Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45
  1. #31
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.804

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ... the next "big thing". Es geht immer weiter. Wer jetzt kaufen möchte sollte es tun (click) ? Grüsse Jürgen
    Ja, diese "Sauberkeitspausen" habe ich auch seit ich mit nachgerüstetem DPF unterwegs bin. Ist ärgerlich!
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  2. #32
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.603

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Zitat Zitat von pfeffersalz Beitrag anzeigen
    Was für ein fundiertes Nichtwissen!

    Kauft einfach bei Hymer einen (abgelasteten) Sprinter als 413/416/419 CDI der hat schon seit zwei Jahren Euro VI.

    Lies den Thread (wenn nötig mehrmals) langsam von vorn durch. Ich bin sicher, auch Du merkst irgendwann, um was es hier geht.


    Gruß

    Frank

  3. #33
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    691

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Es muss unterschieden werden zwischen leichten (bis 3,5 t) und schweren Nutzfahrzeugen (über 3,5 t), wo ein höherer Schadstoffausstoß akzeptiert wird.

    Gruß Bernd
    Und es ist sicher, das die Grenze zwischen "Leichten Nutzfahrzeugen" und "schweren Nutzfahrzeugen" die 3,5 Tonnen-Grenze ist ?

    Ich war bisher immer der, vielleicht irrigen, Meinung, das ein 3, 5 Tonner Womo die gleiche Einstufung hat wie ein z.B. 4,5 Tonnen Womo, wenn der gleiche Motor eingebaut ist.

    Muss ich da was neu lernen....?

    Tom

    p.s.: muss ich dann bei einer Auflastung über 3,5 Tonnen, auch die neue Einstufung in die Papiere eintragen lassen?

  4. #34
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    155

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Letzter Absatz von Bernds Link nimmt sich deiner Fragen an....

  5. #35
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.354

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Es muss unterschieden werden zwischen leichten (bis 3,5 t) und schweren Nutzfahrzeugen (über 3,5 t), wo ein höherer Schadstoffausstoß akzeptiert wird.

    Zitat: "Verwirrend: Leichte und schwere Nutzfahrzeuge unterliegen unterschiedlichen Abgasstufen, die aber tragen identische Bezeichnungen. Die Unterscheidung: Leichte Nutzfahrzeuge sind an der Pkw-Gesetzgebung orientiert und tragen arabische Ziffern, zurzeit Euro 6. Für schwere Nutzfahrzeuge gelten römische Ziffern, aktuell Euro VI. Inhaltlich haben die Abgasstufen nichts miteinander zu tun: Pkw und leichte Nutzfahrzeuge werden auf dem Rollenprüfstand gemessen, bei schweren Nutzfahrzeugen laufen Motoren auf Abgasprüfständen. Grenzwerte und Realemissionen sind nicht miteinander vergleichbar." Quelle und mehr lesen: https://www.ace.de/nc/ratgeber/fahrb...r-reisemobile/

    Gruß Bernd
    Den ersten Absatz hinsichtlich der Tonnage muss ich korrigieren.

    Aus dem Link: "Wo ist die Grenze? Bis zu einer Bezugsmasse von 2380 Kilogramm gilt der Rollenprüfstand, ab 2840 Kilo der Motorentest."

    Irgendwie ist das schon ein wenig verwirrend. Was bedeutet Bezugsmasse?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  6. #36
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.603

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...
    Was bedeutet Bezugsmasse?

    Gruß Bernd

    Zitat aus:

    https://www.kba.de › fz_methodische_erlaueterungen_201301_pdf


    "Die Abgasvorschrift 70/220/EG wird durch die Verordnung (VO) (EG) 715/2007 abgelöst und gilt für leichte Pkw (M1 oder M2) und Nutzfahrzeuge (N1 oder
    N2) mit einer Bezugsmasse (= Masse fahrbereites Fahrzeug abzgl. Pauschalmasse des Fahrers von 75 kg und zzgl.
    Pauschalmasse von 100 kg) bis zu 2.610 kg (auf Antrag des Herstellers bis max. 2.840 kg möglich)."

    Das alles hat nichts mit den Gewichts- / Führerscheinklassen zu tun.


    Gruß

    Frank

  7. #37
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.354

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Auf der CMT bei Westfalia gesehen:

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  8. #38
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.603

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Ja, Bernd. Habe ich auch im Konfigurator vom Neuen La Strada Nova gelesen. Die Frage ist, wann lieferbar. Ich vermute mal so ab August 2020.


    Gruß

    Frank

  9. #39
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.201

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Ja, früher wir Mercedes das nicht machen.
    So lange warten bis die alte Karre nicht mehr erlaubt ist.

    Edit:

    Teilweise wissen die Hersteller oder Händler aber auch nicht richtig bescheid.
    Bei Mobile gibt es genug Euro 6d Reisemobile.
    Gruß Marko

  10. #40
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    11.12.2018
    Beiträge
    14

    Standard AW: Mercedes Sprinter - Abgasstufe Euro 6d - gibt es Neuigkeiten?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Auf der CMT bei Westfalia gesehen:

    Gruß Bernd



    Auch hier gibt es Verwirrung.
    Es ist kein Euro-6d sondern ein Euro VI D

    Habe auf der La Strada Seite nachgeschaut.


    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Euro VI.jpg 
Hits:	0 
Größe:	19,9 KB 
ID:	32406  

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MBUX im Mercedes Sprinter
    Von charless im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2019, 13:12
  2. Mercedes Sprinter Partikelfilter nachrüsten
    Von Wohmostrome im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2019, 20:23
  3. Mercedes Sprinter - Erfahrungen
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 344
    Letzter Beitrag: 01.09.2018, 17:39
  4. Mercedes Sprinter 2018
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 11.02.2018, 23:01
  5. Spurverbreiterung Mercedes Sprinter 903
    Von leo46 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 18:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •