Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37
  1. #11
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.994

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Das versuchen immer Leute zu verbreiten die sich damit gar nicht auskennen, weil sie nie einen Tank hatten!

    Klar ist es möglich mal eine Station zu finden wo man einen Schwarztank nicht entsorgen kann........dann kann man immer noch in einen Eimer umfüllen und den wegtragen.
    Für das eine mal, brauche ich aber nicht jeden Tag oder jeden 2. die Kassette schleppen. Ich brauchte in 18 Jahren noch keinen Eimer!
    Ein Forumskollege hat sich nach seinen Erfahrungen mit einem Fäkalienfesttank beim nächsten Mobil bewusst wieder für die Kassettenlösung entschieden.

    Insider des Forums kennen die regelmäßigen Plädoyers von Thomas für seine Lösung. Das mag für ihn und seine Reiseart/Länder und vorhandener Infrastruktur auch die optimale Lösung sein. Nun war ich oft genug in Ländern unterwegs, wo ein Festtank nur äußerst selten, bis gar nicht entleert werden konnte. Aber eine Kassette wird man ordnungsgemäß in die Kanalisation fast immer unproblematisch los, wenn man nett fragt.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (12.01.2020 um 15:25 Uhr) Grund: Tippfehler
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  2. #12
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    12.01.2020
    Beiträge
    3

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Hallo Thomas,

    Danke für deine Antwort. Du hast die zitierte Bemerkung missverstanden. Ich meinte damit Punkte wie z.B., dass man Schwarzwasser nicht einfach in den nächsten Gulli laufen lassen kann, dass man Plätze mit geeigneter Entsorgung finden muss. Nach dem was ich auf der CMT erfahren habe, ist eben die Entsorgung von Schwarzwasser auf Campingplätzen nicht so selbstverständlich wie in den USA. Meine Fragen im 1. Post dazu sollten ja genau darauf eine Antwort finden. Wie ich im 1.Post geschrieben habe, finde ich die Toilettenlösung mit Schwarzwassertank noch die beste der angebotenen.

    Gruß Harald

  3. #13
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.032

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Zitat Zitat von CSEGE Beitrag anzeigen
    dass man Plätze mit geeigneter Entsorgung finden muss.
    Hallo Harald, man muss nicht suchen, man entsorgt zu 99% da, wo auch das Grauwasser entsorgt wird!
    Kenne die heutig Amis nicht, aber die deutschen Fahrzeuge haben Zerhackersysteme, das wird so gequirlt das nichts auf der Roste liegen bleibt. Einziger Nachteil ist der höhere Wasserbedarf wegen der Spülung.

    Die ersten Fahrzeuge hatten hier auch Plumsklo, wo alles 1:1 in den Tank gefallen ist. Dafür gab es dann externe Aufsatzpumpen, die haben geschreddert und bis 7m Höhenunterschied, bis 30m weit in die nächste Toilette gepumpt.
    Gruß Thomas

  4. #14
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.04.2017
    Beiträge
    102

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Wäre es nicht so teuer, wäre ja die Cinderella mein Favorit...

    Einfach alles verbrennen und man hat keine Entsorgungsgänge mehr.

    Oder halt tatsächlich ne TTT, dann hat man auch deutlich höhere Entleerungsintervalle... (plus Gewicht gespart)

  5. #15
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.032

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Zitat Zitat von visual Beitrag anzeigen
    Wäre es nicht so teuer, wäre ja die Cinderella mein Favorit...

    Einfach alles verbrennen und man hat keine Entsorgungsgänge mehr.
    jede Woche eine zusätzliche 11-kg Gasflasche nur für die Toilette mitzunehmen muss man dann aber mögen und können!
    Gruß Thomas

  6. #16
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.04.2017
    Beiträge
    102

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Ah sorry, ich meine natürlich die Cinderella in Verbindung mit einem Gastank.
    Mit Flaschen wird man wohl nicht glücklich.

  7. #17
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.034

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Wir entsorgen den Schwarzwassertank an der Grauwasserentsorgung.
    Bisher war das immer problemlos möglich.

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #18
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    191

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Hallo Harald,
    wie Du hier erfahren hast, ist in Europa einfach die Infrastruktur für diese Techniken nicht vorhanden. Deshalb macht es auch keinen Sinn Wohnmobile mit dieser Ausstattung auszurüsten

    Hallo Thomas.
    ich erlebe sehr oft, dass sich Fäkaltanknutzer oft sehr schwer tun, ihren Sch.. loszuwerden. Es fehlen überwiegend die Voraussetzungen dazu. Einfach in die Grauwasserabflüsse zu entleeren ist fast überall nicht erlaubt und den anderen Nutzern auch nicht zumutbar. Das hat schon öfters mal Platzverweise gegeben.

    Gruß Hajo

  9. #19
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.994

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Hajo, ich weiß jetzt schon welches Bild Thomas aus seinem Fundus veröffentlichen könnte.

    Thomas, jetzt aber...

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.846

    Standard AW: Schwarzwasser?

    Und selbst wenn alle Voraussetzungen gegeben sind sollte man darauf achten das der Abwasserschlauch keinen Riß hat,sonst geht es Euch wie mir auf dem RV Park in White Horse.....war irgend wie ein Sch..tag.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •