Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49
  1. #11
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.765

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Meine Frau hat Blitzer.de auf ihren Handy und sitzt neben mir.

    Sie warnt mich immer,was sie natürlich nicht darf

    Etwas bin ich meist drüber wenn es der Verkehr erlaubt.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.512

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Abstandwarner, Schildererkennung, Spurhalte- und Einparkassistent - alles erste Schritte zum autonomen Fahren mit unselbstständigen Autofahren.
    Oder aber auch Profilierungsneurosen von Politikern. Irgendjemand fuchtelt mir gar grausamen Statistiken herum und die Politiker unternehmen etwas gegen die gräßlichen Zahlen. Und mangels Hausverstand werden halt immer mehr Paragraphen geschaffen, die Umsetzung ist vorzeigbar und können auch nicht weggeleugnet werden, wenn sie nichts gebracht haben. Die Politiker haben ihre Arbeit getan und können sich gegenseitig die Schulter klopfen. Es ist immer einfacher, gegen den kleinen Bürger vorzugehen, als gegen organisiertes Verbrechen oder internationalen Mehrwertsteuerbetrug.

    [/Lamento]
    Liebe Grüße, Peter


  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.145

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Oh je, jetzt wird wegen der Blitzerwarner zum Rundumschlag gegen die Politiker ausgeholt.

    Bitte zurück zum Thema.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  4. #14
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.765

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Die können beschließen was sie wollen,der Warner vor "Gefahrenstellen" ist und bleibt im Auto.

    Hole mir auch immer die neuesten Daten.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  5. #15
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.612

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Na ja, komisch finde ich das immer schon, wenn in der Regionalpresse oder im Radio bekannt gegeben wird wo Heute geblitzt wird,
    fahr ich an der Stelle halt heute etwas langsamer und die nächsten Wochen kann ich wieder rasen
    Schöne Grüße
    Volker

  6. #16
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.145

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Na ja, komisch finde ich das immer schon, wenn in der Regionalpresse oder im Radio bekannt gegeben wird wo Heute geblitzt wird, ...
    Das ist erlaubt, auch das warnen des Gegenverkehrs, allerdings nur mit Handzeichen, nicht mit aufblinken.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  7. #17
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.692

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Ich benötige keine (auch heute schon verbotene) Blitzerwarner-App.
    Mein Navi zeigt mir die erlaubte Geschwindigkeit auf der jeweiligen Strecke dauerhaft an.
    Sollten andere Schilder an der Straße stehen, die das Navi noch nicht kennt, sehe ich die mit meinen eigenen Augen.
    Von daher können ruhig strengere Regeln für Blitzerwarner-Apps gelten. Ich befürworte auch das Streckenradar, denn immer wieder erlebe ich, das nach passieren eines fest installierten Blitzers die Geschwindigkeitsbegrenzung mißachtet wird.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  8. #18
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.514

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Paul,
    wenn es überall so viele Blitzer geben würde wie in deiner Heimatstadt wäre ein entsprechender Warner wirklich überflüssig. Da steht ja gefühlt an jeder Ecke einer, es muß also gar nicht mehr gewarnt werden bei dieser Häufigkeit.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  9. #19
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.765

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    Zitat Zitat von SeewolfPK Beitrag anzeigen
    Ich benötige keine (auch heute schon verbotene) Blitzerwarner-App.
    Die sind eben nicht verboten.

    Nur das im Fahrzeug vom Fahrzeugführer mitführen ist verboten,der Beifahrer ist davon nicht betroffen.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  10. #20
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.002

    Standard AW: Radarwarner/Blitzer-Apps bald verboten

    No Risk No Fun muss nicht sein, natürlich fahre ich immer mit Warner ansonsten müsste ich wohl häufiger laufen, das Risiko erwischt zu werden minimal, genauso wie beim Umweltzonennonsens, der mir auch linten links vorbei geht und nix passiert.
    lg
    olly

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blitzer.de auf dem Smartfon ?
    Von womofan im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.12.2016, 22:52
  2. Radarwarner Zenec 3711 D
    Von eurouwe im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 16:49
  3. Blitzer.de
    Von BRB-Stefan im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 09:04
  4. Radarwarner-Apps und Blitzer-Dienste fürs Navi - legal oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 23:01
  5. Navi-Radarwarner verboten in der Schweiz, Österreich und Deutschland
    Von MobilLoewe im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 14:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •