Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    1.984

    Standard Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Hallo,
    ich versuche hier mal mein Glück.
    Bekannte von mir wollen im September nach Italien auf den CP Marina di Venezia ( ihre Entscheidung )und suchen die "beste zu fahrende" Route.
    Sie fahren einmal mit PKW und Wohnwagen und die anderen das "erste mal" mit einem Wohnmobil, jetzt das kleine Problem.....
    Die Beifahrerin mag keine hohen Berge mit Serpentinen.....
    Auf den Hinweg wollen sie durch Österreich und zurück gerne Schweiz.

    Ich hatte die Strecke über Villach empfohlen, kenn aber die Strecke SS13 - A23- E55/70 ab da nicht.....
    Habt ihr evtl. einen Tipp?
    Gruß

    Kai

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    262

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    ist der "norden" eher richtung bremen oder eher richtung usedom?
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  3. #3
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    1.984

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    ist der "norden" eher richtung bremen oder eher richtung usedom?
    Hamburg!
    Der Weg bist Österreich sollte OK sein
    Gruß

    Kai

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.566

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern
    ist der "norden" eher richtung bremen oder eher richtung usedom?
    Ich würde sagen, weder, noch; mit Norden ist sicher der Brenner [ = Norditalien ] gemeint, ist doch klar.
    Hetze den Wolf, bis er sich wehrt und dann erklär ihn zur Bestie

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.607

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Wir waren die letzten Jahre 7 mal in Italien,
    da unser Mobil >3,5t hat und A mit der GoBox doch einiges teurer ist, fahren wir meistens durch die CH,
    Von HH die A7 bis hinter Ulm, dann die bis Lindau, wegen der BoBox durch Lindau / Bregenz zum GÜ Sankt Margarethen,
    dann auf die A13 durch den San Bernadino bis zum Lago Maggiore oder bis Como (I) dann weiter auf italienische Autostrada je nach Richtung.

    In I würden wir keine Nebenstrecken fahren, die gehen durch sehr viele Städte und durch noch mehr Kreisverkehre - man kommt einfach nicht vorwärts.

    Die Strecke über A (wenn wir die dann Fahren) die A7 bis Füssen, dann auf die 179 bis Ehrwald, auf 178 bis zur 23 Grainau (Zugspitze) über Garmisch auf die 2 zur E533 / 177 auf die A12 bis Insbruck und weiter auf der A13 über den Brenner zur Autostrada.

    Zeitlich und Km mässig ist der Brenner kürzer und schneller, wer Zeit hat fährt über die CH.

    Beide Strecken sind bequem ohne viele Serpentienen zu Befahren.
    Schöne Grüße
    Volker

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    347

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Also ich würde die Autobahn komplett bis Füssen fahren. Dann Fernpass. ( keine Angst ist quasi nur ein paar Kurven hoch und runter). Dann auf die österreichische Autobahn über den Brenner.
    Wie schon erwähnt über die Schweiz auch mit der A7 bis Bregenz. Da ist nun der Korridor bis Diepoldsau frei. Dort in die Schweiz und dann San Bernardino (meine Lieblingsstrecke ). Läuft normalerweise gut, ist landschaftlich schön und schön zu fahren. In Italien dann die Querung durch die Poebene ist durch die vielen Industrieansiedlungen abet nicht so prickelnd.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.940

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Unsere Strecke:
    Ulm - Lindau (A7/96), Bregenz, Arlbergpass, Landeck, Reschenpass, Südtirol, Bozen, Trento, Brentatal bis Bassano die Grappa, Treviso, Cavallino .
    Der Reschenpass ist harmlos und schön. Die Strecke ab Lindau bis MdV ca 530 km. Auf den SS in Italien mautfrei und meist gut fahrbar.
    Südtirol kann langsam werden (Viel Verkehr und Ortschaften)

    Der PKW mit Wowa darf nicht über den Arlbergpass (obwohl harmlos). Er müsste durch den mautpflichtigen Tunnel fahren.
    Geändert von AlterHans (15.01.2020 um 21:24 Uhr) Grund: Ergänzung Südtirol
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    923

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Vom Norden nach München (Umfahrung A99), Salzburg, Villach, Udine,Treviso und dann in die Massenhaltung.

    Nach der Garzeit soll es durch die Schweiz. Dann erstmal Richtung Milano, Gotthardtunnel, Luzern, Basel, Freiburg, Frankfurt und ab nach oben.

    Alles recht flach. Kwasie Holland mit Bergen.

    LG
    Sven

  9. #9
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    1.984

    Standard AW: Route vom Norden nach Italien/ Adria

    Vielen Dank für die Tipps


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

Ähnliche Themen

  1. Route nach Venedig im April?
    Von grobymaus im Forum Südeuropa
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.02.2017, 21:45
  2. Bummelroute nach Fieberbrunn dann nach Italien
    Von Wolle_M im Forum Österreich
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.08.2016, 21:54
  3. Suche schnellste Route von den Lofoten nach Oslo
    Von JuErGeN62 im Forum Nordeuropa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2015, 13:57
  4. Empfehlung für Campingplatz Italien/ Adria
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.12.2014, 16:39
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.05.2014, 22:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •