Seite 11 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Ergebnis 101 bis 108 von 108
  1. #101
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.756

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Hallo Ralf,
    es spricht einiges PRO und einiges CONTRA E-Autos. Dem Sinn deines Thread gemäß möchte ich hier mal nur die Contra aufführen:

    1) Der Preis. E-Autos sind definitiv in der Anschaffung deutlich teurer als normale Verbrenner. Selbst wenn es sich nach 50-100.000km rechnen würde, viele können einfach nicht diese Anfangsinvestition aufbringen. Meines Erachtens hauen die Hersteller aber auch gleich mal ordentlich oben drauf in der Hoffnung höherer Margen. Der Schuss kann aber nach hinten losgehen.
    2) Die Lademöglichkeiten für Stadtbewohner und Laternenparker sind aktuell immer noch miserabel. Was nutzt ein E-Auto wenn man es weiß Gott wo laden muss.
    3) Die Reichweiten bezahlbarer Modelle sind für viele Nutzer einfach nicht ausreichend. Wer immer oft und weit fahren muss ist mit dem Verbrenner besser bedient.
    4) Der Umwelt ist nur genüge getan, wenn auch "sauberer" Strom genommen wird. Mit aktuellem Strommix geladen stimmt die Umweltbilanz nicht.

    Meines Erachtens sind sie zur Zeit nur geeignet, wenn auch das Nutzerprofil passt, also eigene Ladestation, wenig Langstrecke, Bereitschaft zur Mehrinvestition. Das ist auch der Grund warum ich kein Nur-Elektro-Auto gekauft habe, sondern einen PlugInHybrid, denn bei mir passt es, bei den meisten anderen (noch) nicht.

    Ob nun Wasserstoff die Zukunft sein wird, oder erheblich leistungsfähigere bezahlbare Batterien mit guter Umweltbilanz in der Herstellung kann ich nicht beurteilen. Ist aber eigentlich auch egal. Ist es sauber in Herstellung und Nutzung, bezahlbar, langlebig und hat hohe Reichweite, dann ist es eigentlich auch völlig egal.

    Ich bin übrigens gegen die staatliche Subvention. Warum soll Steuerzahler und "nur Fußgänger/ÖFI-Fahrer,..."-Nutzer mir mein Auto mit finanzieren. Die Kaufprämie von Seiten des Staats ist schlichtweg falsch! Aber ich bin nicht so blöde, dass ich sie nicht trotzdem mitnehme.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (03.02.2020 um 19:02 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  2. #102
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.281

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Georg

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  3. #103
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    661

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Und wenn ich mit Strom aus 100% erneuerbaren Energien fahre.....?
    Geht doch eigentlich gar nicht, außer Du erzeugst ihn selber und lädst deine Batterien nur, wenn dein Strom im Netz nicht abgenommen wird.
    Allerdings sagen diese Angaben nichts über die Effiziens des Fahrzeuges aus, und somit nichts über den tatsächlichen CO2 Ausstoß pro km. Aber man sollte nicht immer nur vom CO2 Ausstoß die Rechtfertigung für E-Fahrzeuge sehen. Es ist leiser, es stößt vor Ort keine Abgase aus, es ist wartungsärmer, es verträgt Kurzstrecken besser, z. B. für Postboten. Wir betreuen Autos von DHL, die fahren am Tag teilweise nur 50 km, haben da aber über 100 Motorstarts oder sie lassen die Karre bei jeder Paketzustellung, laufen.
    Ich finde es als Fehler, daß das E-Auto von der Politik als Heilbringer für alle gefordert wird. Es sollte jeder für sich selber entscheiden ob ein E-Auto, ein Hybrid oder ein Verbrenner für ihn passt oder nicht. Und für diese Entscheidung sollte sich auch niemand rechtfertigen müssen oder an den Pranger gestellt werden. Dann ist allen mehr gedient.

    Grüße Hans

  4. #104
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.628

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Ein Grund mehr um ein Elektroauto zu kaufen

    https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-16616164.html
    Schöne Grüße
    Volker

  5. #105
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.957

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Ein Grund mehr um ein Elektroauto zu kaufen

    https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-16616164.html
    Eine bescheuerte Idee aus der falschen Partei.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  6. #106
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.210

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von AlterHans Beitrag anzeigen
    Eine bescheuerte Idee aus der falschen Partei.
    Keine Partei Idee, sondern eine Einzelmeinung. Sowas passiert allen Parteien...

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  7. #107
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.957

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Bernd, hast recht, glücklicherweise.

    Meinte nur dass diese Idee eher zu Scheuers Partei passen würde. In weiterer Zukunft wenn eine Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen eingeführt wäre.
    Und das banale Wortspiel musste ich doch auch anwenden.

  8. #108
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.281

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Hier ein interessanter Bericht warum ich in der nächsten Zeit noch kein E-Auto fahre. KLICK

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Ähnliche Themen

  1. Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Von KudlWackerl im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 663
    Letzter Beitrag: Heute, 16:46
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2020, 19:19
  3. Warum habt ihr euch ein WoMo zugelegt?
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 19:56
  4. Warum wir noch kein Wohnmobil haben!
    Von Gray-Timber im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 05:05
  5. Warum kein ESP
    Von Jueppchen im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 08:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •