Seite 16 von 19 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 184
  1. #151
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.525

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen

    Übrigens, meine Frau sucht inzwischen nach gehärtetem Glasgeschirr, das soll ja recht bruchsicher sein. Noch scheitert ein Kauf am Design.

    Gruß Bernd
    Wir haben seit drei Jahren sowas im Einsatz und sehr zufrieden damit. Der Bezug lief über den großen Fluss, den Du nicht magst.




    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  2. #152
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.257

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Wir haben seit drei Jahren sowas im Einsatz und sehr zufrieden damit. Der Bezug lief über den großen Fluss, den Du nicht magst.
    Stimmt, es gibt aber viele Alternativen, eine davon ist ein Kauf direkt beim Hersteller, nicht teurer, aber es bleibt mehr beim Hersteller.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #153
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.615

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Ich kann diese Diskussion um das "bruchsichere" nicht verstehen. Habe zu Hause nichts Bruchsicheres, und auch nicht im Mobil. Warum fürchtet man sich dermaßen davor, daß etwas kaputt gehen kann? Es kostet nicht viel, steigert aber das Wohlbefinden.

    Für alle Glas- & Bruchgegener, diese Hängevitrine schützt vor Bruch, ist geräuschlos, auch während der Fahrt, absolut stauraumsparend u. macht optisch etwas her - auch mit Innenbeleuchtung:






    Und 12 Gläser dürften für einen Alleinreisenden doch reichen, oder?
    Hetze den Wolf, bis er sich wehrt und dann erklär ihn zur Bestie

  4. #154
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.257

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    ... Und 12 Gläser dürften für einen Alleinreisenden doch reichen, oder?
    Wenn das nicht wahre Trinkkultur ist...

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  5. #155
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.615

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Stimmt, Bernd, nach 40 Ja. Hotelgewerbe in der hoeherwertigen Klassifikation lege ich Wert auf so etwas. 2 Weinglaeser, 2 Cognakschwenker, obwohl ich nie Cognak trinke, 2 Lik;rschalen, 2 echte Warsteiner Bierkruege (auf dem Schiff mitgehen lassen), dazu noch 2 Mehrzweckglaeser / NOBEL geht die Welt zugrunde.
    Hetze den Wolf, bis er sich wehrt und dann erklär ihn zur Bestie

  6. #156
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.506

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    ........ ich habe auch 2 Wassergläser dabei....... obwohl ich kein Wasser trinke........
    Gruß von Jan von nebenan
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Das schlimmste Wort mit „F“ ​ist eindeutig „Fahrverbot“!

  7. #157
    Kennt sich schon aus   Avatar von KaRaMobil
    Registriert seit
    09.11.2013
    Beiträge
    167

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen

    Übrigens, meine Frau sucht inzwischen nach gehärtetem Glasgeschirr, das soll ja recht bruchsicher sein. Noch scheitert ein Kauf am Design.
    In französischen Supermärkten ist die Auswahl ziemlich gut. Ich bin im Intermarche‘ fündig geworden.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk


    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald
    oder von sonst wo auf der Welt

    KaRa

  8. #158
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.257

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Zitat Zitat von KaRaMobil Beitrag anzeigen
    In französischen Supermärkten ist die Auswahl ziemlich gut. Ich bin im Intermarche‘ fündig geworden.
    Meine Frau ist hier fündig geworden: https://www.endlichzuhause.de/hartgl...irr-fresh.html Obwohl, in Frankreich sind wir auch bald, egal, Hauptsache stillvoll dinieren.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  9. #159
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.932

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...
    Hauptsache stillvoll dinieren.

    Gruß Bernd
    Stilvolles Bleikristallimitat?


    Gruß

    Frank

  10. #160
    Stammgast   Avatar von custom55
    Registriert seit
    19.03.2014
    Ort
    Im Dreieck M-A-IN
    Beiträge
    1.102

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Bernd, das Geschirr könnte mir auch gefallen.
    Lediglich die Tassen sehen nicht sehr kippstabil aus. Mal kurz an den Tisch gestoßen und schon gibt es Sauerei.

    Gruß Jürgen


    Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
    Leergew. incl. Zub. 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder +ca. 50 KG Sportausrüstung
    für uns perfekt, so groß wie nötig, so klein wie möglich

Seite 16 von 19 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Große Freiheit" im Wohnmobil realistisch? Oder konkrete Buchungen nötig?
    Von Trommler im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.01.2020, 13:49
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 16:23
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 09:39
  4. Thread "Betrunkener zündet Wohnmobil an" völlig zu Recht geschlossen
    Von raidy im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 00:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •