Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.927

    Standard AW: Erstausstattung und Rabatt?

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Was braucht man überhaupt ausm Campingbedarf? Tisch, 2 Stühle, dass war es doch eigentlich. Geschirr kauft man im Möbelladen, n Wasserschlauch mit Adaptern im Baumarkt, ich wüsste nicht wofür man den Großeinkauf im Campingladen starten müsste. Putzzeug kauft man im Supermarkt, Wäsche hat man meistens eh genug, bzw. kauft die auch im Möbelhaus, dass war es doch eigentlich erst einmal, was man braucht.
    Markise, Solaranlage, Hubstützen, Vorzelt, Gasgrill, Absperrband, Reifenhüllen, Scheibenabdeckungen...die Liste lässt sich sicher noch erweitern.
    Alles was der Mensch nicht braucht...



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  2. #22
    Ist öfter hier   Avatar von akany
    Registriert seit
    08.11.2020
    Beiträge
    48

    Standard AW: Erstausstattung und Rabatt?

    Ich kenne bei der Erstausstattung den Rabatt nur vom Händler, der das Mobil verkauft. Da spare ich dann das ein, was ich für Ausstattung die ich nicht bei ihm bekomme, benötige. Oder ich bekomme eben die Ausstattung bei ihm.

    So habe ich es immer getan und kenne da auch keine Skrupel. Das Geld ist besser bei mir als bei dem Händler.

  3. #23
    Ist öfter hier   Avatar von akany
    Registriert seit
    08.11.2020
    Beiträge
    48

    Standard AW: Erstausstattung und Rabatt?

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    ...Vorzelt, ...



    Alles was der Mensch nicht braucht...
    ...


    Jepp, Vorzelt bei einem Reisemobile hat sich mir noch nie erschlossen.


    Aber jedem das Seine. Und mir die Seine (bitte französisch aussprechen und an Paris denken ;p ).

  4. #24
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.06.2020
    Beiträge
    88

    Standard AW: Erstausstattung und Rabatt?

    Zitat Zitat von akany Beitrag anzeigen
    Ich kenne bei der Erstausstattung den Rabatt nur vom Händler, der das Mobil verkauft. Da spare ich dann das ein, was ich für Ausstattung die ich nicht bei ihm bekomme, benötige. Oder ich bekomme eben die Ausstattung bei ihm.

    So habe ich es immer getan und kenne da auch keine Skrupel. Das Geld ist besser bei mir als bei dem Händler.
    Wo könnte denn da Skrupel aufkommen, wenn Du das Erstausstattungs-Angebot deines Händlers annimmst? Verstehe ich grad nicht....

    Meine Liste ist auch schon ganz schön lang und ich vergleiche die Bezugsquellen. Der Händler führt das Frankana Reico-Programm bietet ebenfalls obigen Erstrabatt. Da bekomme ich schon sehr viel und zu echt guten Konditionen. Manches aber je nach Präferenz nicht sondern z.B. beim Berger.
    Interessant fand ich aber, dass man auf Amazon zwar so gut wie alles erhält, aber teils deutlich teurer als beim Händler & Co. .

    Wegen ein paar Euro mehr würde ich aber dennoch lieber beim Womo-Händler oder auch bei oben genannten in der Filiale in deren Online-Shops einkaufen bevor ich Amazon unterstütze, Haptisches wie Stühle, Geschirr und Besteck z.B. sowieso nur live.

  5. #25
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    175

    Standard AW: Erstausstattung und Rabatt?

    Moin,
    eine Mail mit Preisanfrage an den Händler ist schnell gemacht und, oh Wunder, oftmals preislich ok.
    Gerade bei Fahrzeugteilen die auch passen müssen ist der Einkauf beim Händler für mich einfacher.
    Gilt auch für Teile für die Basis aber die dann bei Vertragswerkstatt oder Kfz Großhandel.
    Um Passgenauigkeit und Qualität muß ich dann nicht fürchten.
    Gruß
    Ferres

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.799

    Standard AW: Erstausstattung und Rabatt?

    Also bei Dingen wie Markisen oder Solaranlagen sollte man sich vieleicht auch sicher sein, dass man dass ganze Fachgerecht einbauen kann. Sonst lieber den Händler übernehmen lassen.

    Was die Innenausstattung angeht, bei mir gibts da wenig Camping. Das sind alles normale Haushaltswaren, egal ob Küchenausstattung, Wäsche, etc.
    Dinge wie nen Grill, etc. dass kann man m.E. auch unterwegs ergänzen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Erstausstattung: Was darf beim ersten Trip auf keinen Fall fehlen?
    Von JakeTeaBarnes im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.07.2020, 09:09
  2. Rabatt bei Neukauf
    Von baumim im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 23:56
  3. Erstausstattung WoMo
    Von Hattinger im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.2015, 23:29
  4. Erstausstattung für Mobilen Hotspot, welche Empfehlungen...
    Von VoCoWoMo im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.03.2015, 00:21
  5. GfK-Rabatt und inhaltsversicherung HUK
    Von seppiee im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2014, 10:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •