Seite 9 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 184
  1. #81
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.602

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Also, da sich hier in einem anderen Thread schon Kollegen über Wasser in Plastikflaschen aufgeregt haben, aber immer noch Plastikgeschirr verwenden, passt der Bericht vom NDR über die Kunststoffsalzstreuer - die hier wohl auch viele benutzen.

    https://www.ndr.de/ratgeber/verbrauc...-,salz388.html
    Schöne Grüße
    Volker

  2. #82
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.098

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Ich kann mich an den Plastik Thread gut erinnern.

    Wobei Melamin kein Plastik im eigentlichen Sinne ist und fast unbegrenzt haltbar ist. Kein Vergleich zu PET Wegwerfflaschen.

    Aber der Hinweis von Willy könnte für einen vorzeitigen Ersatz unseres Melamin Geschirr sorgen.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #83
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    1.084

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Ich sag`s mal andersrum. Ich segel seit über 50 Jahren und sind auch seit einigen Jahren mit dem Wohnmobil unterwegs. Immer Geschirr und Mucken aus Porzellan und richtige Gläser gehabt. Es gab keinen Grund anderes Geschirr zu benutzen, da das Angebot bei Porzellan viel größer und meist sogar noch deutlich günstiger ist. Nie ist etwas, weil es im Wohnmobil oder im Boot hin- und hergefahren wird, kaputt gegangen. Wenn dann beim Abwasch oder weil man sonst mal tollpatschig war.
    Hans

  4. #84
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Zitat Zitat von norder Beitrag anzeigen
    Ich sag`s mal andersrum. Ich segel seit über 50 Jahren und sind auch seit einigen Jahren mit dem Wohnmobil unterwegs. Immer Geschirr und Mucken aus Porzellan und richtige Gläser gehabt. Es gab keinen Grund anderes Geschirr zu benutzen, da das Angebot bei Porzellan viel größer und meist sogar noch deutlich günstiger ist. Nie ist etwas, weil es im Wohnmobil oder im Boot hin- und hergefahren wird, kaputt gegangen. Wenn dann beim Abwasch oder weil man sonst mal tollpatschig war.
    Hans
    Sehe ich genau so!
    Auch meine Töpfe und Pfannen kaufe ich im Haushaltsladen und nicht beim Campingausstatter.
    Gruß Thomas

  5. #85
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.026

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Porzellan kommt nicht unbedingt ins Wohnmobil. Die Kultur zum "Campen" fing ohne das "klapper" Geschirr an, und dies möchte/n ich/wir mir/ uns noch einwenig erhalten.
    Wenn es unbedingt Porzellan sein muß gehe ich dann auch mal ins Hotel

    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  6. #86
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.598

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Ich habe Porzellan und Glas im Auto,aber da klappert absolut nichts,egal wie schlecht die Strasse ist.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #87
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.02.2019
    Ort
    Kitzingen
    Beiträge
    300

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Zitat Zitat von norder Beitrag anzeigen
    ...Es gab keinen Grund anderes Geschirr zu benutzen...
    Gewicht!?! Das ist ein Grund.

    Gruß, Holger
    Erste Reise mit Adria TWIN 640 SLX nach Südnorwegen.
    Zweite Reise mit Elnagh Baron 73 entlang der Mosel.

    Zukünftige Reisen mit eigenem Knaus Van TI Platinum Selection 650 MEG


  8. #88
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.870

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Moin.

    Ich habe Blechgeschirr zur Diskussion beizusteuern.

    Natürlich emailliert. Wg. der Kultur.


    Gruß

    Frank

  9. #89
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    228

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Du solltest besser die Beiträge ganz lesen, dann wäre Dir aufgefallen das ich den Satz beendet habe mit "jedem so wie er´s mag" also auf keinen Fall habe ich versucht jemanden ins Abseits zu schieben sondern ich habe nur für mich gesprochen und jedem seine Freiheit zugesprochen..
    Was solltest Du auch anderes tun? Natürlich hat jeder selber die Freiheit. Aber aus der Nummer kommst Du eben nicht mehr raus. Du hast klargemacht, was Du von denen hälst, die diese Freiheit für sich beanspruchen, indem Du den (für mich unnötigen) Nebensatz mit dem bißchen Esskultur, was man sich durch Nutzung von Porzelan erhält damit verknüft hast. Da ändert es auch nix, wenn man noch andere Punkte nach schiebt (Beispiel Temperaturproblem bei Melamin). Du hast klargemacht, was Du von Melamin hälst. Ist Dein gutes Recht. Dich drauf aufmerksam zu machen, dass ich das Anhängsel herabwürdigend fand, ist halt meins. Wenn A falsch war, braucht man nicht noch B und C sagen. Man kann auch einsehen, dass A falsch war.


    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Aber der Hinweis von Willy könnte für einen vorzeitigen Ersatz unseres Melamin Geschirr sorgen.

    Gruß Bernd
    Wie schon erwähnt wurde, ist eseher die Suppe, die solche Temperaturen vollflächig auf das Geschirr bringen kann. Die Probleme mit der Temperatur sind mir bekannt und ehrlich gesagt hatte ich auch das Gefühl, dass Spirituosen und auch Wein komisch geschmeckt haben, deshalb eben auch Gläser und Glasbecher.

    Wobei ich mir nun nicht ganz sicher bin, ob diese Nebelkerze nun noch irgendwas mit Esskultur zu tun hat?
    --------------------------------------------------------
    Gruß Kalle

  10. #90
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.098

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Hallo Kalle,

    von der s.g. Esskultur haben wir uns entfernt.

    Daher mal Esskultur auf marokkanisch:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1000714.jpg 
Hits:	0 
Größe:	51,5 KB 
ID:	32460

    Zwei unterschiedliche Tajine direkt ins Mobil geliefert, sehr lecker, auch von Melamin gegessen...

    Grundsätzlich wäre uns aber Porzellan sympathischer, gerne bruchfest, dann muss man sich nicht so vorsehen.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

Seite 9 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Große Freiheit" im Wohnmobil realistisch? Oder konkrete Buchungen nötig?
    Von Trommler im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.01.2020, 14:49
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 17:23
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 10:39
  4. Thread "Betrunkener zündet Wohnmobil an" völlig zu Recht geschlossen
    Von raidy im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 01:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •