Seite 253 von 291 ErsteErste ... 153 203 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.521 bis 2.530 von 2908
  1. #2521
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Mist, jetzt ist der Fehler "Also ähnlich/weniger als in der Grippewelle 2017/2018. " doch noch ins Zitat gekommen, bevor ich es in "Also fast das 10fache als in der Grippewelle 2017/2018, WENN alle noch in 2020 daran versterben würden, was aber sicher nicht der Fall sein wird." korrigiert habe.

    @saju: Natürlich gibt es keine total exakten Zahlen, aber doch sind diese Zahlen nun belastbarer als zuvor. Das ist doch schon was. Und ehrlich, machen +/-10% einen echten Unterschied für die Risiko-Bewertung?
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  2. #2522
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.501

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ich bin nur der Überbringer der Nachricht, interpretieren dürft ihr sie.
    Muss ich nicht interpretieren. Ich hatte bereits vor Tagen (hier irgendwo im Forum / ich finde es nicht wieder / ist aber auch nicht wichtig) die vermutete Dunkelziffer an Infizierten mit dem Faktor 10 der bekannt Infizierten genannt und kam auf eine ähnliche Fatal Rate.

    Diese Vermutung (der Dunkelziffer) entstammt nicht meinen persönlichen Überlegungen (ich habe medizinisch und epidemiologisch Null Ahnung), sondern war Gegenstand der Diskussion unter Fachleuten aus der Impfstoffenwicklung und der Arzneimittelsicherheit in unserer Firma.

    Wenn die Studie in Heinsberg ähnliche Zahlen ergeben hat, lagen die Leute in ihrer Einschätzung nicht schlecht. Freut mich.

    Damit will ich nicht sagen, daß diese Zahlen so ohne Weiteres auf die Bundesrepublik hochgerechnet werden können. Sie bieten aber einen Anhaltspunkt zur Einschätzung des weiteren Verlaufs und speziell der sog. "Durchseuchungsrate".

    Die Fachleute werden sicher erstmal weiterrätseln.

    Eine zusätzliche Hilfe zur Einschätzung kommt übrigens von Roche/Schweiz. Die haben einen Antikörpertest fertig und auf dem Markt. Damit können diejenigen ermittelt werden, die die Infektion - auch wenn unbemerkt - überstanden haben. Das Zeug wurde in Deutschland entwickelt und wird hier produziert. Sehr schnell in hohen Stückzahlen und in hoher Qualität.

    Ich verzichte darauf, einen Link einzustellen. Google hilft schnell.


    Gruß

    Frank
    Geändert von FrankNStein (04.05.2020 um 21:06 Uhr)

  3. #2523
    Stammgast   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    665

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Nein Georg, rein zahlentechnisch nicht. Wollte es nur angemerkt haben. Gerade weil es - Beispiel England - halt unterschiedliche Zählweisen gibt.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  4. #2524
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Egal wie man es macht, ganz exakte Zahlen erhält man nie. Aber uns fehlt doch eh die Vorstellungskraft zwischen 30.000 und 40.000 Menschen ein Mengen-Gefühl zu entwickeln.
    O.K., ein Fussball-Fan könnte sagen: Mit Südkurve/ohne Südkurve
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #2525
    Stammgast   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    665

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Wobei die gelbe Wand - die ja relativ bekannt ist - in Dortmund „nur“ 25.000 Stehplätze hat.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  6. #2526
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Nach dem Wettbewerb der Ministerpräsidenten "wer schließt an schnellsten am meisten" kommt jetzt der Wettbewerb "wer öffnet am schnellsten am meisten". Eine Logik die sich mir nur bedingt erschließt. Wie will man jetzt noch wissen, welche Lockerung sie wie auf die Fallzahlen auswirkt?

    guten Morgen
    Georg
    Geändert von raidy (05.05.2020 um 08:19 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  7. #2527
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.043

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Georg, das erschließt sich mir auch nicht. Warum und wieso sollten wir hier bitte nicht diskutieren.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  8. #2528
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    792

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Nach dem Wettbewerb der Ministerpräsidenten "wer schließt an schnellsten am meisten" kommt jetzt der Wettbewerb "wer öffnet am schnellsten am meisten". Eine Logik die sich mir nur bedingt erschließt. Wie will man jetzt noch wissen, welche Lockerung sie wie auf die Fallzahlen auswirkt?

    guten Morgen
    Georg
    Die Frage hab ich mir auch schon gestellt, wenn ich ehrlich bin.... und ich sehe da auch einen Widerspruch zum bisherigen Handeln.

    Aber gut, wir werden sehen was passiert. Die Gefahr einer zweiten Welle ist da und es sollte auch jedem klar sein, sie kann um ein vielfaches heftiger werden als die erste.
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  9. #2529
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.043

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von Trailwild Beitrag anzeigen
    ...Die Gefahr einer zweiten Welle ist da und es sollte auch jedem klar sein, sie kann um ein vielfaches heftiger werden als die erste.
    Zitat eines Virologen:
    "Kekulé: Wenn wir wachsam bleiben, können wir eine große zweite Welle verhindern." Quelle und mehr lesen https://amp-zdf-de.cdn.ampproject.or...rview-100.html

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  10. #2530
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.899

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Zitat eines Virologen:
    "Kekulé: Wenn wir wachsam bleiben, können wir eine große zweite Welle verhindern." Quelle und mehr lesen https://amp-zdf-de.cdn.ampproject.org/v/s/amp.zdf.de
    Gruß Bernd
    Eine 2.Welle?
    Wenn 90% unerkannt waren und bleiben?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

Seite 253 von 291 ErsteErste ... 153 203 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •