Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Ganz neu hier   Avatar von rubricats
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    8

    Standard Camping- und Stellplätze im Baltikum

    hallo zusammen,
    wer kennt sich mit Camping- und Stellplätzen im Baltikum aus.
    Was sollte man beachten und was sollte man meiden.
    vielen dank und herzliche Grüße
    rubricats

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.702

    Standard AW: Camping- und Stellplätze im Baltikum

    Da helfen diese Bücher:

    Mit dem Wohnmobil ins Baltikum: Litauen, Lettland, Estland (Womo-Reihe)
    und
    Baltikum mit dem Wohnmobil. Die schönsten Routen in Litauen, Lettland und Estland inkl. St. Petersburg. Ein Highlight für jeden Camping-Fan, Entdecker und Genießer von Rainer D. Kröll.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.399

    Standard Camping- und Stellplätze im Baltikum

    Meiden brauchst Du gar nix - alle drei sind wunderbare touristisch erschlossene Länder.

    Schau Dir mal solche Seiten an, oder diese hier , dann noch diese hier. Dort kannst Du anrufen, mailen o.ä., die schicken Dir alles Mögliche zu, auch vollständige Campingverzeichnisse.
    Früher gab's mal eine Touri-Info für alle 3 Länder zusammen, das ist wohl vorbei.

    Kleiner Hinweis: Die Kurische Nehrung, geteilt in der Mitte, der nördl. Teil gehört zu LT, der südliche zu RUS, zu erreichen mit Fähre von Klaipeda kostet in der Hochsaison nicht unerhebliches Eintrittsgeld.

    Für Estland empfehle ich Dir unbedingt die Insel Saaremaa - Natur pur und gute Campingpl. Auch in Estland an der Ostsee-Küste ist Toila mit WoMo-Platz am Hotel mit Sanatorium.

    Alle drei Länder sind wunderschön, Straßen u. Infratstruktur letzt allmählich sehr gut, auch mautfrei.
    Das einzige, was mir aufgefallen ist, sind die Unmengen Skandinavier, die sich hier verlustieren, auch wegen des "billigen" Alkohols. Aber auch die kann man ignorieren.

    Das war's in aller Kürze.
    Geändert von Tonicek (19.01.2020 um 15:04 Uhr)
    The best way to find yourself is to lose yourself in the service of others. [ Mahatma Gandhi ]

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.287

    Standard AW: Camping- und Stellplätze im Baltikum

    Zitat Zitat von rubricats Beitrag anzeigen
    ...Was sollte man beachten ...
    ...eigentlich nichts. Es gibt einige, da darf man nicht mit dem Hund hin (es sein denn, man fragt ganz freundlich ). Grüsse Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Baltikum im September ?
    Von weissfranz im Forum Nordeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2019, 00:24
  2. Gasversorgung im Baltikum
    Von nurlinksfahrer im Forum Gasversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2018, 13:35
  3. Polen Baltikum
    Von MobilLoewe im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 20:41
  4. Baltikum
    Von o.nehls im Forum Nordeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 19:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •