Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 70
  1. #41
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    393

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Guten Tag

    Vorlagen findet Ihr jede Menge im Internet unter:

    https://www.google.ch/search?q=dash+...w=1707&bih=815

    Mit einem Laserdrucker lassen sie sich auf transparente Klebefolie selbst drucken.

    Gruss Urs
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte Indianerweisheit

  2. #42
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    351

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Und wer keine DashCam hat, kann nun eine bei uns gewinnen:



    Viele Grüße
    Jürgen

    P.S.: Wir haben die Kamera selber und wenn der Hersteller so nett darum bittet, verlosen wir doch gerne eine

  3. #43
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    11.09.2019
    Beiträge
    7

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Wenn eine Dash-Cam über einen Crash-Sensor (ein Beispiel) verfügt, dann ist eine Aufzeichnung wahrscheinlich zu spät, interessant ist ja auch die Entstehung zu dokumentieren. Dann gibt es Dash-Cams, die über eine Bewegungserkennung verfügen und dann anfangen filmen. Da sehe ich aber kaum einen Unterschied zu dem permanenten aufzeichnen und überschreiben.
    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Das ist ja wohl ein witz was da in der Beschreibung der von dir als Beispiel genannten Dashcam steht, oder ?

    Wenn der G-Sensor erst beim Crash auslöst, dann ist das meiste schon gelaufen, schau dir die Elchkollisionsvodeos an.
    Ein CrashSensor bewirkt, dass im Falle hoher auftretender Verzögerungsenergie (G-Kräfte), wie bei Unfall oder Vollbremsung, der letzte und der aktuelle Clip gespeichert werden. Die meisten (guten) Dashcams kennzeichnen diese Clips auch gesondert, so dass diese durch eine Loop Funktion nicht überschrieben werden. Das ist besonders wichtig, da im Falle des Abschleppens oder z.B. warten auf Polizei, usw. die fortlaufenden Aufnahmen nicht das Beweismaterial überschreiben.

  4. #44
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.227

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Richtig lesen ist schon angebracht.

    Im Zitat geht es um das Starten der Aufzeichnung.

    Was du beschreibst, ist das Abspeichern des schon aufgezeichneten Videos.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #45
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    11.09.2019
    Beiträge
    7

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Richtig lesen ist schon angebracht.

    Im Zitat geht es um das Starten der Aufzeichnung.

    Was du beschreibst, ist das Abspeichern des schon aufgezeichneten Videos.
    OK - dann habe ich das vielleicht falsch interpretiert... Für mich macht eine Dashcam ohne Aufzeichnung keinen Sinn.

    Ich kenne das von Überwachungskameras, die nicht aktiv aufzeichnen, sondern das Material cachen und immer wieder überschreiben. Erst wenn beispielsweise die Bewegungserkennung auslöst wird das "gecachte" Video abgespeichert. So funktioniert das auch bei einigen Dashcams.

  6. #46
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    28.02.2017
    Ort
    Kreis Siegen - Wittgenstein
    Beiträge
    26

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Zitat Zitat von SashaB Beitrag anzeigen
    OK - Erst wenn beispielsweise die Bewegungserkennung auslöst wird das "gecachte" Video abgespeichert. So funktioniert das auch bei einigen Dashcams.
    Oder der Crashsensor anspricht. Versteht halt nicht jeder.

  7. #47
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.239

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Zitat Zitat von hennermobil Beitrag anzeigen
    Oder der Crashsensor anspricht. Versteht halt nicht jeder.
    Und was ist mit dem Szenario davor, wie es zu dem Crash gekommen ist?

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  8. #48
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.769

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Meine zeichnet in 5 min.Sequenzen auf.
    Immer wieder neu, die Länge kann man einstellen.

    Was nutzt mir die Kameraaufzeichnung wenn schon alles in Scherben liegt
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  9. #49
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    11.09.2019
    Beiträge
    7

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Und was ist mit dem Szenario davor, wie es zu dem Crash gekommen ist?

    Gruß Bernd
    Das wird aus dem Cache gezogen. Wie gesagt - ich kenne das aus dem Sicherheitsbereich. Da kann man die Cachegröße (in Zeit) einstellen, z.B. 2 Minuten. Diese zwei Minuten werden immer vorgehalten, egal ob Aufnahme gestartet ist, oder nicht. Bei Crasherkennung durch Sensor oder Bewegungserkennung durch optischen Einfluss wird dann das Material vor dem Auslösen gesichert.

  10. #50
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.227

    Standard AW: Wer hat eine Dashcam im Wohnmobil oder PKW

    Hallo,

    irgendwie wird hier aneinander vorbei geredet.

    Wenn etwas abgespeichert werden soll, wie eine Elchkollision, muß sie doch vorher aufgezeichnet werden, oder ?

    Klar läuft bei jeder Cam ein Live-Bild mit auf dem Monitor, auch ohne Aufzeichning, wenn sie denn eingeschaltet ist, wie beim Fotoapparat.

    Erst wenn ich den Auslöser drücke habe ich ein abgespeichertes Foto. Bei der Dashcam ist der "Auslöser" der Crashsensor ? Wenn ja, dann zu spät ausgelöst.

    Die Dashcam zeichnet permanent auf und speichert, also Auslöser an, erst der Crashsensor gibt das Signal an die schon aufgenommene Videosequenz, das diese nicht durch
    Überschreiben wieder weg ist.
    Alle anderen Videos , ohne "Löschsperre" werden überschrieben wenn die Speicherkarte voll ist.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kein Beweisverwertungsverbot für Dashcam-Videos
    Von womofan im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 18.11.2019, 12:46
  2. Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!
    Von Drachana im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 16.09.2019, 21:57
  3. Aus aktuellem Anlass zur Frage Dashcam
    Von fwbgroup im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2018, 19:32
  4. Videokameras im Auto: Richter erlauben Dashcam-Aufnahmen als Beweismaterial
    Von Verleihnix im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.07.2015, 15:22
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 18:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •