Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47
  1. #11
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.496

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Soll ich mich für diese Kritik auch noch bedanken ?

    Sorgt lieber mal dafür, das ma auch mal eine größere PDF-Datei hier reinstellen kann.
    Auch dieses wäre nicht OK gewesen, oder hast du die Genehmigung den Text beliebig zu verteilen?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #12
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.175

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Ach wegen des Datenschutzes ?

    Sind das EU-geheime Informationen, die man außerhalb der EU schon weiterverbreitet ?

    Mach dich nicht lächerlich.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.709

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Ach wegen des Datenschutzes ?

    Sind das EU-geheime Informationen, die man außerhalb der EU schon weiterverbreitet ?

    Mach dich nicht lächerlich.
    Wer hat was von Datenschutz geschrieben? Schon mal was vom Urheberrechtsverletzung gehört?

    Kopfschütteln Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  4. #14
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.175

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    So lange du nicht verstehst was dort geschrieben steht ist es doch egal.

    Wer sollte sich den urheberrechtsverletzt fühlen ?

    Sucht ihr einen Grund für eine Sperre ?
    Geändert von walter7149 (30.11.2019 um 01:21 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #15
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hier eine Info dazu, das schon auf EU-Ebene darüber nachgedacht wird.

    Quelle: Norsk Bobilforening Infomail

    [Text gelöscht:Bitte keine kompletten Texte Posten. Stichwort Copyrighht; Andi Moderator]
    Aber dann bitte auch auf Deutsch !
    Außer Dir und deinem Freund rundefan, falls überhaupt, versteht doch hier wahrscheinlich kein Mensch norwegisch.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  6. #16
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.496

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    So lange du nicht verstehst was dort geschrieben steht ist es doch egal.

    Wer sollte sich den urheberrechtsverletzt fühlen ?

    Sucht ihr einen Grund für eine Sperre ?

    Ach was, keiner will dich sperren, Walter, sonst würden wir uns gar nicht so viel Mühe machen. Du kannst deine Paranoia wieder wegräumen.

    Es ist schlicht nicht erlaubt, einen fremden Text einfach so an anderer Stelle zu veröffentlichen. Du darfst daraus zitieren, du kannst ihn in eigenen Worten wiedergeben, aber nicht den kompletten Text hier hineinkopieren, außer der Autor oder Rechteinhaber erlaubt das explizit.


    Gruss
    Andi
    Moderator
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #17
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.175

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Aber dann bitte auch auf Deutsch !
    Außer Dir und deinem Freund rundefan, falls überhaupt, versteht doch hier wahrscheinlich kein Mensch norwegisch.
    Hallo Peter, wenn du mir die Übersetzung bezahlst, dann mache ich das gerne.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #18
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hallo Peter, wenn du mir die Übersetzung bezahlst, dann mache ich das gerne.
    Walter, nix für ungut, aber was bezweckst Du mit Deinen regelmäßig geposteten norwegischen Links ?
    User ivalo2 (Urs) hat es treffend beschrieben, es macht einfach keinen Sinn, Texte in einer fremden Sprache zu verlinken,
    die niemand versteht, selbst mit einem Translater funktioniert es mehr oder weniger garnicht.
    Es wäre doch das Gleiche, wenn ich hier polnische oder gar russische Texte oder Links verlinken würde.
    Alle würden sich an den Kopf fassen und sich fragen , was das soll ?
    Wir wissen jetzt alle, Du kannst gut norwegisch und hast Deutsch noch nicht verlernt.
    Es würde also reichen, wenn Du den Inhalt mit Deinen Worten widergibst,
    dann hätten alle was davon und das ist doch sicherlich das Ziel,
    wenn man etwas zu sagen hat.
    Schließlich hast Du ja auch etwas davon in Form von fruchtbaren Diskussionen und das willst Du ja,
    sonst würdest Du es ja nicht machen.
    Ansonsten schätze ich viele Deiner oftmals interessanten technischen Beiträge.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  9. #19
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.404

    Standard AW: Mein E-Wohnmobil

    Wenn Tante Gurgel nicht mehr geht, in Italien auf fast jeden SP haben die Platzwarte eine App auf dem Handy,
    fragen nur "deutsch?", sprechen auf italienisch in das Handy und spielen dir das dann auf deutsch vor.

    Gibt es für (fast) alle Sprachen dieser Welt und funktioniert super.
    Schöne Grüße
    Volker

  10. #20
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.709

    Standard AW: Anpassung der Gewichtsklassen bei leichten E-Transportern bis 4,25 t zG

    Tante Google ist schon ganz ordentlich beim Übersetzen, hier ein Beispiel wie sich relevante kürzere Texte verständlich lesbar machen lassen.

    "Antallet af indehavere af kørekort uden et passende kørekort over 3 500 kg til privat brug vokser.•Køretøjsførernes adfærd har en direkte indflydelse på trafiksikkerheden. Autocampere køres normalt i løbet af dagen til private formål og med "feriehastighed"."

    Google Übersetzung: "Die Zahl der Führerscheininhaber ohne einen für den privaten Gebrauch geeigneten Führerschein über 3 500 kg nimmt zu. Das Verhalten der Fahrer wirkt sich unmittelbar auf die Verkehrssicherheit aus. Reisemobile werden in der Regel tagsüber privat und in "Urlaubsgeschwindigkeit" gefahren."

    Das soll nur ein Beispiel sein, passt aber zum Thema.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •