Seite 7 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 83
  1. #61
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    393

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    … leg wieder frühmorgens mein Handtuch auf die Strandliege ...
    Guten Morgen

    Du hast dabei das Wichtigste vergessen:
    Nach dem Frühstück geht die Suche nach dem Handtuch los …
    Mit etwas Glück erhältst Du es an der Reception wieder, musst einfach den grossen Haufen durchwühlen.

    Zum Thema selbst:
    Auf dem SP in Donaueschingen wurde ich ohne Begrüssung gefragt, warum ich mich so hinstellen würde?
    Ich hatte mich längs hingestellt, damit daneben noch ein Reimo Platz hatte.
    Antwort kurz und barsch im Stil der militärisch einseitigen Übermittlung: Damit Nachfolgende noch ein Plätzchen finden.
    Danach trollte er sich zurück in sein Reimo.
    Der Platz war bereits ordentlich voll.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo02 (22.01.2020 um 11:32 Uhr)
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte Indianerweisheit

  2. #62
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.612

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Zitat Zitat von Campix Beitrag anzeigen

    - Erstens, ich habe bisher Stellplätze gegenüber Campingplätzen als eher klein in der Auslegung der Parzellen wahrgenommen.
    - Zweitens, eine Markisenbreite Platz zusätzlich zu haben, ist da eher die Ausnahme als die Regel.
    - Drittens, steh ich (nach dem Bro-Code der alten Hasen) "richtig", endet dann die Markise an einer weißen Wand, jedes Geräusch unter der Markise schallt unter dem Dach lang dem Nachbarn in die Kiste.
    -Viertens, muss ich an irgendwelche Außenstauklappen brauch ich nicht beim Nachbarn unter der Markise rum turnen.
    -Fünftens, für MEIN Gefühl haben dann die zwei zusammen eine mehrere Meter große Freifläche direkt vor der Türe.
    Als sechstens füge ich hier mal die absolute Eihaltung der Duschzeiten mit der jeweiligen Geschlechtertrennung hinzu:



    Zum besseren Verständnis: Dámy = Damen | Páni = Herren

    Zwischengeschlechtliche duschen draußen am Frischwasserschlauch !
    Hetze den Wolf, bis er sich wehrt und dann erklär ihn zur Bestie

  3. #63
    Kennt sich schon aus   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    498

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Tonicek

    Und die Pärchen, die am liebsten unter der Dusche ..., was machen die?
    "Bad Guy" von Billie Eilish
    Covid 19: Reisemobil wird Wohnmobil

  4. #64
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Zitat Zitat von Snowpark Beitrag anzeigen
    Tonicek

    Und die Pärchen, die am liebsten unter der Dusche ..., was machen die?
    das dürfen da nur Gleichgeschlechtliche!
    Gruß Thomas

  5. #65
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.238

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Und jetzt bitte zurück zum Thema: "Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?"

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  6. #66
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.238

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Wie ist das eigentlich, wenn man als erster "falsch herum" in einer Reihe steht, gilt dann für die nachfolgenden Wohnmobile das "ungeschriebene Gesetz"? Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (22.01.2020 um 13:15 Uhr) Grund: Berichtigung umgeschriebene
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  7. #67
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich, wenn man als erster "falsch herum" in einer Reihe steht, gilt dann für die nachfolgenden Wohnmobile das "umgeschriebene Gesetz"? [emoji
    für euch wird nichts umgeschrieben, das Ungeschriebene gilt weiterhin!
    Gruß Thomas

  8. #68
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.497

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Bernd, so war es zumindest früher. Wer zuerst kam, bestimmte die Stellrichtung.

    2010 bis 2013 war das auf vielen Plätzen, die anfuhr, vollkommen normal und Usus.
    Habe mal einen Womokollegen gefragt, als ich als 2. kam, wieso er sich gegen die Sonne gestellt hat. We&end des Schattens sagte er.
    Alle stellten sich so und saßen dann in der Sonne auf der anderen, türabgewandten Womoseite......
    Gruß von Jan von nebenan
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Das schlimmste Wort mit „F“ ​ist eindeutig „Fahrverbot“!

  9. #69
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    228

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Sven, jetzt ist es raus, genau das ist doch der Zweck dieses Tröds...

    Grinsegruß Bernd
    Jetzt tust Du mir aber Unrecht als TE. DAS genau war nicht der Zweck. Ich hatte nur die letzten Tage vorher mehrfach Beiträge gelesen, wo mit absoluter Sicherheit anderen "falsches" Hinstellen angekreidet wurde und ich würde dann schon gern wissen, wo man das "Richtige" dann auch mal niedergeschrieben erfahren kann.

    Dass ich nicht morgens um 6 meinen Motor warm laufen lasse und Schantalle in der 50 Metern entfernten Dusche frage, ob die schon weiß, wie lange Kevin noch auf dem Klo sitzt, ist mir auch so klar. Defizite bei der Sozialisierung sehe ich da eher bei Mitmenschen, die andere mit welchen Mitteln auch immer versuchen einzuschüchtern oder zu beleidigen, damit die spuren wie gewünscht. Rat und Urteil von solchen zeitgenossen, die mir erklären möchten, was falsch und was richtig ist, nehme ich ungern als Maßstab für die Richtung, in der sie mich gerne sehen würden.


    Zitat Zitat von Gerberian Shepsky Beitrag anzeigen
    Habe mal einen Womokollegen gefragt, als ich als 2. kam, wieso er sich gegen die Sonne gestellt hat. We&end des Schattens sagte er.
    Alle stellten sich so und saßen dann in der Sonne auf der anderen, türabgewandten Womoseite......
    Also das müssen ja die Nachbarn immer grausam gewesen sein, um all das in Kauf zu nehmen, nur um sie nicht beim Aussteigen sehen zu müssen.

    Erinnert mich irgendwie an den Witz mit den 4 Affen:

    In einem Käfig sitzen vier Affen. In der Mitte des Käfigs steht ein Holzpfosten, darüber hängt eine reife Banane. Um sie zu bekommen, müssten die Affen auf den Pfosten klettern. Nach einer Weile wagt der erste Affe sein Glück. Kurz bevor er die Banane erreicht, spülen ihn Wissenschaftler allerdings mit einem kalten Wasserstrahl vom Pfahl. Gemein. Aber nicht ohne die beabsichtigte Wirkung.Es dauert eine Weile, dann versuchen auch die anderen Affen ihr Glück. Der Appetit auf den Leckerbissen ist einfach zu groß. Doch sie alle fegt der Wasserstrahl hinweg.
    Das Experiment wiederholt sich einige Male, dann geben alle Affen im Käfig auf.
    Was jetzt folgt, ist der eigentliche Clou:
    Nun ersetzen die Forscher einen der Affen. Der Neue weiß noch nichts von der kalten Dusche und sieht nur die Banane. Doch als er schon auf den Pflock steigen will, halten ihn die anderen drei Artgenossen mit lautem Gekreische und körperlicher Gewalt zurück. Im Grunde eine soziale Geste: Sie schützen ihn vor der nassen Überraschung.
    Dann ersetzen die Wissenschaftler mit jedem weiteren Testdurchlauf einen Affen nach dem anderen. Solange, bis nur noch vier Affen im Käfig hocken, die niemals mit kaltem Wasser abgeduscht wurden.
    Was passiert?

    Genau: nichts! Kein Affe wagt jemals wieder den Pfosten zu besteigen.
    Begründung? "Das haben wir immer schon so gemacht."
    --------------------------------------------------------
    Gruß Kalle

  10. #70
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.238

    Standard AW: Frage eines Anfängers: Was ist "Richtig herum" stehen?

    Zitat Zitat von Campix Beitrag anzeigen
    Jetzt tust Du mir aber Unrecht als TE. DAS genau war nicht der Zweck. ...
    Den und den Grinsegruß hast Du aber gesehen?

    Das ist so ein Thema, da wird es keine Einigung geben. Aus meiner Sicht gibt es auch kein falsch oder richtig. Es kommt immer auf die Situation an. Nur mal so ein Beispiel, ich bleibe für eine Nacht, richte meine Hecksitzgruppe dennoch zur schönsten Sicht aus, baue aber keine Gartenwirtschaft auf. Dann sollte Tür an Tür kein Problem sein. Bei längeren Aufenthalten könnte das wiederum anders aussehen.

    Grundsätzlich ist das so, von der "erhabenen" Hecksitzgruppe schaue ich IMMER dem Nachbarn auf den Teller, egal wie rum ich stehe. Ach ja, wir essen eigentlich immer drinnen, ist viel gemütlicher.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

Seite 7 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung "richtig" anschließen
    Von PPderT66 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.01.2020, 08:52
  2. "Falsch herum" stehen
    Von Rafi im Forum Sonstiges
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 24.06.2017, 21:54
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •