Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 72
  1. #61
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.566

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Zitat Zitat von AlterHans Beitrag anzeigen
    Hallo Alter Toni, Wenn wir ausnahmsweise ein wenig sündigen, dann muss es kein Schweinefleisch sein. Rind, Geflügel oder Wild kriegen wir dann schon zum gleich essen.
    Stimmt - geht bei mir auch - aber eben nicht auf Monate - da möchte ich doch dann wieder mal etwas Heimatliches.

    P.S.: OT: Einmal nach 8 Wo. Asien prägte ich den Satz: " Ein Königreich für eine Sülze mit Bratkartoffeln + Remoulade - mehr möcht' ich jetzt nicht !"
    Hetze den Wolf, bis er sich wehrt und dann erklär ihn zur Bestie

  2. #62
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.940

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    Stimmt - geht bei mir auch - aber eben nicht auf Monate - da möchte ich doch dann wieder mal etwas Heimatliches.

    P.S.: OT: Einmal nach 8 Wo. Asien prägte ich den Satz: " Ein Königreich für eine Sülze mit Bratkartoffeln + Remoulade - mehr möcht' ich jetzt nicht !"
    Können wir gut nachvollziehen. Nach Indien/Nepal 1976 hatten wir auch so empfunden.
    Auf der Saharatour ernährten wir uns fast nur von Fladenbrot, Corned beef und ich manchmal Ölsardinen aus der Dose. Und Datteln. War übrigens gar nicht so übel.

    Ende OT
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  3. #63
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    653

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Zitat Zitat von Tonicek Beitrag anzeigen
    Lieber HaDo, ich glaube, ich habe das minimalischste Mobil von allen: kein TV - kein Blooothooth [ was ist das eigentlich? ] kein Batteriecomputer - keine Sat-Schüssel - kein CB-Funk - kein eigenes Internet - keine Kaffeemaschine - keinen Grill - usw. etc. pp.

    ABER: einen Gefrierschrank, oder - fach brauche ich unbedingt. Reise gerne in "schweinefleischlose" Länder, und das für länger, z.B. Türkei, Jordanien, Kaukasus, Tunessien, Marokko usw. Da möchte ich mir doch schon mal eine Thüringer Rostbratwurst, eine deftige Bockwurst zum Frühstück, ein Schweinesteak, ein Kaßlerkammsteak usw. schmecken lassen - und das genieße ich dann; die Bratkartoffeln + Röstzwiebeln bekomme ich überall und bereite sie alleine zu.
    Hallo lieber Toni,
    ich habe auch ein sehr minimalistisches Mobil. Das, was Du alles an nicht haben aufzählst, gilt auch für mich. Und da ich fast gänzlich auf Fleisch und Wurst verzichte, bräuchte ich auch kein Gefrierfach. Wäre da nicht GB mit ihrem furchtbarem Brot. Da muss ich mich jetzt selbst berichtigen. Gehts nämlich nach GB, kommen in die Kühlbox mindestens 4 Wecken Brot. Denn was es in GB an Brot gibt, ist für mich ungenießbar. Ich mag gerne Brotzeit machen oder bei Wanderungen ist mein Brotzeitpackerl auch immer dabei,

    Grüße Hans

  4. #64
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.566

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Ja, Hans, es geht nichts über eine hervorragende BAYERISCHE Brotzeit, möglichst mit Wurschtsalet & Obatzden. Kenn ich, liebe ich.

    So hat eben jeder seine Vorlieben, der eine friert Brot ein, der andere Koteletts, Wienerle, Thüringer Bratwurst usw. Alles klar.

    Was ich auch sehr mag: In Lübeck bei ERASCO / Fabrikverkauf mal so an die 50 Dosen kaufen, alle zum halben Preis, mal ohne Etikett, mal mit Beule, macht nix. - Für Junggesellen hervorragende Mahlzeiten - das GUTE darin ist das GUTE daran - wohl bekomm's!
    Hetze den Wolf, bis er sich wehrt und dann erklär ihn zur Bestie

  5. #65
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.511

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Was das Gefrierfach betrifft sage ich mal - das haben wir mit dem Kühli mitgekauft. Wir könnten ganz gut ohne auskommen, aber wenn man's hat, dann hat man's. Für den Hinweis mit dem Brot bin ich dankbar, das nehmen wir uns vor, wenn es mal auf die Insel geht.

    Dann wurde noch die Dusche erwähnt - das ist weder Pro noch Kon, das ist ein persönliches Bedürfnis, ebenso wie das Klo. Ohne die beiden gäbs kein Womo, da kann ich ja gleich im Zelt pennen.

    Toni hat noch den Grill angeführt - ja der hat bei uns Hochsaison. Ist aber im Grunde nicht anderes als eine nach draussen verlagerte Kochstelle. Und kochen tun wir genau so gerne wie essen, ein Grill gehört zur Grundausstattung. Sogar auf der berühmten einsamen Insel kommst du ohne Grill - oder einfach nur ohne den Rost - nicht weiter, der Mensch lebt nicht von Luft allein.

    Ich empfinde das alles nicht als Minimalismus, sondern als Reduktion auf das Erforderliche.
    Liebe Grüße, Peter


  6. #66
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.867

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Hallo zusammen,
    Minimalismus kenne ich, wie sicher auch noch viele andere hier noch sehr gut aus meiner Kindheit.
    Damals lebten wir mit 3 Personen in einer 2 Zimmer Wohnung mit einem Kohleofen in der Wohnküche und ungeheiztem Schlafzimmer.
    Toilette war auf dem Hof und gewaschen haben wir uns am Spülbecken in eben der Wohnküche.
    Baden oder duschen war etwas was man nur vom Hörensagen kannte.
    Zu essen gab es sehr kreative Kartoffel und Gemüsegerichte und höchstens einmal in der Woche ein kleines Stück Fleisch!

    Erstrebenswert ist in meinen Augen anders!
    Soll ich mich dahin zurück sehnen?
    Nein ich bin froh nicht mehr so leben zu müssen!

    Ich frage mich daher, gibt es wirklich einen Wunsch nach "Minimalismus" oder sind das verklärte Gedanken von Leuten die nie so leben mussten?

    Ich jedenfalls liebe den "Luxus" den ich mir leisten kann und schwärme nicht von den "guten alten Zeiten" denn ich kenne sie noch.
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  7. #67
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.511

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Hmmm ... du erzählst von ärmlichen Verhältnissen ... Minimalimus hat aber wenig mit Armut zu tun ... meine Meinung
    Liebe Grüße, Peter


  8. #68
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.867

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Deshalb habe ich ja genau diesen Satz eingefügt:

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen

    Ich frage mich daher, gibt es wirklich einen Wunsch nach "Minimalismus" oder sind das verklärte Gedanken von Leuten die nie so leben mussten?
    In meinen Augen sollte man solche Zeiten erlebt haben, bevor man über die Verbrämung "Minimalismus" reden kann!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  9. #69
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    653

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Hmmm ... du erzählst von ärmlichen Verhältnissen ... Minimalimus hat aber wenig mit Armut zu tun ... meine Meinung
    Nein, das sind keine ärmlichen Verhältnisse. Ich bin auch so aufgewachsen, das war damals Lebensrealität. Das ist den heute jüngeren Menschen gar nicht bewusst, dass wir diesen doch sehr schönen Komfort haben ( Bad Dusche WC Zentralheizung). Was ist dagegen ein Verzicht auf eine Kaffemaschine oder Grill, nichts. Auch ich möchte dahin nicht zurück.

    Grüße Hans

  10. #70
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.940

    Standard AW: Minimalismus auf Tour?

    Hallo Wolfgang,

    meine Posts zum "Minimalismus auf Tour" sollen nicht als Verbrämung, Sehnsucht, Lebensziel o.ä. verstanden werden.
    Ich schreibe halt wie wir das on Tour erlebt hatten, dass wir nicht unter dem Minimalismus gelitten hatten und uns auch nicht dahin zurücksehnen.
    Vielmehr hatten wir auf diese Art unvergessliche Reisen gehabt die uns heute genauso nicht mehr möglich sind. Schon wegen dem fortgeschrittenen Alter.
    Auch heute reisen wir im Mobil mit weniger Wohnkomfort als der Durchschnitt . Allerdings mit höherem Fahrkomfort. Das geht und ist nicht unerträglich.

    Junge Leute können daraus erkennen, dass beim Mobilreisen auch geringere Ansprüche ausreichen können und dass man nicht aufs Mobilreisen verzichten muss weil man kein 7 m Mobil oder ein Expeditionsmobil fährt. Viel Komfort kann auch stören beim Erleben einer Reise. Abgesehen davon ist viel Komforttechnik im Mobil störanfälliger und die Möglichkeit der Selbsthilfe wird kleiner. Mit Minimalismus ist manches einfacher und auch billiger.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hund mit auf Tour
    Von elsakind im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.05.2017, 22:23
  2. Fahrräder mit auf Tour
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 16.03.2017, 20:45
  3. Kuchenbude on Tour
    Von Kuchenbude im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 11:19
  4. Die erste Tour
    Von Aavizg im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 08:05
  5. Frauen on Tour
    Von MaWi im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 13:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •