Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54
  1. #31
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    ob Lounge oder Rundsitzgruppe wäre mir egal, nur vorne muss es sein, damit man weiterhin richtig herum parken kann! z.B. https://suchen.mobile.de/wohnwagen-i...formation_fsbo
    Es gibt auch Alkoven mit vorderer U-Sitzgruppe!

    Volldinetten sind unbequem, aber mit kleinen Kindern sehr praktisch.
    Gruß Thomas

  2. #32
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.088

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Wenn ich in meinem Gedächtnis krame: war es nicht (vor 20 / 30 Jahren) so, dass das ein Standardgrundriss für kurze Alkovenfahrzeuge war ? Hinten Küche und Bad, vorn 2 lange Bänke (zum Bett umbaubar) und oben der Alkoven. Grüsse Jürgen
    Das hatte ich ja mehr oder weniger in meinem zweiten Satz in #24 gemeint. Für uns ist die Dinette mit L-Sitzbank und kleinem Seitensitz die beste Lösung. Man kann entweder schön dinieren oder entspannt die Beine hochlegen. Im Integrierten muss ich auch kein Fahrerhaus abtrennen. Für zwei Personen schon sehr luxuriös und alles in Allem eine sehr ökonomische Lösung

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Exsis_Essen.jpg 
Hits:	0 
Größe:	63,9 KB 
ID:	32347

    Als wir noch mit Kids unterwegs waren gab es den bewährten Alkoven/Stockbettgrundriss mit Viererdinette und großzügigem Bad. Da waren bei 6,65m Länge die Fahrerhaussitze nicht mal drehbar und trotzdem war Platz genug.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	775_100_20080905215041.jpg 
Hits:	0 
Größe:	36,9 KB 
ID:	32348

    Wenn also die Längssitzgruppe als zusätzlich Alternative angeboten wird - schön und gut. Die Erfahrung zeigt aber, dass gewisse Trends langfristig die bewährten Lösungen verdrängen. Siehe Alkoven - oder Querbettgrundrisse.

    Grüße Steffen
    Geändert von rumfahrer (13.01.2020 um 11:01 Uhr)
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  3. #33
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.785

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    ....Wenn also die Längssitzgruppe als zusätzlich Alternative angeboten wird - schön und gut. Die Erfahrung zeigt aber, dass gewisse Trends langfristig die bewährten Lösungen verdrängen. ...

    ... don't worry - es kommt alles irgendwann als "neues Konzept" wieder . Grüsse Jürgen

  4. #34
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Ist wie mit der Mode, alles kommt irgentwann wieder.

    Denn die Grundrissmöglichkeiten sind endlich.
    Gruss Dieter

  5. #35
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.343

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Es muss ja auch mal was neues kommen.
    So langsam hat jeder eine Hecksitzgruppe im Programm.
    Gruß Marko

  6. #36
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    379

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Ist wie mit der Mode, alles kommt irgentwann wieder.

    Denn die Grundrissmöglichkeiten sind endlich.
    OT: Ende der 70er Jahre kamen in Italien die Gatsby hose wieder in mode.
    Mann sah ich kool damit aus
    ciao

  7. #37
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.088

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Manche Dinge will man wirklich nicht mehr haben - doch zurück zu unserem Thema - im Augenblick stellt sich mir die aktuelle Grundrisspolitik der Mainstreamhersteller so dar:

    Längsbank-Sitzgruppe frisst Halb- und Volldinette
    Raumbad frisst Oneboxbad mit eigenem Duschabteil
    Queensbett frisst Doppelquerbett
    Hubbett-TI frisst Alkoven

    Natürlich bedeutet das nicht, dass alle klassischen Lösungen ganz verschwinden und manchen kommen die neuen Layouts sicher auch entgegen - ob aus praktischen oder showroomoptimierten Gründen sei dahingestellt. Trotzdem bin ich froh, dass ich auf absehbare Zeit kein neues Mobil suchen muss, weil die Auswahl an Alternativen zu unserem Schätzchen grade gegen null tendiert.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  8. #38
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.10.2019
    Beiträge
    101

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Wie seht ihr diese Variante?
    Für mich untauglich. Wir sind mit 2 Kindern unterwegs, die Längssitzbänke würden bei jeder Weiterfahrt erst mal Umbauarbeit bedeuten. Und ich bin absolut kein Fan von ständigem Umgebaue im WoMo. Genauso auch die "kastrierte" Dinette, bei der man die vorderen Sitze umdrehen muss, um dann leidlich gut zu viert essen zu können. Ich bin mit meinem Alkoven, Stockbetten und vollwertiger 4er-Dinette zufrieden. Nur beim Fahren nervt mich der Alkoven mit seinem hohen Luftwiderstand und den damit verbundenem hohen Spritverbrauch und Windgeräuschen.

    Gruß
    Uli

  9. #39
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.629

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Gestern war ich auf der CMT. Die Marketingstrategen scheinen sich sicher, mit den Längsbank-Sitzgruppen das neue "must-have" gefunden zu haben. In den meisten Fahrzeugen fallen die Längsbänke zu kurz aus, um eine abendliche Gemütlichkeit aufkommen zu lassen. Da werden weiterhin die gedrehten Fahrerhaussitze herhalten müssen.
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  10. #40
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    228

    Standard AW: Längsbank-Sitzgruppen

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen

    Das zweite, ist eher so eine Gefühlssache. Ich mag es nicht, sich konfrontationsmäßg gegenüber zu sitzen.
    Zum Spielen wiederum ist es in meinen Augen wiederum praktischer. Nach nur wenigen Abenden muss ich ehrlich sagen, findet mein Rücken den Fahrersitz nicht wirklich urgemütlich. Da würde ich mich lieber auf einer Couch lümmeln. Königslösung wäre eine Rundsitzecke, aber da wir beide keinesfalls einen Alkoven wollen, wird da die Luft schon dünn.
    --------------------------------------------------------
    Gruß Kalle

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •