Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 64
  1. #11
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.059

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Aber dieses Jahr wird das höchstwahrscheinlich nichts mehr.
    Das war die Situation im Mai. Stand heute, Griechenland ist ordentlich durch die Pandemie gekommen. Wir haben uns entschlossen Anfang September bis Mitte Oktober nach Griechenland zu fahren. Camping an Bord mit Anek ab Ancona nach Igoumenitsa am 6. September mit der Olympic Champion.

    Jetzt hoffen wir, dass nicht eine wie auch immer geartete "höhere Gewalt" uns daran hindert.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (16.07.2020 um 08:47 Uhr) Grund: Tippfehler
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  2. #12
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.730

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Hallo Bernd,

    sicherlich meintest du "Ancona" ... .
    Wieviel hat die Passage nach Igou gekostet? Und machst du COB oder "nur" die Variante mit Kajüte?

    Für uns ist Ancona als Startpunkt von Wien aus leider vollkommen uninteressant, das liegt rund 960km entfernt - 300km weiter als Venedig. Venedig erreichen wir in einem Rutsch, Ancona ist schon heftig weit. Mit der gleichen Wegstrecke Richtung Thessaloniki würden wir durchs Landesinnere schon knapp vor Mazedonien aufschlagen. Nach Igou wäre es dann nur ~500km weiter.

    Schade, ich wäre gerne mit COB gefahren, ist aber unter diesen Bedingungen witzlos. Viel früher sind die Fähren ja auch noch von Triest aus gefahren, das würde ich sofort buchen. Ist wahrscheinlich nicht mehr wirtschaftlich gewesen ... oder der Landweg eine zu hohe Konkurrenz.
    Liebe Grüße, Peter


  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.059

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd,

    sicherlich meintest du "Ancona" ... .
    Wieviel hat die Passage nach Igou gekostet? Und machst du COB oder "nur" die Variante mit Kajüte? ...
    Ups, Danke Peter, ich habe den Tippfehler berichtigt. Für uns war Voraussetzung "richtiges" COB. Hin und zurück zahlen wir 630,17 Euro, gebucht über Greekferries.

    Das waren noch Zeiten, als man ab Venedig von der Fähre quasi auf den Markusplatz spucken konnte. Aber zurecht verlaufen die Routen schon einige Jahre anders. Für uns ist Ancona (ca. 1.250 km) oder Venedig kein großer Unterschied.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (16.07.2020 um 09:47 Uhr) Grund: Korrektur
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #14
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.877

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Ab Ancona hast den Vorteil einige Stunden Fährfahrt zu sparen und man hat nur eine Nacht auf dem Schiff. Das ist auch schon was wert.


    Gruß Uwe


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #15
    Kennt sich schon aus   Avatar von robbie-tobbie
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Großraum Düsseldorf
    Beiträge
    221

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Ups, Danke Peter, ich habe den Tippfehler berichtet
    Wem berichtet? Muss das jetzt gemeldet werden?

    Spaß beiseite, freut mich für Euch - der Preis ist okay ("normal"). Vermutlich wird das wie eine Zeitreise in die 80er Jahre sein, als noch kaum Womos in Griechenland unterwegs waren... genießt es! Unser Neid fährt mit Euch
    Viele Grüße

    Robert

  6. #16
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.059

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Zitat Zitat von robbie-tobbie Beitrag anzeigen
    Wem berichtet? Muss das jetzt gemeldet werden?
    Verflixte Wortfindung...

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #17
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.059

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Ab Ancona hast den Vorteil einige Stunden Fährfahrt zu sparen und man hat nur eine Nacht auf dem Schiff. Das ist auch schon was wert.
    Uns haben die Mini Kreuzfahrten ab Venedig nie gestört, im Gegenteil, die Seetage haben wir sehr genossen.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  8. #18
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    2.054

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Oh mutig ..... würde ich mich nicht trauen
    Auch wegen der Fährverbindung.
    Drücke die Daumen das alles klappt
    Ich hoffe es gibt mal wieder einen Reisebericht von dir


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  9. #19
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.059

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Zitat Zitat von robbie-tobbie Beitrag anzeigen
    ... Vermutlich wird das wie eine Zeitreise in die 80er Jahre sein, als noch kaum Womos in Griechenland unterwegs waren... genießt es!
    Wir sind sehr gespannt, grober Plan ist es von Igoumenitsa bis zum Peloponnes zu bummeln, Fähre zurück ab Patras. Schauen wir mal...

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  10. #20
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.059

    Standard AW: Griechenland-Fährangebot

    Zitat Zitat von auf-reisen Beitrag anzeigen
    Oh mutig ..... würde ich mich nicht trauen
    Auch wegen der Fährverbindung.
    Warum? Gibt es Gründe?

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pfeifentabak in Griechenland
    Von dodo66 im Forum Südeuropa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 06:10
  2. Live aus Griechenland
    Von KuleY im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 04.12.2017, 19:49
  3. Autogastankstellen in Griechenland
    Von chcaulka im Forum Südeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 20:21
  4. Ostern in Griechenland
    Von KuleY im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 16:07
  5. Ein Hallo aus Griechenland
    Von foxtwo im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 11:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •