.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Mit einem angepassten 2020er Carado T 339/ Clever on Tour.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  8. #818
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Ich habe zu meiner rechtsseitigen Lähmung auch noch COPD und ab Januar 20 Verdacht auf CLL. Das ist nicht lustig. Dann greift man alles auf, wo man Hoffnung schöpfen kann und der Sender muss sich ja auch absichern.
    Aber wem sage ich das.
    Was nützen dir da solche Quellen, die alles, aber nicht Seriös sind! Ich hab 8 Tumore in der HWS... inoperabel, nicht bestrahlbar oder mit Chemo behandelbar, das hat aber mit dem Thema nix zu tun und deswegen hier auch nix verloren!
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  9. #819
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    387

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    georg,

    rechne bitte nochmal!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  10. #820
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.756

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Alle Zahlen vom Robert Koch Institut: Bei 70% Durchdringung und 0,7% Mortatilät wären dies bei 82 Millionen Einwohner in Deutschland rein theoretisch rechnerisch 82*0.7*0.07 = 4 Millionen Tote.
    Naja, harmlos ist was anderes.
    Der Wieler bringt mit seiner täglichen Pressekonferenz die Tatsachen ganz trocken, sachlich und für jedermann zum Ausdruck. Er macht auch nicht den Eindruck, eine Selbstdarstellung zu inszenieren. Einige scheinen leider die Wahrheit nicht vertragen zu können/wollen. Dann wird alles mögliche ausgekramt. Mir helfen die Einschätzungen von Drosten und Wieler sehr, mich aufs kommende einzustellen.
    Und die Zahlen, die er nennt, werden eintreffen, wenn NICHT gehandelt wird.

    Und Georg, wie heißt es so schön?
    Hinterher sind alle schlauer.




    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

Seite 82 von 291 ErsteErste ... 32 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 132 182 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •