Seite 247 von 291 ErsteErste ... 147 197 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.461 bis 2.470 von 2908
  1. #2461
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.877

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ich denke das kann man so nicht sagen. Ich zum Beispiel bin ein großer Befürworter von Impfungen und finde die aktuelle Impfpflicht bei Masern absolut richtig.
    Die App sehe ich aus vorher genannten Gründen eher kritisch, den Datenschutz sehe ich in der jetzigen Planung als ausreichend genug.
    Ob ich sie verwende weiß ich noch nicht. Das weiß ich erst, wenn man sieht was man bekommt. Aber einfach nur schlechtreden ist auch unfair!
    Georg, Dich meinte ich nicht.
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  2. #2462
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von ManfredK Beitrag anzeigen
    Der Energieverbrauch ist kein Argument da im Vergleich zu BT extrem niedrig.
    BT-LE läuft auf meinen Handys 24/7 z.b. zur Kommunikation mit der Truma iNet... und für die übliche aktive Nutzung von 18h/Tag genügt die Akkuladung immer

    https://praxistipps.chip.de/bluetoot...uetooth_114239
    Deine App muss aber auch nicht im Sekundentakt seine ID aussenden und permanent auf alle möglichen IDs lauschen. Aber warten wir es einfach ab, dann wissen wir es mit Sicherheit. Wäre mir mehr als recht, wenn sie es Energiesparend schaffen. Wenn ich Musik von meinem Smartphone via bluetooth ans Soundsystem meines WoMos übertrage, merke ich den Stromverbrauch schon deutlich.
    Geändert von raidy (04.05.2020 um 11:57 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  3. #2463
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.460

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Schlaue Ökonomen haben nun errechnet, dass jeder Tag Lockdown jeden Menschen 60 Tacken kosten.
    Bisher schulde ich dem Scholz also 2.820 Tacken, meine Frau kriegt Rente, will ich mal großzügig sein und löhn ihren Anteil mit, sind wir bei 5.640 Tacken.
    Eigentlich eine gute Idee, jedem Bürger eine Rechnung zu schicken, dann weiß man, das man quitt ist.
    Und ich hätte es mir schlimmer vorgestellt.

    Natürlich sollte einem bewusst sein, dass man außer für seinen Lebenspartner noch für zehn andere mitlöhnt, die sich im Schlaraffenland wohlfühlen.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  4. #2464
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.181

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Solche Rechnungen zum jetzigen Zeitpunkt sind doch vollständig aus der Luft gegriffen, erfunden oder erträumt.
    Sie können um Dimensionen falsch sein und sind somit nicht nur nutzlos sondern schädlich da sie Verwirrung verursachen.

    Meine Frage an Sven: sind mit Tacken € gemeint?
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  5. #2465
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.877

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Deswegen sind Lockerungen ein Spiel mit dem Feuer.

    https://m.focus.de/finanzen/news/unt..._11950306.html



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #2466
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Mario, warum nicht ?
    Grüsse Jürgen
    Jürgen.

    die sehen in der App keinerlei Nutzen für sich, um Datenschutz ging es Niemanden dabei,
    so blöde ist hier keiner das er nicht weiß was die diversen App so treiben.
    In BB und auch teils B ist Corona bei vielen Menschen nur noch nervend,
    nicht die Krankheit und das Risiko damit, sondern eben die Einschränkungen.
    Und zwar die die man als Unfug betrachtet, also nicht zb Großveranstaltungen etc die ja Sinn machen.

    Wir haben hier nie ne "Pandemie" als solches gehabt, außer in den Medien vielleicht.
    Die arbeitende Bevölkerung hier hat für solchen Quatsch keine Zeit gehabt,
    und die anderen hatten das Thema nach spätestens einer oder zwei Wochen über.

    Vielleicht unterscheiden sich die Charaktere und Einstellungen zum Leben ja tatsächlich immer noch mehr als gedacht.
    Die jüngeren hier schütteln im Prinzip mit den Kopf, arrangieren sich notgedrungen mit der geschlossenen Infrastruktur,
    und gerade die älteren schimpfen wie die "Rohrspatzen" über die in ihren Augen völlig überzogenen Maßnahmen. Man stiehlt ihnen Lebenszeit ist das meistgehörte Argument.

    Besonders die fast komplette Abschottung des Gesundheitswesen,
    alles gesperrt Quarantäne usw. man wird abgewiesen mit seine "Zipperlein",
    dabei gähnende Leere auf den meisten Stationen. Von Grippe und Corona aber "keine" Spur.

    Deswegen impfende ich gerade die Wohnmobilforen inzwischen als echte Blasen,
    gerade jetzt mit Corona wird mir das noch bewusster,
    das auch hier zB die Ansichten meist mit meiner erlebten Wirklichkeit täglich, (außer Wohnmobil)
    nur sehr bedingt was zu tun hat, besonders eben von den sogenannten Meinungsführern (nicht abwertend gemeint).
    Im Vergleich zum Cit Forum wo ich öfters mal bin, ist das hier auch das komplette Gegenteil in Sachen Corona, da sind die Verhältnisse genau andersrum wie hier.
    OK der Altersdurchschnitt dürfte 20Jahre jünger sein.


    Zu mir und App,
    ich war eh einer der letzten der seine Motorolas V3 ablegte und sich dann erst im Mai 2016 ein HTC one M7 neu anschaffte, kostete eben nicht mal mehr die Hälfte weil ja altes Modell.
    Und das habe ich bis heute noch so, kein Kratzer nichts, wie Laden neu,
    Nur der Akku hat nur noch 75% von den neu 2300mA, da nervt jeder sinnlose Verbraucher.
    Einbau neu geht nur mit komplett zerlegen, das aber nicht spurlos bleibt,
    da bin ich penibel.
    Neues will ich nicht, auch nicht geschenkt, alle zu groß für die Hosentasche,
    und doch zu klein das ohne Lesebrille nutzbar.


    Und über den Sinn einer solchen App die keine Pflicht für alle ist, und in Bezug auf meine Lebenswirklichkeit, schleppe das Teil ja nicht mal immer mit mir rum,
    halte ich sie auch deswegen für mich für völlig unsinnig.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  7. #2467
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Hier mal ne "Seite", deren Aussagen die unterschiedlichen Zahlen zum Teil erklären könnte.
    https://swprs.org/covid19-bericht-au...en/#more-26674

    Für mich klingt da jedenfalls einiges als sehr plausibel wenn es stimmt.

    Alleine die Gesetzmäßigkeit im Katastrophenschutz "mehr Panik mehr Tote", würde das unterstützen.
    Käme meiner Vermutungen auch sehr Nahe, man kann Katastrophen herbeireden.
    Selbsterfüllende Prophezeiungen usw.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  8. #2468
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Corona News aus Kroatien!

    https://www.camping.info/magazin/de/...in-news-ticker

    Stand:
    Montag, 04.05.20
    Keine neuen Corona-Fälle in Kroatien

    Seit 14 Tagen gibt es in Kroatien keine bekannten Neuinfektionen. Der letzte Patient gilt als genesen. Aufgrund der positiven Lage, erwägt Kroatiens Tourismusminister Gari Cappell die Öffnung der Grenzen für Touristen ab Ende Mai. Dies gilt erstmal für Reisende aus Slowenien und könnte ab Mitte Juni auch für Österreichische und Deutsche Touristen gelten. Bisher gilt in Deutschland noch die Reisewarnung für internationale Reise noch bis 14. Juni.
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

  9. #2469
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    804

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Nicht gerade eine der glaubwürdigsten Quellen

    Swisspropaganda wird in der Regel in der Ecke der Truther verortet. Mit Verschwörungstheorien wird da meines Wissens auch nicht gegeizt.

    Ein Impressum scheint auch nicht so wichtig zu sein.... Warum müssen die sich verstecken? Der Server steht in den USA... Na ja... wers braucht...
    Geändert von Trailwild (04.05.2020 um 14:26 Uhr)
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  10. #2470
    Stammgast   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    818

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Anne,

    das weiß ich, deshalb auch könnte usw.

    Aber egal woher was kommt, lesen und überlegen, macht es Sinn, könnte es etwas erklären wozu bisher sonst Niemand echte Erklärungen hat.

    Selber über Probleme nachdenken mit so vielen Fakten (auch mal alternative) wie möglich,
    bringt mich jedenfalls nicht aus dem Gleichgewicht, aber eröffnet manchmal auch ne andere Perspektive.

    Heinsberg Studie ist auch raus, wen es interessiert
    https://www.n-tv.de/panorama/Schaetz...e21756857.html
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen

    "Wer die Freiheit aufgibt, um (vermeintliche) Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren" Benjamin Franklin

Seite 247 von 291 ErsteErste ... 147 197 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •