Seite 10 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 108
  1. #91
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.509

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Wobei ich nicht jeden "Öko"-Strom auch als ökologisch empfinde, z.B. das mit dem Biogas war mal ganz, ganz anders gedacht als es aktuell gemacht wird.
    Das, glaube ich, wissen sehr viele Leute garnicht.
    Darum erlaube ich mir es ganz kurz darzustellen.
    Mit Biogas-Anlagen sollte ursprünglich hauptsächlich die reichlich vorhandene und nicht problemlos zu verwertende Gülle in Energie umgewandelt werden, Statt sie auf die Wiesen und Felder zu kippen wollte man Gas damit erzeugen und Blockheizkraftwerke und Verbrennungsmotoren zum Zweck der Stromerzeugung antreiben. Die Bauern sind jedoch kreativ und merkten bald dass sich aus Mais wesentlich mehr Energie gewinnen ließ als aus Gülle. Jetzt wird halt die Gülle wieder auf landwirtschaftliche Nutzflächen gekippt und mit viel Chemie Mais in großen Mengen erzeugt. Die Langzeitfolgen dieses Treibens hinsichtlich der Bodenschädigung durch Monokultur werden bis dato ignoriert.
    Es wurde inzwischen einen neue Energiepflanze gezüchtet: Silphie. Diese soll den Boden auf Dauer nicht so strapazieren wie Mais. Diese Pflanze wird einmal gepflanzt, die Kosten hierfür sind nicht ohne, es kann aber dann ca. 7 Jahre ohne Nachbehandlung jedes Jahr wieder geerntet werden. Diese Pflanze dient ausschließlich der Energiegewinnung, sie wird von Tieren nicht gefressen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  2. #92
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.607

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Und dieses Vorgehen wird von der Politik und den Umweltverbänden immer noch unterstütz, alles schön Subventioniert mit der EEG Umlage.

    Lag der Pachtpreis für lanwirtschaftliche Flächen vor einigen Jahren noch bei 200-300€/ha, zahlen die "Maisbaueren" jetzt bis zu 1.000€/ha, dass kann kein Landwirt für normale Nutzung (Ackerbau und Weidehaltung) bezahlen.
    Schöne Grüße
    Volker

  3. #93
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.280

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    ...dieses Vorgehen wird von der Politik und den Umweltverbänden immer noch unterstütz, alles schön Subventioniert mit der EEG Umlage.
    Volker,
    also zahlen wir wahrscheinlich alle für diesen Blödsinn und dann auch noch für Ä-Autos.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  4. #94
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.509

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Und dieses Vorgehen wird von der Politik und den Umweltverbänden immer noch unterstütz, alles schön Subventioniert mit der EEG Umlage.

    Lag der Pachtpreis für lanwirtschaftliche Flächen vor einigen Jahren noch bei 200-300€/ha, zahlen die "Maisbaueren" jetzt bis zu 1.000€/ha, dass kann kein Landwirt für normale Nutzung (Ackerbau und Weidehaltung) bezahlen.
    Ich habe meine landwirtschaftlichen Nutzflächen verpachtet, für Wiesen bekomme ich € 300,-, für Ackerland € 600,- je Hektar. Für Ackerboden könnte ich deutlich mehr bekommen, aber wer meine Äcker haben will muß die Wiesen mit dazunehmen. Eine Winwin-Situation für den Pächter und für mich.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  5. #95
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.280

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Es ist doch nicht ohne wenn ein Ä-Auto brennt und wahrscheinlich verlangen die Versicherungen mehr Prämie.

    Freisinger Einsatzkräfte warnen: Brennende E-Autos kaum zu löschen Quelle

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  6. #96
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.416

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Ich habe meine landwirtschaftlichen Nutzflächen verpachtet, für Wiesen bekomme ich € 300,-, für Ackerland € 600,- je Hektar. Für Ackerboden könnte ich deutlich mehr bekommen, aber wer meine Äcker haben will muß die Wiesen mit dazunehmen. Eine Winwin-Situation für den Pächter und für mich.
    Franz, Ralph, jetzt bin ich wirklich "abgehängt". Ist das jetzt die Antwort auf die Frage "Wer hat noch kein eAuto" oder auf die Frage "Warum nicht" ???

    Vielleicht sollten wir einmal einen Preis aussetzen für den Thread mit dem meisten OT Beiträgen?

    Grüsse Jürgen

  7. #97
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.726

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Es ist doch nicht ohne wenn ein Ä-Auto brennt und wahrscheinlich verlangen die Versicherungen mehr Prämie.

    Freisinger Einsatzkräfte warnen: Brennende E-Autos kaum zu löschen Quelle
    Alles eine Frage der verwendeten Quelle:
    "Spiegel Online befragte dazu den Leitenden Branddirektor der Feuerwehr Bremen. Demnach ist der Brand eines Elektro-Autos nicht gefährlicher als der Brand eines Verbrennerfahrzeugs. Quelle
    So ist das aber fast immer mit den Quellen, es ist für jeden das passende dabei.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (03.02.2020 um 18:32 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #98
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.280

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ...Vielleicht sollten wir einmal einen Preis aussetzen für den Thread mit dem meisten OT Beiträgen?
    Jürgen,
    meine Beiträge haben mehr oder weniger mit Ä-Autos zu tun und ich toleriere auch als TE andere Beiträge die nix mit dem Thema zu tun haben.

    Aber irgendwie hat alles mit Elektrik zu tun.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  9. #99
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.280

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Alles eine Frage der verwendeten Quelle:
    "Spiegel Online befragte dazu den Leitenden Branddirektor der Feuerwehr Bremen. Demnach ist der Brand eines Elektro-Autos nicht gefährlicher als der Brand eines Verbrennerfahrzeugs. Quelle
    So ist das aber fast immer mit den Quellen, es ist für jeden das passende dabei.
    Bremen hat ja einen Hafen, die können das brennente Auto im Meer löschen.
    Geändert von Ralf_B (03.02.2020 um 18:47 Uhr)

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  10. #100
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.109

    Standard AW: Wer von euch hat noch kein Elektro-Auto und warum nicht?

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Franz, Ralph, jetzt bin ich wirklich "abgehängt". Ist das jetzt die Antwort auf die Frage "Wer hat noch kein eAuto" oder auf die Frage "Warum nicht" ???

    Vielleicht sollten wir einmal einen Preis aussetzen für den Thread mit dem meisten OT Beiträgen?
    Jürgen, der ganze Thread ist doch in diesem Reisemobilforum OT. Ein lustiges Plauderthema, da kommt man eben vom Hölzchen aufs Stöckchen.

    Und alle die hier kein Elektroauto wollen, zahlen dennoch dafür, wegen der aus meiner Sicht ärgerlichen staatlichen Förderung.

    Lohnt sich zu lesen: https://www.ingenieur.de/technik/fac...bedarf-vorbei/

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (03.02.2020 um 18:58 Uhr) Grund: Korrektur
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

Seite 10 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer von euch hat schon ein Elektro-Auto?
    Von KudlWackerl im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 649
    Letzter Beitrag: 16.03.2020, 22:48
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2020, 19:19
  3. Warum habt ihr euch ein WoMo zugelegt?
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 19:56
  4. Warum wir noch kein Wohnmobil haben!
    Von Gray-Timber im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 05:05
  5. Warum kein ESP
    Von Jueppchen im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 08:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •