Seite 266 von 291 ErsteErste ... 166 216 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.651 bis 2.660 von 2908
  1. #2651
    Stammgast   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    625

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Warum das mit der "zweiten Welle" kein Märchen ist zeigt uns die Geschichte der Influenza-Welle 1918 im Beispiel Denver:
    .......
    Quelle
    Mal schauen ob sich Geschichte wirklich wiederholt, wie man so oft sagt.

    Georg
    Meiner Meinung nach wird es sicherlich eine 2. oder 3. Welle geben. Jetzt wird wieder gelockert. Die Leute fühlen sich vermeintlich sicher und die Abstandsregelungen werden nicht mehr konsequent eingehalten. Ergo steigt die Gefahr das die Infektionen wieder steigen. Solange es nicht ausreichend Menschen mit einer Immunität gibt wird es auch immer wieder Infektionen geben - oder halt einen Impfstoff.

    Ich persönlich begrüße die Lockerungen - auch auf Basis der Auswertungen aus Heinsberg.

    Von daher sind für mich auch das ganze fingerpointing auf Schweden erst einmal nicht zielführend. Am Ende des Tages wird abgerechnet und es wird sich zeigen was der bessere/schlechtere Weg ist/war.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  2. #2652
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.888

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    ...Von daher sind für mich auch das ganze fingerpointing auf Schweden erst einmal nicht zielführend.
    ... sicher meinst Du damit nicht Beiträge mit Daten und Facts als Antwort auf nicht nachvollziehbare "Jubelbeiträge" zu Schweden ? Grüsse Jürgen

  3. #2653
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.709

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Ein interessanter Beitrag:


    https://www.tagesschau.de/investigat...rtung-101.html



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #2654
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.841

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Ein interessanter Beitrag:


    https://www.tagesschau.de/investigat...rtung-101.html



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone

    Dem nach haben 80% der deutschen Coronatoten im sehr hohen Alter als 10 Lebensjahre verlohren?

    Name:  cor9.JPG
Hits: 0
Größe:  18,5 KB
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  5. #2655
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.888

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Dem nach haben 80% der deutschen Coronatoten im sehr hohen Alter als 10 Lebensjahre verlohren?...
    ... wenn die Untersuchungsergebnisse stimmen: ja. D.h. ein "älterer Coronatoter" hätte noch 10 Jahre mit seinen Enkeln spielen (vielleicht sogar mit dem WoMo nach Schweden fahren) können ... Grüsse Jürgen

  6. #2656
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.385

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen

    Wird nicht so klappen wegen Digitalisierungsrückstand. Das wird dann in den Landkreisen vom Landrat entschieden

    analog gezählt und weitergemeldet.

    Nicht nur in Rosenheim so, auch in Greiz wird schöngerechnet.

    Oder die Testintensität wird angepasst.

    Ist pro Woche bis jetzt nur zu 1/3 der Möglichkeiten ausgeführt.
    Auweia, ich bin nicht allein ......

    - https://www.welt.de/vermischtes/arti...na-Zahlen.html

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #2657
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.709

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Dem nach haben 80% der deutschen Coronatoten im sehr hohen Alter als 10 Lebensjahre verlohren?

    Name:  cor9.JPG
Hits: 0
Größe:  18,5 KB
    Verschwörungstheoretiker versuchen ihren Theorien mit immer wieder neuen Fragestellungen Nachdruck zu verleihen.




    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #2658
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.841

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Verschwörungstheoretiker versuchen ihren Theorien mit immer wieder neuen Fragestellungen Nachdruck zu verleihen.




    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone

    Ich frag mal bein NDR nach, ob sie mir mein Sterbedatum auch berechnen könne.
    Dann könne wir besser planen und das Geld ausgeben.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #2659
    Stammgast   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    507

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Verschwörungstheoretiker!!
    Ein Wort mit Konjunktur!! Ziehen wir schon heute ein Resümee bezüglich der Aussagen der letzten zwei Monate Bezüglich Covid 19, fallen mir schon ein paar Akteure auf, dessen Vorhersagen zu weniger als 50% auch wirklich eintraten. Herr Drosten (RKI), Herr Kekule, das schweizer BAG, Herr Lauterbach, Herr Spahn, Herr Kurz aus Austria...nur um ein paar zu nennen.
    Sind das alles Verschwörungstheoretiker?? Oder einfach welche die nicht wussten was auf uns zukam, und uns deshalb mal vorsorglich eingesperrt haben, und ganz neben bei noch immense Summen an Volksvermögen vernichteten.
    In der Presse wird für meinen Geschmack das Wort Verschwörungstheoretiker etwas zu oft gebraucht. Die Welt ist noch einmal ein ganz schönes Stück komplizierter geworden, es ist wirklich schwer zu sagen wer da die Verschwörungstheoretiker sind.
    Wir werden es vielleicht mal in den Geschichtsbücher lesen können.

    LG aus CH, Markus
    Geändert von brushcamp (08.05.2020 um 16:46 Uhr)





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  10. #2660
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.924

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Hallo, Markus

    Mag ja alles sein,aber in dieser Situation wurde versucht das Beste für Alle zu tun und ich bin davon überzeugt das so viele Menschenleben gerettet wurden.Die volkswirtschaftlichen Schäden sind immens,aber gerade unserem Land oder der Schweiz wird es nicht übermässig schwer fallen das wieder ins Lot zu bringen,denn nicht nur die Schäden sind immens,auch die zur Verfügung stehende Wirtschaftskraft ist immens,sollte nicht vergessen werden.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 266 von 291 ErsteErste ... 166 216 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •