Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    55

    Standard Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Hi,

    wir sind gerade in der Suche nach dem passendem Wohnmobil und da sind wir uns uneinig, wieviele Sitzplätze wir brauchen und wie Kindersitze gerechnet werden.

    Wir werden meistens zu zweit unterwegs sein, und nur gelegentlich unser Enkelkind, und ggf. auch die Eltern mitzunehmen.

    Wenn wir komplett sind, sind wir also 5. Nur mit Enkelin 3. Mit den wahrscheinlich noch kommen Zwillingen dann maximal 7, aber das sehen wir eher auch als 5 (aus pragmatischen Gründen).

    Was ich verstanden habe ist, dass nur wenige Womos 5 Sitzplätze anbieten, oft ist das ein Problem mit dem max. Gewicht, richtig?

    Daher die Frage, ob ein Kindersitz anders eingetragen werden kann, als ein Vollsitz? Evtl. gibt es ja Sitze als ISOFIX, wo zwar ein Kindersitz passt aber kein Erwachsener?

    Sprich 4 Erwachsene + 1 ISOFIX zum Beispiel.

    Oder würde ein Auflasten von den reg. 3.5t auf 3.8t helfen? (uns ist bekannt, dass dann z.T. LKW-Regeln gelten)

    gruss kai & sabine

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.103

    Standard AW: Eingertragene Sitzplätze und Kindersitze

    Hallo ihr Beiden,

    meine Tochter fährt einen Forster Alkoven 699VB mit 7 eingetragenen Gurtsitzen, Kindersitze zählen dazu. Aber als 3,5 Tonner ein Ding der Unmöglichkeit, als 3,8 Tonner bei Vollauslastung ebenfalls, daher wurde das Mobil als 4,4 Tonner geordert.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    55

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Heisst, es ist wirklich eine Gewichtssache & natürlich auch eine Frage der maximal möglichen Sitzplätze bei dem Modell - ich werd ja wohl nicht einfach noch einen weiteren Sitz in die Mitte schrauben können, oder?

    Oder gibt es was mit Schienen, das ich temporär nutzen kann?

    Alle Womos, die wir bisher gut finden (Quensbett), tun sich ja schon mit den 5 Plätzen schwer. Und Schalfplätze brauchen wir nicht für 5/7 Erwachsene.

    gruss kai & sabine

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.103

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Gurtsitze müssen eine feste Verbindung mit dem Aufbau und Rahmen haben, ansonsten sind die nicht zulässig. Von Schienen habe ich noch nichts gehört.

    Es gibt aber Mobile mit klappbaren Gurtplätzen, die in den Fahrzeugpapieren eingetragen sind.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.280

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Zitat Zitat von kdupke Beitrag anzeigen
    ...Alle Womos, die wir bisher gut finden (Quensbett), tun sich ja schon mit den 5 Plätzen schwer.
    Hallo Sabine & Kai,
    der Carado t 339 (KLICK) hat 4 Sitzplätze mit Option 5. Sitzplatz. Er ist mit Queensbett ca. 7m lang und hat lt. Hersteller ohne Extras, im fahrbereiten Zustand 710kg Zuladung (leer über 900kg).

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  6. #6
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    55

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    @MobilLoewe Ich dachte quer zur Fahrtrichtung geht neu nicht mehr? Wann war der Wechsel? Wir wollen nämlich auch EURO6....

    @Ralf_B Danke, das geht in die richtige Richtung. Jetzt noch eine Schiebetür nach hinten, damit der eine länger schlafen kann, als der andere. Scheint es bei Carado aktuell nicht zu geben (gab es das mal, wenn ja welches Modell?).

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.280

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Zitat Zitat von kdupke Beitrag anzeigen
    ...Jetzt noch eine Schiebetür nach hinten, damit der eine länger schlafen kann, als der andere. Scheint es bei Carado aktuell nicht zu geben (gab es das mal, wenn ja welches Modell?).
    Bei t339 macht man die Toiletten auf und hat gleichzeitig einen Raumteiler zu sehen im Bild 14 hier: (KLICK)

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  8. #8
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    55

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Ja - aber dann darf der eine erst wieder ins Bad/auf die Toilette, wenn der andere wach ist

    Der Roller 266 oder der Etrusco 7400 QBC haben zwei Raumteiler - einer vor den Betten, einer vor dem Raumbaud.

    Solch einen Grundriss suchen wir.

    gruss kai & sabine

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.280

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Zitat Zitat von kdupke Beitrag anzeigen
    ...Etrusco 7400 QBC haben zwei Raumteiler - einer vor den Betten, einer vor dem Raumbaud.
    Der t339 hat nur ein Vorhang vor den Queensbett.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    827

    Standard AW: Eingetragene Sitzplätze und Kindersitze

    Zitat Zitat von kdupke Beitrag anzeigen
    ... Evtl. gibt es ja Sitze als ISOFIX, wo zwar ein Kindersitz passt aber kein Erwachsener? ...
    ISOFIX benötigt sehr viel Breite, deshalb sind die meisten PKW mit drei Sitzplätzen auf der Rückbank auch nur mit ISOFIX-Halterungen auf den beiden äußeren Plätzen ausgestattet. Aber Bernd hat dazu ja schon was geschrieben.

    Aber mal ehrlich: Wie häufig werdet ihr zukünftig wirklich mit 7 Personen unterwegs sein? Wenn die Zwillinge erst unterwegs sind, werden deren Eltern eher froh sein, wenn ihr ihnen die Schwester häufiger mal für Kurztrips abnehmt. Vielleicht wäre die Planung für die Standard-4-Sitzer da realistischer?
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzplätze ohne Gurt?
    Von HHH1961 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 11:40
  2. Aufbausitzplätze - Verankerungen für die Iso Fix Kindersitze?
    Von nemho im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2013, 17:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •