Seite 239 von 291 ErsteErste ... 139 189 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 289 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.381 bis 2.390 von 2908
  1. #2381
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Alle 2 Jahre Lungenentzündung brauch ich nicht unbedingt. Die Anzahl der Virenträger muss möglichst niedrig gehalten werden, wielange man den Lockdown allerdings durchziehen kann oder will, ist eine gesamtwirtschaftliche Frage.


    Grüße Hans
    Ist der Krankheitsverlauf für jeden infiziert immer mit einer Lungenentzündung von 3 Wochen verbunden?
    Da gibt es doch eine Risikogruppe und bei denen kann es so verlaufen.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  2. #2382
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    744

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Bei den aktuellen Maßnahmen und ohne Impfstoff ist es rein rechnerisch (sofern die Zahlen auch stimmen) nach ca. 5-8 Jahren überwunden.

    Na dann viel Vergnügen mit den Beschränkungen für die nächsten Jahre.

    Gruß Georg[/QUOTE]

    Hallo Georg,
    wenn es stimmt daß die eigene gebildete Immunität nur 2 Jahre hält, dann gibt es bei dieser Ausbreitungsgeschwindigkeit niemals eine Herdenimmunität. Ich befürchte wir werden mit dem Virus leben müssen und unser Verhalten an unserem eigenen Gesundheitsstand ausrichten.

    Grüße Hans

  3. #2383
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Ich befürchte wir werden mit dem Virus leben müssen und unser Verhalten an unserem eigenen Gesundheitsstand ausrichten.

    Grüße Hans
    Oh, das ist ja mal ein guter Ansatz.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  4. #2384
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    744

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Ist der Krankheitsverlauf für jeden infiziert immer mit einer Lungenentzündung von 3 Wochen verbunden?
    Da gibt es doch eine Risikogruppe und bei denen kann es so verlaufen.
    Es weis vorher niemand wie es verläuft, und es steht in meinem eigenem ermessen welchen risiken ich mich aussetze, wenn Du gerne unter Menschen gehst und dich dem Risiko ausetzen willst, tu es.

    Grüße Hans

  5. #2385
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.183

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Hallo Georg,
    wenn es stimmt daß die eigene gebildete Immunität nur 2 Jahre hält, dann gibt es bei dieser Ausbreitungsgeschwindigkeit niemals eine Herdenimmunität. Ich befürchte wir werden mit dem Virus leben müssen und unser Verhalten an unserem eigenen Gesundheitsstand ausrichten.

    Grüße Hans
    So ist es wohl - leider.
    Geändert von raidy (03.05.2020 um 12:24 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  6. #2386
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    E..., wenn Du gerne unter Menschen gehst und dich dem Risiko ausetzen willst, tu es.

    Grüße Hans
    Kann ich nicht, ohne gegen Gesetze? zu verstoßen.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  7. #2387
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    744

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht, ohne gegen Gesetze? zu verstoßen.
    die Regeln werden irgendwann gelockert werden (müssen). Und dann steht es in deiner Entscheidung. Der Virus bleibt, da bin ich mir sicher.

    Grüße Hans

  8. #2388
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    die Regeln werden irgendwann gelockert werden (müssen). Und dann steht es in deiner Entscheidung. Der Virus bleibt, da bin ich mir sicher.

    Grüße Hans
    So lebe ich heute schon, hier in Schweden.
    Zum Glück.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #2389
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.183

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    die Regeln werden irgendwann gelockert werden (müssen). Grüße Hans
    Genau dies ist der Kernpunkt meiner Kritik, den ich hier schon seit langem zu erklären versuche.
    Wie kann man heute die Menschen "einsperren", in ein paar Wochen aber sagen "wir lockern", wenn man keine klare Kennzahlen dafür benennt.
    So wie es vor Wochen einen Wettbewerb "Wer schließt am schnellsten und am meisten" gab, scheint es jetzt einen Wettbewerb "Wer öffnet am schnellsten und am meisten" zu geben. Das ist kein vernünftiges handeln, das nenne ich Willkür!
    Geändert von raidy (03.05.2020 um 12:54 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  10. #2390
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    307

    Standard AW: Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Die eigene Immunität, wenn man denn mal infiziert war, hält bisherigen Erkenntnissen zufolge ca 2 Jahre. Alle 2 Jahre Lungenentzündung brauch ich nicht unbedingt.


    Grüße Hans
    Eigentlich wollte ich mich ja in dieser Sache nicht mehr melden, aber so viel Absurdität würde mich den ganzen Tag quälen, wenn ich mich an meine selbst auferlegte Abstinenz halte

    Bei einem Virus, der gerade mal ein halbes Jahr alt und so neu ist, dass die Medizin auf der ganzen Welt überfordert ist, will jetzt jemand wissen, dass die Immunität zwei Jahre anhält ... aha, wie gut, dass es "Experten" gibt.

    Gleichzeitig führt der Virus zwangsläufig zu einer Lungenentzündung ... Aha, das scheint mir doch eine sehr selektive Wahrnehmung des Geschehens zu sein.

    Ich wundere mich immer wieder, wie unkritisch leicht Menschen zu lenken sind. Das erklärt auch den Erfolg von Berlusconi, Putin, Trump und sogar dem kleinen, dicken nordkoreanischen Psychopathen.
    Eine sachliche, emotionslose Diskussion ist deshalb auch nicht zu erwarten. Man muss wohl immer erst seine Erfahrungen machen.

    Jetzt mache ich mich aber endgültig aus dem Staub, lasse das Smartphone liegen und genieße lieber das herrliche Wetter hier bei uns
    Geändert von Consigliere (03.05.2020 um 13:06 Uhr)

Seite 239 von 291 ErsteErste ... 139 189 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 289 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "A-Hörnchen & B-Hörnchen" oder: "Who the f*ck is Alice?"
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 19:35
  2. Welche Sat-Anlage?? "Dom"-Antenne vs. "Spiegel"
    Von Frulli im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 10:34
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Wie "lange" sind "lange" Stillstandzeiten?
    Von yogi1 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 00:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •