Seite 86 von 291 ErsteErste ... 36 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 136 186 ... LetzteLetzte
Ergebnis 851 bis 860 von 2908
  1. #851
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.134

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Hallo Hartmut,
    ich vermute dass die Untersuchungen bei Genesenen keine Priorität haben gegenüber den Untersuchungen der Verdachtsfälle. Ausserdem muss bei Genesenden zweimal untersucht werden.
    Die Kapazität für Coronanachweisuntersucheungen in BRD ist begrenzt.
    So haperts nicht beim Zählen sondern bei den Untersuchungskapazitäten.

    Gruß vom AltenHans

  2. #852
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    582

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    mir fällt auf, dasz die zahlen der wieder genesenen bei uns auch sehr klein sind, es scheint dort auch beim zählen zu hapern...
    nö... das dauert halt bis mal welche gesund sind
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  3. #853
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.256

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    2 Wochen dauert es mindestens, bis jemand als vom Corona-Virus genesen gilt:

    Zitat aus: https://www.rnd.de/gesundheit/corona...6HNFQJCSA.html

    Nach Definition des Robert-Koch-Instituts (RKI) gelten Corona-Infizierte frühestens vierzehn Tage nach Beginn ihrer Symptome als genesen. Außerdem müssen sie weitere Kriterien erfüllen:


    • Sie dürfen 48 Stunden lang keine Symptome wie Husten oder Fieber gehabt haben.
    • Im Abstand von 24 Stunden müssen zwei Untersuchungen auf das Virus negativ ausfallen. Bei den Abstrichen aus dem Nasenrachenraum dars Sars-CoV-2 also nicht nachweisbar sein.
    • Erst wenn diese Kriterien erfüllt sind, können nach RKI-Definition Isolierungsmaßnahmen zu Hause aufgehoben oder Patienten aus dem Krankenhaus entlassen werden. In einzelnen Fällen können diese Kriterien aber auch abweichen, informiert das RKI, jedoch nur in enger Absprache mit Klinik, Labor und Gesundheitsamt.


    Zitat Ende.


    Es dauert halt. Und wie lange ist das Thema in Deutschland akut?


    Gruß

    Frank

  4. #854
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.238

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Meine Bude ist ab morgen auf Null.
    Alle Rechnungen geschrieben, Gehälter für März angewiesen, Kurzarbeit angemeldet, positives Statement an die Mitarbeiter gesendet.
    Fahrzeuge mit der Werkstatt und dem Aufbereiter abgestimmt und dem die Schlüssel gebracht.
    Termin mit der Hausbank wegen eventuellen günstigen Darlehen gemacht, damit ich Liquidität behalte.

    Ab jetzt sind Corona Ferien und ich nehme das erstmal gut gelaunt so hin. Sollte ab Juni keine Lösung in Sicht sein, dann werde und muss ich mich um Plan B kümmern.
    Notfalls steige ich halt aus dem Berufsleben aus. So eine Situation kann ja ganz schön krank machen mitunter.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  5. #855
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.124

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Ich finde es bedauernswert, dass es bei Corona keine EU-einheitliche Vorgehensweise gibt. Jedes Land backt seine eigenen Rezepturen.
    Aber in Deutschland ist es ja auch nicht anders. In NRW sind die Spielplätze geschossen, in Berlin bleiben sie offen.
    Selbst innerhalb eines Bundeslandes gibt es unterschiedliche Regelungen. In Tirschenreuth ist Ausgangssperre, im Rest Bayerns nicht.
    Und selbst innerhalb von Städten sind die Regelungen unterschiedlich. Bei uns sind in der Innenstadt die meisten Läden zu, aber im Hagebaumarkt ist der Teufel los.

    Eigentlich ein Armutszeugnis, dass man dies nicht einheitlich gestaltet und trotzdem nicht als pauschale Kritik von mir gedacht. Ich denke bei den Entscheidungsträgern ist halt auch der Teufel los.

    Gruß Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  6. #856
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.696

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Laut einem Radiobericht werden die Baumärkte als Ersatz für die Shoppingcenter zum Familienausflug genutzt. Ein Mitarbeiter berichtete, es waren dann so überlebenswichtige Sachen wie Rindenmulch gefragt. Es sei mehr Betrieb als bei der Neueröffnung gewesen. Mindestabstand war ein Fremdwort.
    Verstehen muß man es nicht.



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #857
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    582

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Noch vor dem Wochenende werde wir die Ausgangssperre haben.... es scheint ja nicht anders zu gehen!
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  8. #858
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.606

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zur Auflockerung eine kleine Anekdote, die jedem Wiener wohlbekannt ist: Die Geschichte vom Lieben Augustin
    Liebe Grüße, Peter


  9. #859
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    768

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Im TV sollte mit den Werbeclips, die sind wohl nicht vermeidbar,
    auch Verhaltensregeln gezeigt werden.
    Mobil reisen und wohnen

  10. #860
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Bei uns in der Schweiz wird immer vor den Radio-Nachrichten eine Verhaltens-Botschaft unserer Regierung durchgegeben, also praktisch stündlich und im Fernsehen laufen bei ebenfalls bei Nachrichten zusätzlich Banner mit der gleichen Botschaft....
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

Seite 86 von 291 ErsteErste ... 36 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 136 186 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •