Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 109
  1. #1
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.942

    Standard TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Was das soll und ob es stimmt
    https://www.presseportal.de/pm/112641/4491214
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.380

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Das ist sehr schräg. Auf einmal wird so etwas zeitweise außer Kraft gesetzt - da fragt man sich doch, warum.

    Zitat Zitat von DVFG
    Der Grund hierfür ist laut offizieller Erläuterungdes Verkehrsministeriums (BMVI), dass die so genannte „messtechnische Rückführung“ der eingesetzten Geräte nicht garantiert sei.Dies bezieht sich auf die bislang nicht hinreichend adressierte Verwendung kalibrierter Geräte bei der G 607-Prüfung. Somit entspricht das Prüfsystem aus Sicht des BMVI nicht den Anforderungen der Richtlinie 2014/45/EU, welche die Einhaltung der DINENISO/IEC17020:2012 für die Qualitätsüberwachung der HU fordert.
    Äh... was?

    Ich bin leider zu dumm, um das zu kapieren. Am besten wird es sein, man fragt nicht groß nach und macht weiter alle zwei Jahre seine Gasprüfung. Aufwand und Kosten sind überschaubar, und man ist auf der sicheren Seite. Zumindest soweit man es selbst in der Hand hat.

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.863

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Meiner ist im Juli wieder mit der HU dran, mal sehen was die Ingenieure da sagen.
    Schöne Grüße
    Volker

  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.289

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Ich bin leider zu dumm, um das zu kapieren.
    "Dies bezieht sich auf die bislang nicht hinreichend adressierte Verwendung kalibrierter Geräte bei der G 607-Prüfung. Somit entspricht das Prüfsystem aus Sicht des BMVI nicht den Anforderungen der Richtlinie 2014/45/EU, welche die Einhaltung der DINENISO/IEC17020:2012 für die Qualitätsüberwachung der HU fordert."

    Es sind also gesetzlich kalibrierte Messgeräte gefordert. Das heißt dann, dass die Gasprüfer entweder neue Geräte kaufen müssen oder ihre Geräte (falls dazu überhaupt geeignet) regelmäßig kalibrieren lassen müssen. Und dies wiederum heißt, dass die Gasprüfung künftig teurer wird oder/und es sich für manche Werkstätten wirtschaftlich gar nicht mehr lohnt sie anzuschaffen, denn neue eichbare Geräte sind sicher deutlich teurer.

    Eigentlich echt Quatsch, denn jede Gasprüfung ist selbst ohne kalibrierte Geräte sicherer als gar keine Prüfung.

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (20.01.2020 um 10:29 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.942

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Dann ist es ja gut das der Heizungsbauer für Immobilien keine geeichte Geräte benötigt, ich fühle mich so sicher bis zum Knall. Mensch sind die bescheuert!
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    5.020

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Meiner ist im Juli wieder mit der HU dran, mal sehen was die Ingenieure da sagen.
    Ja, Volker, interessiert mich auch. Hoffe, Du wirst hier berichten.

    Meine nächste HU ist im Feb. / die nächste Gasprüfung im Juli. Jetzt wollte die Werkstatt zu der HU im Feb. gleich die Gasprüfung vom Juli mitmachen, habe ich aber untersagt - warum soll ich 5 Mon. vor der Fälligkeit die Prüfung machen lassen?
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  7. #7
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.289

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Dann ist es ja gut das der Heizungsbauer für Immobilien keine geeichte Geräte benötigt, ich fühle mich so sicher bis zum Knall. Mensch sind die bescheuert!
    Warte ab, die kommen bestimmt auch noch dran.
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  8. #8
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    ...warum soll ich 5 Mon. vor der Fälligkeit die Prüfung machen lassen?
    Ich hab die Gasprüfung gleich ein Jahr nach dem Neukauf machen lassen damit die mit der HU gleich getaktet ist. Die Gasprüfung ist ja in Sulzemoos kostenlos aber dafür muss man mit einem designverunfallten Werbeaufkleber rumfahren auf den die Plakette draufgeklebt ist. Im April ist HU - schau mer mal.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    240

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Dann ist es ja gut das der Heizungsbauer für Immobilien keine geeichte Geräte benötigt, ich fühle mich so sicher bis zum Knall. Mensch sind die bescheuert!
    Heißt der zuständige Minister nicht so ähnlich?
    Gruß Hajo

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.438

    Standard AW: TÜV jetzt ohne Gasprüfung

    Also es gibt noch Campingplätze, die auf die Gasplakette achten und das Fahrzeug nicht rein lassen.

    Aber schon rein des gesunden Menschenverstandes, ähnlich wie bei Anbringung von Rauchmeldern, sollte man diese Prüfung einfach weiter machen lassen.
    Besser ist das.
    So ein Wohnmobil bewegt sich, knarzt ab und an und mal und genauso könnte sich mal eine Überwurfmutter der Gasleitung ein wenig lösen oder irgendwo eine Leitung rumoxydieren. Dann fallen mir noch rissige Gummischläche ein.

    Die paar Euro und das halbe Stündchen sollte uns das mobile Weiterleben wert sein.

    LG
    Sven

Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gastankflasche und Gasprüfung
    Von josj im Forum Gasversorgung
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 24.03.2019, 09:11
  2. Gasprüfung
    Von Waldbauer im Forum Gasversorgung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.07.2018, 13:49
  3. Keine HU ohne Gasprüfung
    Von Travelboy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 09:58
  4. Gasprüfung in Schweden
    Von Bigmeck im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 20:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •