Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 184
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    183

    Standard "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil und Melamin versus Porzellan

    Was hat den Esskultur mit der Materialwahl der Teller zu tun.

    Schmeckt das Essen anders von WMF Tellern?



    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    5.072

    Standard variabel Schubladenfächer zum selber machen.

    Zitat Zitat von willy13
    . . . obwohl ich wohl niemals verstehen werde, warum man im Wohnmobil nicht von richtigen Teller ißt, ein bisschen Esskultur sollte schon bleiben, . . .
    Sehe ich auch so, ich mag nicht von Plastik essen, und erst recht nicht aus Plastik-"Gläsern" einen guten Tropfen trinken - schmeckt einfach nicht. Nicht umsonst heißt es: Das Auge ißt, trinkt mit . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  3. #3
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    8.006

    Standard AW: variabel Schubladenfächer zum selber machen.

    Zitat Zitat von monette999 Beitrag anzeigen
    Was hat den Esskultur mit der Materialwahl der Teller zu tun.

    Schmeckt das Essen anders von WMF Tellern?



    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk
    Mir schmeckt es nicht , Plastik ist für mich wie essen in der Fritten-Bude. Aber jedem das was er mag, aber WMF ist meist nur für das Besteck zuständig, Teller und Tassen sind von andere Firmen, z.b. Rosenthal, Seltmann oder für den verwöhnten auch Hutschenreuther
    Geändert von willy13 (19.01.2020 um 13:09 Uhr)
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    5.072

    Standard AW: variabel Schubladenfächer zum selber machen.

    Zitat Zitat von willy13
    . . .Plastik ist für mich wie essen in der Fritten-Bude. . .
    Stimmt genau!

    In verschiedenen Ländern habe ich an den Kiosken auf den Parkplätzen meinen eigenen Teller aus dem Mobil genommen, um mir paar Würste, Mostrich + Brot darauf legen zu lassen.

    Das "Geschirr" an solchen Ständen hier hätte ich nie benutzen können:

    Geändert von Tonicek (19.01.2020 um 16:23 Uhr)
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    183

    Standard AW: variabel Schubladenfächer zum selber machen.

    Esskultur ist doch nicht nur auf die Wahl der Teller zu reduzieren. Hatten die Germanen Esskultur als Sie in der Schlacht am Teutoburger Wald das Silberbesteck der Römer erbeuteten?

    Bestimmt nicht,
    Die Chinesische, Japaner schmatzen, und röpsen um Geschmack auszudrücken.

    Afrikaner essen mit der Hand.
    Ist Europa der einzig kultivierte Kontinent?

    Amerika hat auch keine Esskultur.
    Wir schütteln den Kopf wenn wir sowas sehen.

    Ich denke Esskultur hat etwas mit den Benimmregeln zu tun und evtl. ist ein Porzellan Teller fördernd, aber Esskultur ist darauf alleine nicht zu beschränken.

    Oder hat jemand Esskultur der von teuren Tellern ist aber noch nie was vom Knigge gehört hat.

    Wer möchte kann auch teures Porzellan im Wohnmobil verwenden.
    Es ist halt zerbrechlich und kann bei einem Unfall zersplittern. So was wünsche ich niemanden.

    Aber ich denke das geht jetzt zu weit.

    Heute ist Sonntag,
    Guten Appetit.

    Bleibt Gesund und bis die Tage.

    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk
    Geändert von monette999 (19.01.2020 um 15:11 Uhr)

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.334

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich glaube das dieses in der Art ja nicht schlecht ist, aber sich nur für Plastik-Geschirr eignet. Aber ansonsten wer´s braucht ist bestimmt gut bedient, obwohl ich wohl niemals verstehen werde warum man im Wohnmobil nicht von richtigen Teller isst, ein bisschen Esskultur sollte schon bleiben, aber jeder wie er´s mag
    Hallo zusammen,

    ich habe aus dem Thread https://www.promobil.de/forum/thread...-selber-machen ein neues Thema gebastelt.

    Wir essen kultiviert auch vom lebensmittelechten Melamin, nett eingedeckt und fein angerichtet. Nur auf Glasweingläser wollen wir nicht verzichten.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (19.01.2020 um 15:24 Uhr) Grund: Zitat eingefügt
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #7
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.374

    Standard AW: variabel Schubladenfächer zum selber machen.

    Zitat Zitat von monette999 Beitrag anzeigen

    Oder hat jemand Esskultur der von teuren Tellern ist aber noch nie was vom Knigge gehört hat.
    Nur den Knigge zu lesen langt aber auch nicht!
    Gruß Thomas

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.887

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Nein, hat nichts mit Esskultur zu tun, aber mit Geschmack und Wohlfühlen,
    darum gibt es bei uns im Mobil nur Porzellan, Steingut und Glas und das Besteck ist aus normalen Edelstahl.

    Das einzige Plastik im Mobil sind die Tupperdosen wo wir die Lebensmittel drinnen Lagern.

    Und wenn wir dann um unseren Tisch herum sitzen - dann kommt UNSERE Esskultur.
    Schöne Grüße
    Volker

  9. #9
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.374

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    wenn angeblich so viel Wert auf Ambiente beim Essen gelegt wird mit Bleikristall und goldenem Tellerrand, warum sieht man dann so selten mal eine Tischdecke auf den Tischen?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20180725_201030.jpg 
Hits:	0 
Größe:	106,7 KB 
ID:	32432
    Gruß Thomas

  10. #10
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.526

    Standard AW: "Ess- und Trinkkultur" im Wohnmobil

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    wenn angeblich so viel Wert auf Ambiente beim Essen gelegt wird mit Bleikristall und goldenem Tellerrand, warum sieht man dann so selten mal eine Tischdecke auf den Tischen?
    ...

    Weil es ein Thema ist, welches überiwegend durch den persönlichen Geschmack bestimmt ist. Tischdecken und Glasgeschirr machen aus einem Proll keinen kulturbewussten Connaisseur und Plastik- bzw. Wasauchimmer-Geschirr aus einem gebildeten Mitbürger keinen Proll.

    Wer seine Einschätzung anderer Menschen an solchen Merkmalen festmacht, hat oft ein Problem mit seinem Selbstbild.


    Gruß

    Frank

Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Große Freiheit" im Wohnmobil realistisch? Oder konkrete Buchungen nötig?
    Von Trommler im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.01.2020, 14:49
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 17:23
  3. "Sicherheit ist relativ" - oder - "Wenn das Schicksal zuschlägt ..."
    Von Hanse im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 10:39
  4. Thread "Betrunkener zündet Wohnmobil an" völlig zu Recht geschlossen
    Von raidy im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 01:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •