Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 64
  1. #21
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    724

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Wir hatten schon mehrere Ducato mit Bordcomputer und Durchschnittsverbrauchsanzeige. Bei allen war der Realverbrauch zwischen 0,3 und 0,5 Liter/100 km Diesel höher als die Bordcomputeranzeige. Es reicht mir, wenn ich das wieder mal nachgerechnet habe, auf den Bordcomputer zu schauen. Die Realabweichung kann ich ja dann aufaddieren.

    Der Verbrauch interessiert mich aber schon und durch das Wissen um meinen Durchschnittsverbrauch gibt es dabei auch sicher einen Einfluss auf meine Fahrweise etc.

    Das aber jedesmal aufzuschreiben, oder in irgendein Programm einzutragen, gibt mir dabei aber keine neue Erkenntnis und deshalb erspare ich mir das. Der Verbrauch sinkt ja leider dadurch nicht...

    Tom

  2. #22
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.397

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Zitat Zitat von Heribert2 Beitrag anzeigen
    Die 5 Minuten täglich habe ich immer.
    Die Art Mensch die keine 5 min verschwendet, lebt "sorglos" in den Tag hinein und wundert sich wie andere besser zurechtkommen.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #23
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    231

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Zitat Zitat von nanniruffo Beitrag anzeigen
    Wir hatten schon mehrere Ducato mit Bordcomputer und Durchschnittsverbrauchsanzeige. Bei allen war der Realverbrauch zwischen 0,3 und 0,5 Liter/100 km Diesel höher als die Bordcomputeranzeige. Es reicht mir, wenn ich das wieder mal nachgerechnet habe, auf den Bordcomputer zu schauen. Die Realabweichung kann ich ja dann aufaddieren.

    Tom
    So schaut es aus
    Geändert von hb1965 (29.12.2019 um 19:12 Uhr)
    Diese Signatur wurde verschoben.

  4. #24
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.912

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Die Art Mensch die keine 5 min verschwendet, lebt "sorglos" in den Tag hinein und wundert sich wie andere besser zurechtkommen.

    Eine mutige Aussage. Woran machst Du fest, daß diejenigen, die ihren Spritverbrauch nicht erfassen, schlechter zurechtkommen als Du?
    Wishful thinking?


    Gruß

    Frank

  5. #25
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.768

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Ich weis was unser Auto grob verbraucht, da das nicht zu ändern ist nehme ich es einfach hin wie es ist.

    Ein Spritmonitor ändert nichts am Verbrauch, also für mich persöhnlich sinnlos.
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  6. #26
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    351

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Seit vielen Jahren mit mehreren Autos:

    https://www.spritmonitor.de/de/detai...ht/796578.html

    Kann mir jemand erklären, wir ich das HTML hier rein bekomme???

    HTML-Code:
    <a href="https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/796578.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/796578_5.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>
    Geändert von Omniro (31.12.2019 um 09:14 Uhr)

  7. #27
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    661

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Die Art Mensch die keine 5 min verschwendet, lebt "sorglos" in den Tag hinein und wundert sich wie andere besser zurechtkommen.
    Ich kann a bisserl Kopfrechnen, wenn ich 100 ltr. tanke und nach 800 km ist der Tank leer, dann sinds ca.12 ltr./100 km und was mach ich dann? Tanken oder was sonst?.Und Frau fahren lassen, dann werdens 100 km mehr. Und alles andere interessiert mich nicht, weil ich es eh nicht ändern kann.

    Grüße Hans

  8. #28
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    231

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Meine Rente bekomme ich erst 2020, bis dahin müssen wir uns so durchschlagen.
    War im Leben immer so.
    Einfach rechnen.
    Also doch falsch gerechnet?
    Diese Signatur wurde verschoben.

  9. #29
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.397

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Zitat Zitat von hb1965 Beitrag anzeigen
    Also doch falsch gerechnet?
    Im gegenteil, ich habe 21 Monate bis dahin frei.
    Bis dahin fahren wir mit dem Womo und rechnen den Spritverbrauch aus

    Das war doch hier die Frage
    Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?


    Und nicht wer nutzt ihn nicht und warum nicht!
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  10. #30
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    231

    Standard AW: Wer nutzt einen Spritmonitor, oder ähnliches?

    Sorry Uwe, wer solche kruden Behauptungen in den Raum stellt, muss damit rechnen, das Antworten nicht 100% zum Thema passen.

    21 Monate? Richtig gerechnet hättest Du, wenn Du auf die Rente erst gar nicht angewiesen wärest.

    Wird hier aber nun wahrluch OT.
    Diese Signatur wurde verschoben.

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 07.02.2020, 21:13
  2. Buchtip oder ähnliches zum Aufbau
    Von jok58 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2019, 17:37
  3. Hobby oder Dethleffs oder welche Marke für einen TI für 3 Pers.?
    Von Holger68 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2018, 21:12
  4. GiottiLine G-Liner 937 bzw ähnliches Modell
    Von Drachana im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.12.2016, 13:34
  5. Mac oder PC, wer nutzt was?
    Von Wolle_M im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 25.06.2016, 19:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •