Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.634

    Standard AW: Fußboden in Dinette erhöhen/ausgleichen

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen

    Die Tischhöhe ist nicht anders wie vorher,denn die Sitzhöhe hat sich nicht verändert.
    Für die die nicht auf den Fahrerhaussitzen sitzen ändert es sich schon
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  2. #12
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.711

    Standard AW: Fußboden in Dinette erhöhen/ausgleichen

    Ich gehe davon aus das es für die Beiden passt, beim Verkauf ist das schnell wieder rückgebaut.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  3. #13
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    07.11.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14

    Standard AW: Fußboden in Dinette erhöhen/ausgleichen

    Erst einmal DANKE für eure Tipps und Antworten!

    Ja, das stimmt, Carl der Camper löst genau mein Problem.

    Allerdings ist das enorm aufwändig. Ich kann das handwerklich nicht (das würde schief und krumm ) und wenn ich es machen ließe, würde es vermutlich einen vierstelligen Betrag kosten.

    Ich suche tatsächlich nach einer Lösung zwischen einem Tritt und einer aufwändigen Tischlerarbeit. Es muss auch keine endgültige sein, es reicht ersteinmal ein gutes, flexibles Provisorium.

    Für eine endgültige Lösung müssen wir auch erst einmal ein genaueres Gefühl und mehr Erfahrung bekommen. Da wir noch kein WoMo hatten, kann es ja auch sein, dass wir nach einem Jahr das Projekt wieder aufgeben.

    Der Styrodor-Klotz klingt nach einem guten Ansatz. Vielleicht kann man damit auch eine Teilfläche unter dem Tisch erhöhen. Ist das Zeug trittfest und ungiftig?

  4. #14
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    337

    Standard AW: Fußboden in Dinette erhöhen/ausgleichen

    Ich glaube nicht das ein vierstellige Betrag kostet. Hab für mein Restaurant ein Tisch nach Maß, von ein Schreinerei für meine Ital. Kaffemaschine bauen lassen, mit Schublade für den Kaffesatz usw hats 700 € gekostet und es war das Geld wert
    ciao

  5. #15
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    07.11.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14

    Standard AW: Fußboden in Dinette erhöhen/ausgleichen

    Nur zur Info: Ich habe das mal unverbindlich beim Händler angefragt und einen Betrag von 1.500 € genannt bekommen.

  6. #16
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.726

    Standard AW: Fußboden in Dinette erhöhen/ausgleichen

    Zitat Zitat von Trommler Beitrag anzeigen
    Nur zur Info: Ich habe das mal unverbindlich beim Händler angefragt und einen Betrag von 1.500 € genannt bekommen.
    Die Zahl hätte ich Dir auch genannt. Der Händer geht nämlich damit zum Schreiner / Zimmermann. Der fertigt selbstverständlich eine atombombensichere und auf Jahrhunderte Haltbarkeit ausgelegte Lösung in "Deutscher Handwerksmeisterqualität", die Dich - das Wohnmobil sowieso - überlebt. Und beide müssen ihre Marge an dem Teil haben.

    Es scheint also schwierig zu werden mit einem guten, haltbaren, billigen und ungiftigen Provisorium.

    Ich würde nach aufblasbaren Kopfkissen

    https://moebel.ladenzeile.de/heimtex...en-aufblasbar/

    schauen und mir was Passendes raussuchen. Wenn Ihr dann Eure Höhe etc. gefunden habt, geht direkt zu einem Schreiner / Tischler (vielleicht kennt Ihr auch einen, der Einen kennt) und lasst Euch da was schreinern.


    Gruß

    Frank

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Batteriekapazität erhöhen für mehr freie Standzeit
    Von Hanibal95 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 18.02.2020, 16:02
  2. Reifendruck bei längerer Standhält erhöhen?
    Von Glober-vbvb81 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 20:27
  3. Frischwasserkapazität erhöhen
    Von caipirinhaskipper im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 22:43
  4. Reifendruck im Winter erhöhen?
    Von BRB-Stefan im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2012, 16:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •